EN | FR | DE | ES

Schlafende Götter Rezension

Setzen Sie mit Kapitän Sofi Odessa und ihrer Crew die Segel auf dem Manticore-Dampfschiff. Entdecke die geheimnisvoll neue Welt, entdecke neue Häfen, Orte und Gefahren, während du versuchst, den Weg zurück in unser Reich zu finden. 

Begeben Sie sich auf eine epische Kampagne und erwecken Sie die schlafenden Götter in einem der aufregendsten und unterhaltsamsten Brettspiele, die es gibt 2021!

Lesen Sie unten die vollständige Bewertung von Sleeping Gods.

Schlafende Götter

Kurzer Überblick über schlafende Götter

Ausgewähltes Bild von Sleeping Gods Brettspiel

Sleeping Gods ist ein kampagnengesteuertes Spiel für 1 zu 4 Spieler. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über acht Besatzungsmitglieder und teilen sich den Kapitän. Im Gegensatz zu einigen Spielen wählst du in Sleeping Gods nicht einen Charakter aus dem Pool aus, sondern teilst stattdessen alle acht Crewmitglieder gleichmäßig unter den Spielern auf.

Die Kampagne kann bis zu 20 Stunden dauern, kann aber in 10 bis 15 Stunden oder in nur 1 (wenn Sie sofort verlieren) abgeschlossen werden. Selbst wenn Sie in Rekordgeschwindigkeit durch die Kampagne rasen, ist das Spiel so konzipiert, dass es neue Spieldurchgänge mit unterschiedlichen Pfaden und Entdeckungen für die Party voll unterstützt.

Was Sleeping Gods von anderen Story-Spielen unterscheidet, ist der Atlas, dessen Seiten Teile der Karte bilden, die Sie durchqueren können. Sie können die Kampagne in so viele Sitzungen aufteilen, wie Sie möchten, und es für Ihre Gruppe überschaubar machen, sich zu treffen und zu genießen. Wenn diese Einführung Ihr Interesse geweckt hat, lesen Sie weiter, um mehr über das Spiel zu erfahren!

Schlafende Götter auspacken

Brettspielkomponenten von Sleeping Gods

Das Spiel kommt mit den folgenden Komponenten:

  • 1 Märchenbuch
  • 1 Atlas
  • 1 Regelbuch
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Fahrtenbuchblock
  • 1 Referenzblatt für Regeln
  • 1 Leistungsverfolgungsblatt
  • 78 Feindkarten
  • 356 Markt-, Ereignis-, Abenteuer- und Questkarten
  • 84 Stufen- und Fähigkeitskarten
  • 4 Kampfaktionswürfel
  • 11 Schiffsschadenswürfel
  • 14 Kommandoprismen
  • 35 Schaden Blutstropfen
  • 1 Schiffs-Actionfigur und 1 Schiffsminiatur
  • 1 Schiffstafel und 1 Hafentafel
  • 9 Mannschaftstafeln
  • 110 verschiedene Token
  • 40 Münzmarken
  • 5 Aufbewahrungsboxen, Druckverschlussbeutel

Im Laufe der Jahre habe ich Dutzende von Brettspielschachteln geöffnet und es hat einige Zeit gedauert, bis ich solide Kriterien dafür erstellt habe, was die Komponenten gut macht oder nicht. Die Kriterien sind wie folgt: 

  1. Komponentenqualität
  2. Themen- und Kunstkohäsion
  3. Wow-Faktor

Die Komponentenqualität von Sleeping Gods ist an allen Fronten hervorragend. Die Bücher fühlen sich hochwertig an, Karten und ausgestanzte Pappmarken entsprechen alle dem Standard. Die Verwendung von Holz für Kampf-, Schadens- und Befehlsmarker ist meiner Meinung nach ein großes Plus, und ich werde es Plastik immer vorziehen.

Das Thema und die künstlerische Ausrichtung der Komponenten können einen starken Einfluss auf das Spiel haben, insbesondere wenn es auf die Geschichte ausgerichtet ist. Ich denke nicht, dass es fair ist, die Art Direction zu kritisieren, da es die Vision des Designers ist. Ich sehe jedoch gerne den künstlerischen Zusammenhalt durch die Komponenten, weil dies den Immersionsfaktor wirklich erhöhen kann.

Die Kunst in Sleeping Gods ist durchweg schön und konsistent. Es ist, als hätte Ryan Laukat (der Künstler) eine Palette hergestellt und alle Komponenten an einem einzigen Tag bemalt. Dank der sanften Farben taucht keines der Kunstwerke auf, aber alles weist hochdetaillierte Designs auf, die Sie zu schätzen wissen, wenn Sie genauer hinschauen. 

Der „Wow-Faktor“ kann alles sein, was die Hingabe des Designers zeigt und Sie beeindruckt, wenn Sie die Schachtel zum ersten Mal öffnen. 

Das 172-seitige Storybook und die Box-Organizer gehören sicherlich zu meinen Favoriten. Anstelle von Plastikteilern oder gar keinen kommt Sleeping Gods mit Papierboxen und Dutzenden von Tüten zum Sortieren und Aufbewahren von Spielkomponenten. Es gibt sogar einen Abschnitt im Regelbuch, in dem erklärt wird, wie die Komponenten zur Aufbewahrung verpackt werden. 

Wenn es etwas zu kritisieren gibt, dann die heruntergestuften Komponenten der Kickstarter-Version. Ich kann es dem Entwickler nicht wirklich vorwerfen, und es gibt viele Möglichkeiten, sie zu bekommen, aber die Metallmünzen und das Dampfschiff sind Plastik und ausgestanztem Karton einfach überlegen.

Wie man Sleeping Gods spielt

Schlafende Götter Brettspiel Märchenbuch

Da Sleeping Gods ein Story-Spiel ist, das über mehrere Sitzungen gespielt wird, gibt es zu viele Mechaniken und Elemente, um sie in diesem relativ kurzen Abschnitt zu behandeln. 

Darüber hinaus habe ich das Gefühl, dass ein zu tiefes Eintauchen in die Mechanik einige Spielelemente verderben könnte, also werde ich Ihnen stattdessen helfen, sich ein Bild davon zu machen, wie das Spiel gespielt wird.

Spiel-Setup

Bevor Sie mit dem beginnen Abenteuer, musst du den Einrichtungsschritten folgen und dein Schiff, deine Gruppe und anderes vorbereiten Decks. Der wichtige Teil ist, die Reihenfolge der Karten in der Quest nicht zu ändern und Abenteuer Deck oder sehen Sie sich die Karten an, wenn Sie nicht ausdrücklich dazu aufgefordert werden. 

Dies ist auch der Moment, in dem Sie die acht Besatzungsmitglieder unter den Spielern aufteilen. Im Falle eines 2 oder 4-Spieler-Spiel, es ist eine gleichmäßige Aufteilung, aber wenn Sie ein spielen 3-Spieler-Spiel, geben Sie den erfahrensten 3 Besatzungsmitgliedern, insbesondere denen, die schwieriger zu spielen sind.

Schlafende Götter

Mannschaftsmitglieder

Crew-Mitglieder repräsentieren die Charaktere, die Sie während der gesamten Kampagne steuern. Das Crew-Board zeigt den Charakter, seinen Namen und seine Herkunft sowie seine Statistiken.

Jedes Besatzungsmitglied hat eine maximale Gesundheitsbewertung, Kampfstatistiken, einzigartige Besatzungsfähigkeiten und eine Reihe von Fähigkeiten/Eigenschaften. Die Crew ist so ausbalanciert, dass kein Charakter überwältigt wird – denen, die im Kampf geübt sind, fehlen die Fähigkeiten und umgekehrt. 

Der Kapitän ist der fähigste von allen, aber sie wird von der gesamten Gruppe geteilt und erleidet wie jeder andere Schaden und Erschöpfung. Wenn die Gesundheit auf 0 sinkt, wird ein Charakter außer Gefecht gesetzt, aber er kann geheilt und erneut verwendet werden. Die Müdigkeit baut sich auf, wenn der Charakter bestimmte Aktionen ausführt, und muss beseitigt werden, bevor er wieder handeln kann.

Mantikor-Dampfschiff

Das Schiff stellt das 10. Besatzungsmitglied dar und spielt eine bedeutende Rolle im Spiel. Es verfügt über fünf Räume, die die Besatzung nutzen und Vorteile erlangen kann. Das Schiff hat auch seine eigenen Aktionen und kann Schaden nehmen, also müssen Sie sich darum kümmern und den Schaden reparieren, um die Funktion bestimmter Räume wiederherzustellen, aber was noch wichtiger ist, bleiben Sie über Wasser!

Der Spielfluss

Die Spieler sind im Uhrzeigersinn an der Reihe, beginnend mit dem ersten Spieler. Während jeder Runde führen die Spieler die folgenden Aktionen aus:

  1. Führen Sie eine Schiffsaktion aus und ziehen Sie in einen neuen Schiffsraum, wobei Sie dessen Vorteile nutzen.
  2. Ziehe eine Ereigniskarte und führe sie aus.
  3. Führen Sie zwei Aktionen vom Schiff aus durch: reisen, ERKUNDEN, Markt und Hafen.
  4. Beenden Sie die Runde und geben Sie den Kapitänsmarker an den nächsten Spieler weiter.

Die erste Aktion ermöglicht es Ihnen, einen von fünf Schiffsräumen zu besuchen und Fähigkeitskarten zu erhalten, Befehlsmarker zu erhalten, Gesundheit wiederherzustellen und Müdigkeit zu entfernen. Das Ziehen der Ereigniskarte kann zu einer Wahl, Herausforderung, Konsequenz und anderen Situationen führen. 

Sobald Sie das Ereignis gelöst haben, übernehmen Sie das Kommando über das Schiff und bringen es in einen Hafen oder auf einen Markt, entdecken ein neues Gebiet oder erkunden bestimmte Orte. Sie können die Aktionen überspringen, um Befehle zu erhalten, eine Währung, mit der Besatzungsfähigkeiten aktiviert werden.

Abwechselnd besuchst du neue Gebiete und erweiterst deine Geschichte. Das Gameplay selbst ist sehr wichtig, aber Sleeping Gods legt auch viel Wert auf den erzählerischen Aspekt des Spiels.

Die Herausforderungen stellen die dar klassisch Skill-Checks, die Sie wahrscheinlich schon einmal gesehen haben. Der Kampf vergleicht den Angriff deines Charakters mit der Verteidigung des Monsters und wird nicht durch Schicksalskarten modifiziert Würfel Rollen. Das Spiel ermöglicht es Ihnen, diese Mechanik zu ändern und W6-Würfel anstelle von Schicksalswürfeln zu verwenden, wenn Sie dies bevorzugen.

Sieg oder Niederlage

Um die Sleeping Gods-Kampagne erfolgreich abzuschließen, müssen Sie überleben bis du genug Totems gefunden hast, um in unsere Welt zurückzukehren. Eine Niederlage ist ebenfalls eine Option und tritt ein, wenn alle Besatzungsmitglieder ausgeschaltet werden oder das Schiff einen kritischen Schaden erleidet. 

Das Spiel kann in zwei Modi gespielt werden: normal und brutal. Wenn Sie im normalen Modus besiegt werden, können Sie Ihre Kampagne mit bestimmten Strafen und einer negativen Punktzahl in Ihrem Kampagnenprotokoll fortsetzen. Der brutale Modus ist nicht so nachsichtig – der Verlust des Schiffes oder der Besatzung markiert das Ende der Kampagne. 

Wenn die Kampagne endet, ob erfolgreich oder nicht, schreiben Sie die Punktzahl immer noch auf Ihr Fahrtenbuchblatt, um später darauf zurückgreifen zu können. Auf diese Weise können Sie Ihren Fortschritt verfolgen und sehen, wie Sie sich seit der letzten Kampagne verbessert haben.

Dein erstes Spiel von Sleeping Gods

Sleeping Gods ist ein narratives und kooperatives Spiel, also müssen Sie und Ihre Gruppe das Spiel mit der richtigen Einstellung angehen, um das Beste aus diesem Erlebnis zu machen. 

Das Spiel stellt von Anfang an fest, dass es keinen Anführer gibt, indem es jedem erlaubt, den Kapitän einzusetzen. Sie haben die Macht, Ihre Aktionen und den Kapitän so einzusetzen, wie Sie es für richtig halten, aber es ist besser, Ihre Bewegungen mit der Gruppe zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten. 

Es gibt nichts anderes, was ich in diesem Abschnitt erwähnen muss – Sleeping Gods ist ein Spiel, in das Sie sich blind hineinstürzen und die Überraschungen und einzigartigen Situationen ohne Spoiler genießen sollten. 

Pros & Cons

Vorteile:

  • Tolles Geschichtenerzählen
  • Ansprechendes Gameplay

Die beiden Profis könnten breiter nicht sein, aber ich habe das Gefühl, dass Sleeping Gods so viele Dinge gut macht, dass es ein Bärendienst wäre, sie nicht in irgendeiner Weise zu behandeln.

Die Geschichte und das Gameplay gehen Hand in Hand und halten Sie von Anfang bis Ende interessiert und in das Spiel involviert. Manchmal kann es einfach sein, Entscheidungen zu treffen, aber es gibt Momente, in denen die gesamte Gruppe minutenlang diskutiert, was ihre beste Vorgehensweise ist. 

Das Erkunden neuer Orte bringt Aufregung und ein Gefühl der Gefahr mit sich, wodurch die Karte so viel mehr ist als nur eine willkürliche Ansammlung von Orten, die man besuchen kann. Auf den Abschluss einer Quest hinarbeiten, die Crew verbessern, neue Charaktere treffen – Sleeping Gods bietet viele interessante Funktionen.

Schlafende Götter

Nachteile:

  • Mangelnder Fortschritt zwischen den Kampagnen
  • Kampfbezogene Probleme

Das Spiel fördert die Wiederspielbarkeit der Kampagne, aber Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass Sie abgesehen von einigen Karten nichts in die neue Kampagne übertragen können. Dieser Punkt ist eher ein Heads-up als ein Contra, da ich nicht finde, dass ein Neuanfang unbedingt eine schlechte Sache ist. 

Die kampfbezogenen Probleme werden auf verschiedene Weise aufgedeckt. Unvorbereitet in eine Schlacht zu gehen, ist ein Rezept für eine Katastrophe, aber wenn Sie gut ausgerüstet sind, wird die Schwierigkeit erheblich reduziert. 

Das Problem ist, dass es manchmal, und besonders in deinem ersten Spiel, schwierig sein wird, einzuschätzen, wo du im Vergleich zu deinem Gegner stärkemäßig stehst. 

Es hilft nicht, dass Heilung im Allgemeinen erfordert, dass Sie Ressourcen ausgeben (Gold und Lebensmittel), die hauptsächlich durch Kampf erworben werden, wodurch die Catch-22 entsteht: Sie können nicht heilen, ohne zu kämpfen, aber Sie können nicht kämpfen, weil Sie verletzt sind.

Versionen & Erweiterungen

Fluten der Ruine

Tides of Ruin erweitert das Spiel um einen neuen Atlas, Geschichtenbücher, Abenteuerkarten, Feinde und viele andere Komponenten. Die Erweiterung knüpft nahtlos an das Basisspiel an und bereichert das Erlebnis sowohl für neue als auch für erfahrene Sleeping Gods-Spieler.

Schlafende Götter: Gezeiten der Zerstörung

Dungeons

Die Dungeons-Erweiterung bringt genau das, was sie verspricht – sechs Dungeons mit neuen Karten und Geschichten zum Entdecken. Du wirst gefährlichen Feinden begegnen, dich Herausforderungen und Fallen stellen und sie lösen Puzzles während Sie sich auf den Weg machen Schatz!

Schlafende Götter: Dungeons

Schlafende Götter Rezension (TL; DR)

Sleeping Gods hat eine erfrischende Prämisse und bietet eine andere Herangehensweise an narrative Spiele. Sie müssen mit Ihrem Team zusammenarbeiten, um erfolgreich zu sein, aber die Erfahrung hängt nicht davon ab Rollenspiel. Dieses Brettspiel wird eine breite Spielerbasis ansprechen, aber es ist besonders verlockend, wenn Sie das szenariogetriebene Mittelalter satt haben Fantasie Rollenspiele. 

Fazit: Urteil?

Als ich Sleeping Gods in die Hand nahm, hatte ich das Gefühl, dass es eine riesige Verpflichtung in der Art von werden würde Gloomhaven und ähnliche Spiele. Ich war positiv überrascht, als mir klar wurde, dass unser erstes Durchspielen nur vier Abendsitzungen dauerte! 

Das Spiel ist alles andere als einzigartig, aber es macht einige Schlüsselelemente auf andere Weise und hat einen erheblichen Einfluss auf das Gesamterlebnis. Ich habe den Begriff „erfrischend“ schon ein paar Mal verwendet, um das Spiel zu beschreiben, aber es ist wirklich das beste Wort, das ich verwenden kann, um Sleeping Gods zu beschreiben.

Obwohl es klare Fantasy-Elemente, Skelette, Bestien und Monster hat, konnte ich nicht anders, als an den Roman zu denken Rund um die Welt in achtzig Tagen von Jules Verne. 

Die Erkundung, Geschichte, Herausforderungen und Quests schaffen ein wahres Gefühl von Neuheit und Abenteuer und heben Sleeping Gods auf eine neue Ebene. Ich kann Sleeping Gods ohne Probleme empfehlen – der Zeitaufwand ist nicht so schlimm, und ich bin sicher, Sie werden immer wieder für eine weitere Sitzung und eine weitere Kampagne darauf zurückkommen.

Schlafende Götter

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Sleeping Gods-Rezension gefallen hat! Dieses einzigartige Spiel ist ziemlich komplex, spricht aber Spieler mit unterschiedlichsten Hintergründen an. Haben Sie Sleeping Gods oder eine seiner Erweiterungen ausprobiert? Schreibe unten einen Kommentar und lass uns wissen, was du denkst! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 1-4

Alter: 13 +

hart

60-1200 Mins

Verlag: Red Raven Games

Veröffentlicht: 2021