Ausgewähltes Bild des Nexum Galaxy-Brettspiels

Nexum Galaxy Review

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 1-4
Dauer: 25-55
Schwierigkeit: Mittel
Veröffentlicht am: 2021
Alter: 12 +
Herausgeber: Eclipse Editorial

Zuletzt aktualisiert am 31. August 2022

Kein Glück. Keine Zufälligkeit. Im Weltraum gibt es nur deine Gegner und dich. 

Hast du das Zeug zum Sieg?

Kurzer Überblick über Nexum Galaxy

Ausgewähltes Bild des Nexum Galaxy-Brettspiels

Nexum Galaxy ist ein Sci-Fi-3X-Brettspiel, bei dem Spieler ihre Gegner erweitern, ausnutzen und auslöschen. Bis zu 4 Spieler übernehmen die Kontrolle über verschiedene Fraktionen und versuchen, antike Relikte zu sammeln und ihre Gegner auszulöschen. 

Eines der interessantesten Dinge an Nexum ist, dass es ein perfektes Informationsspiel ist. Alle Spieler haben das gleiche Wissen. Eine versteckte Fallenkarte wirst du hier nicht finden. Es dreht sich alles um Strategie und Ihre Fraktion wird von den Entscheidungen, die Sie treffen, leben oder sterben. 

Nexum behauptet, ein strategiegesteuertes 3X-Spiel zu sein, das sich an neue Spieler für Strategie-Brettspiele und an diejenigen richtet, die eine rein strategiegesteuerte Erfahrung wünschen.

Mal sehen, ob ihnen das gelungen ist. 

NEXUM ERHALTEN: HIER ONLINE KAUFEN

Wie man Nexum Galaxy spielt

Nexum Galaxy Board Game Box und Statistiken

Nexum hat 2 Kernregelbücher im Spiel. Eines sind die eigentlichen Regeln und das andere bietet ein paar fortgeschrittenere Regeln sowie verschiedene Szenarien zur Auswahl. 

Einrichtung

Nexum bietet mehrere verschiedene Szenarien zur Auswahl, und sobald Sie sich mit dem Regelsatz vertraut gemacht haben, können Sie auch Ihre eigenen erstellen. 

Teilen Sie jedem Spieler 4 Phasenkarten aus.

Bist du dran

Nexum verwendet ein cooles System, um zu bestimmen, welche Aktionen die Spieler in ihrem Zug ausführen können. Dies dreht sich um die Phasenkarten. Jeder Spieler hat die gleichen 4 Karten und sie haben unterschiedliche Aktionen darauf. 

  • Play-Management-Phase
  • Bewegungsphase spielen
  • Play Management dann Bewegung
  • Spielen Sie Bewegung, dann Management. 

Jeder Spieler kann wählen, welche Karte er in seinem Zug verwendet, und wenn die Aktion abgeschlossen ist, wird die Phasenkarte umgedreht und die Phasenkarte ist nicht mehr verfügbar. Sobald alle Karten verbraucht sind, werden sie wieder aufgedeckt und alle Aktionen sind wieder verfügbar. 

Initiative

Wenn der aktuelle Spieler seine Phasenkarte auswählt, fügt er auch Energiemarker als Big für die Initiative hinzu. Der Spieler, der am Ende der Runde die höchste Energiemenge bezahlt hat, darf die nächste Runde als Erster beginnen. Dies verändert den ersten Spieler und fügt dem Spiel eine weitere Strategieebene hinzu. 

Managementphase

Die Managementphase ermöglicht es den Spielern, Energie zu gewinnen und dann Schiffe zu bauen. 

Die Spieler erhalten 1 Energie für jeden Planeten unter ihrer Kontrolle und 2 Punkte für jeden Stern unter ihrer Kontrolle. (insgesamt 5 für eine ganze Kachel)

Beim Bau von Schiffen verbrauchen die Spieler Energie, um mehr Schiffe zu bekommen. Das 1. Schiff kostet 2 Energie, das 2. 3 und das 3. 4. Sie können nicht mehr als 3 Schiffe in einer Runde bauen, es sei denn, Sie haben ein spezialisiertes Relikt. 

Bewegungsphase

Bewegung ist auch ziemlich einfach herauszufinden. Es kostet 1 Energie, um ein Schiff innerhalb eines Startsystems zu bewegen, 2 Energie, um sich zu einem angrenzenden Sternensystem (berührte Kachel) zu bewegen, oder 3 Energie zu einem beliebigen anderen System auf der Karte. 

Es gibt ein paar Relikte, die die Bewegung fördern oder behindern. Das Extraktor-Relikt ist nicht wirklich dazu gedacht, sich zu bewegen und erhöht die Kosten um zusätzliche Energie, aber das Transporter-Relikt ist ein großer Segen für die Bewegung. Es reduziert die Energiekosten für die Bewegung aller Schiffe, die sich mit ihm bewegen. 

Es gibt Grenzen dafür, wie viele Schiffe sich auf Planeten und Sternen befinden können, sodass Sie nicht in der Lage sein werden, die Australia Risk-Strategie durchzuziehen und eine riesige Anzahl von Streitkräften auf einem einzigen Planeten aufzubauen. 

Kampf

Der Kampf ist ziemlich einfach und eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie Spieler Siegpunkte erhalten. 

Die Angriffswerte der Schiffe und die Verteidigungswerte werden verglichen und die größere Zahl gewinnt. Keine verrückten Würfelwürfe. Es ist alles sehr höflich und unkompliziert, ohne Glück. Planung und Strategie werden der Schlüssel zum Sieg im Kampf sein. 

Spieler verdienen einen Siegpunkt, wenn sie eine Schlacht gewinnen oder die Kontrolle über die Mehrheit der Planeten in einem Sternensystem übernehmen.

Relics

Relikte sind ein wichtiger Bestandteil des Spiels. Dies sind aufgegebene Technologien einer alten außerirdischen Zivilisation. Wenn Ihr Schiff mit den Relikten in Kontakt kommt, werden sie an ein einzelnes Schiff angehängt und gewähren 1 von 4 verschiedenen Boni. 

Billigere Produktion, zusätzlicher Angriff und Verteidigung, billigere Bewegung und/oder zusätzliche Ressourcen. 

Das Spiel gewinnen

Bei einem Spiel mit 1-2 Spielern müssen die Spieler 6 Siegpunkte sammeln, bevor sie zum Sieger erklärt werden. In einem Spiel mit 3-4 Spielern benötigen die Spieler 7 Siegpunkte. 

Spieler erhalten Punkte für jeden Kampf, den sie gewinnen, und dafür, dass sie der Kontrolle eines Gegners einen Stern entziehen

Spieler können auch gewinnen, indem sie eine festgelegte Anzahl von Relikten kontrollieren, 4 Relikte für 1-2 Spieler und 5 Relikte für 3-4 Spieler. 

NEXUM ERHALTEN: HIER ONLINE KAUFEN

Pros & Cons

Nexum Galaxy-Brettspielkomponenten und -erweiterung

Vorteile

  • Perfektes Informationsspiel
  • Einfache Einführung in 4X-Spiele

Nachteile

  • Nicht wirklich ein 4x-Spiel (irgendwie)

Nexum ist ein wirklich cooles Spiel, aber sie behaupten auch nie, ein 4X-Spiel direkt aus der Box zu sein. Sie geben sehr deutlich an, dass es sich um ein 3X-Spiel handelt, und mit ihrer Asteroid-Erweiterung wird eine eXploration-Mechanik zusammen mit einer fortschrittlicheren KI, ausgefeilteren Fraktionen und Mechaniken zum Aufbau von Zivilisationen hinzugefügt. 

Es fühlt sich ein bisschen frech an, wenn man sich ein Spiel ansieht und sieht, dass so viel mehr hinzugefügt wird. Aber ich denke nicht, dass es etwas gegen die Designer ist. Das Basisspiel eignet sich perfekt als einfache Einführung in 4X-Spiele, und die Asteroid-Erweiterung lässt alles noch vollständiger erscheinen.

Am besten kann ich es beschreiben, indem ich es vergleiche Catan. Catan an sich ist ein fantastisches Spiel direkt aus der Box. Catan mit dem Erweiterung Städte & Ritter fühlt sich an, als ob das Spiel so gespielt werden sollte. 

Nexum Galaxy ist ein wirklich cooles Spiel und macht viel Spaß. Und wenn Sie die Asteroid-Erweiterung hinzufügen, fühlt es sich vollständig an, als ob das Spiel schon immer so gespielt werden sollte. 

Nexum Galaxy Review (TL; DR)

Nexum ist ein 3x-basiertes Weltraumspiel. Die Designer haben unglaubliche Arbeit geleistet, indem sie die Regeln komprimiert und alles einfach und intuitiv gemacht haben. 

Es bietet eine ganze Reihe von Szenarien, die mit variablen Setups durchgespielt werden können, und nachdem Sie sich mit den Regeln vertraut gemacht haben, können die Spieler ihre eigenen Szenarien erstellen, die eine Menge Wiederspielwert hinzufügen. 

Wenn Sie nach ein paar Spielen Nexum mögen, holen Sie sich die Asteroid-Erweiterung. Sie werden feststellen, dass es alles ist, was Sie am Basisspiel lieben, aber mehr von allem, und fügt hinzu Exploration Mechanik, die Nexum auf das Standard-4X-Spiel bringt. 

Fazit: Urteil?

Nexum ist eine fantastische Einführung in 4X-Weltraumspiele. Es legt Sie nicht mit einer Enzyklopädie von Symbolen und Regeln fest und ermöglicht es den Spielern, direkt in die Formulierung ihrer Strategie einzusteigen und zu versuchen, das Universum zu erobern. 

Ein weiterer fantastischer Aspekt von Nexum ist, dass es ein perfektes Informationsspiel ist. Glück spielt hier keine Rolle. Jeder Spieler weiß genau, was der andere Spieler hat, und kann die Phasenkarten, Schiffe und Gesamtstärke des anderen sehen. Es ist wirklich ziemlich unglaublich. 

Ich bin ein großer Fan von Weltraumopern und 4X-Spielen. Das Problem, auf das ich und die meisten anderen Spielergruppen stoßen, ist, dass es schwierig ist, eine Spielergruppe zu finden, die bereit ist, sich hinzusetzen und einen ganzen Tag einem einzigen Spiel zu widmen. Nexum füllt eine Nische, die in der Tabletop-Welt schmerzlich fehlt. Es ist ein Spiel, das jeder Fan von Strategie genießen kann. Ich würde niemals eine Kopie herausziehen Zwielichtimperium or Weltraumimperien 4X an den Tisch für neue Spieler, aber ich habe keine Probleme, Nexum für einen Spieleabend herauszubringen. 

Um meine Frage am Anfang des Artikels zu beantworten: „Ist es ihnen gelungen, ein hochstrategisches Weltraumspiel zu entwickeln?“ Unbedingt.

Wenn Sie ein Fan von Weltraum-, Strategie- oder 4X-Spielen im Allgemeinen sind, sollten Sie es sich ansehen.

NEXUM ERHALTEN: HIER ONLINE KAUFEN

Wir hoffen, dass Ihnen unser Nexum Galaxy-Test gefallen hat! Hast du das Basisspiel oder die Asteroid-Erweiterung ausprobiert? Schreibe unten einen Kommentar und lass uns wissen, was du denkst! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

SIE KÖNNEN AUCH GENIESSEN: 4X BRETTSPIELE | SCI-FI-BRETTSPIEL | WELTRAUMBRETTSPIELE | BEREICHSKONTROLLE BRETTSPIELE | WORKER PLACEMENT BRETTSPIELE | STRATEGIE BRETTSPIELE

VORHERIGER ARTIKEL
Die besten Bluff-Brettspiele
NÄCHSTER ARTIKEL
Die besten Brettspiele für Geburtstagsfeiern

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Füllen Sie dieses Feld aus
Füllen Sie dieses Feld aus
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse.