EN | FR | DE | ES

Wildform 5e

Zuletzt aktualisiert am 9. Januar 2023

Heute gehen wir die Wildform-Fähigkeit des Druiden durch. Wir werden einige Regeln klären und Ihnen hoffentlich Ideen für Ihr nächstes geben Druide Charakter. 

Was ist Wildform?

Wilde Gestalt ist die Quintessenz der Druidenfähigkeit. Es erlaubt die Druide ihre Form in eine andere Kreatur zu verwandeln, die sie zuvor gesehen haben. Sie werden in der Lage sein, die physischen Attribute der Bestie anzunehmen, während sie ihre mentalen Werte beibehalten. 

Dies ist eine unglaublich einzigartige Fähigkeit, die sowohl im Kampf als auch für Rollenspiele nützlich ist. Das Druide kann problemlos an engen Stellen ein- und aussteigen. Alles, was sie tun müssen, ist, sich in eine Katze zu verwandeln und aus der Haustür zu gehen. Katzen sind im Grunde sowieso eine Flüssigkeit. 

Wildform-Verbesserungen

Wenn der Druide aufsteigt, wächst seine Wildform-Fähigkeit natürlich mit. Wild Shape wird zuerst auf Stufe 2 erlangt und wenn sie aufsteigen, erhalten sie mehr Ladungen oder erlangen die Fähigkeit, sich in eine größere Vielfalt von Tieren zu verwandeln. Sie können das Diagramm unten oder das überprüfen Spielerhandbuch zum schnellen Nachschlagen. 

Mitgliedschaft HerausforderungsbewertungAnzahl der VerwendungenLimits
21 / 42 (pro langer Pause)Kein Schwimmen oder Fliegen
41 / 22 (pro langer Pause)Kein Fliegen
812 (pro langer Pause)Keine
201UnbegrenzteKeine

Beste Verwendung von Wild Shape

Wenn ein Druide in seine wilde Form wechselt, erhält er einen völlig separaten Pool von Trefferpunkte und die körperlichen Fähigkeiten der Kreatur, in die sie sich verwandelt haben. Der zusätzliche Trefferpunktepool ist die einfachste Art, Wild Shape zu verwenden. 

Wenn sich ein Druide Wild in eine andere Kreatur verwandelt, kann er mit den Statistiken dieser Kreatur kämpfen, bis er 0 Trefferpunkte erreicht. Sobald der Druide auf 0 Trefferpunkte niedergeschlagen ist, kehrt er zu seiner ursprünglichen Druidenform mit den ursprünglichen Trefferpunkten zurück, die er vor der Verschiebung hatte. 

Der Druide kann normalerweise keine Zauber in Wildform wirken, aber er kann Zauber auf sich selbst wirken, bevor er sich verändert, und trotzdem die Vorteile nutzen. Es ist eine einfache Strategie, aber eine der nützlichsten im Kampf. 

Taktiken packen

Viele der Tiere auf dieser Liste haben auch eine Fähigkeit namens Rudeltaktik. Dies gibt ihnen einen Vorteil bei Angriffswürfen, wenn sie während des Angriffs einen Verbündeten innerhalb von 5 Fuß von sich haben. Es ist ein oft übersehener Bonus, der jedoch normalerweise sicherstellt, dass Sie in Ihrer Wild Shape-Form einen Treffer landen. 

Scharfer Geruch

Eine weitere Fähigkeit, die viele Tiere haben, ist ihre Fähigkeit, scharf zu riechen. Es verschafft einen Vorteil bei Würfen auf Weisheit (Wahrnehmung), die auf Geruch beruhen. 

Außerhalb des Kampfes ist Wild Shape auch unglaublich nützlich. Die meisten NPC-Charaktere erwarten nicht, dass ein Tier oder eine kleine Kreatur durch ihr Gebiet wandert, und wenn sie es tun, ist es keine große Sache. Es eignet sich hervorragend zur Aufklärung, zum Entkommen aus Zellen und zum Infiltrieren des Verstecks ​​oder der Basis eines Feindes. 

Verwandeln Sie sich einfach in eine unscheinbare Kreatur und wandern Sie umher, schalten Sie zurück und öffnen Sie die Tür für den Rest der Gruppe. Es wird oft übersehen, wenn man an Infiltration denkt, aber Wild Shape kann ehrlich gesagt nützlicher sein, wenn man sich in eine Ratte statt in einen Bären verwandelt. 

Kreis des Mondes

Die Unterklasse „Kreis des Mondes“ wird in unserem Wildform-Leitfaden besonders erwähnt, da die Unterklasse speziell auf die Fähigkeit „Wildform“ ausgerichtet ist. 

Jede andere Unterklasse hat eine maximale Herausforderungswertung von 1 auf ihren höchsten Stufen. Der Circle of the Moon bläst weit darüber hinaus mit einer maximalen Herausforderungsbewertung von 6. 

Wenn Sie wirklich daran interessiert sind, als formwandelnder Druide zu spielen, dann ist Circle of the Moon, das im zu finden ist Spielerhandbuch ist die Wahl für Sie.

Der Circle of the Moon-Druide kann seine Form als Bonusaktion anstelle einer Aktion verändern, und er hat Zugriff auf Tiere mit Herausforderungswertung, die höher sind als bei jedem anderen Druidenzirkel. 

  • Stufen 2-5 CR: 1
  • Stufen 6-8 CR: 2
  • Stufen 9-11 CR: 3
  • Stufen 12-14 CR: 4
  • Stufen 15-17 CR: 5
  • Stufen 18-20 CR: 6

Herausforderungsbewertung 0 (CR 0)

Verpasse nicht unseren DnD-Monster von CR -Guide.

Pavian

Zu finden im Monster Handbuch.
Taktiken packen
Der Pavian ist eine anständige Form für seine Klettergeschwindigkeit. Es gibt viele gute Nützlichkeiten für diese Form, nur nicht zu viele im Kampf. 

Badger

Zu finden im Monster Handbuch.
Scharfer Geruch
Es hat eine Grabgeschwindigkeit, die leicht nützlich ist, wenn Sie sich in einem unterirdischen Kerker befinden oder versuchen, irgendwo herauszutunneln. 

Bat

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Schläger ist eine wirklich coole Form, aber Sie können ihn erst auf Level 8 verwenden, was ein bisschen enttäuschend ist. Es eignet sich hervorragend zum Aufklären und Auskundschaften.

Katze

Zu finden im Monster Handbuch.
Scharfer Geruch
Katzen sind eine weitere großartige Aufklärungs- und Späherform. Wie ich bereits erwähnt habe, sind Katzen sowieso im Grunde flüssig. Kombinieren Sie das mit einer winzigen Größe, einem Stealth-Bonus, Keen Smell und einer anständigen Klettergeschwindigkeit, und Katzen können Sie überall hinbringen, wo Sie hin möchten. 

Krabbe

Zu finden im Monster Handbuch.
Fun Fact: Wir werden uns alle irgendwann zu Krabben entwickeln. Bis dahin können Sie einer in DnD werden. Sie sind amphibisch, haben eine anständige Schwimmgeschwindigkeit und sind großartige Unterwasser-Scouts, wenn Sie nicht bemerkt werden wollen. Wegen der Schwimmgeschwindigkeit kannst du erst ab Level 4 zu einer Krabbe werden. 

Schädelratte

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Schädelratten sind seltsame kleine Kreaturen. Sie haben ein exponiertes Gehirn, das ihnen einige seltsame Fähigkeiten verleiht. Sie haben eine begrenzte Telepathie, Dunkelsicht, und können ihr freiliegendes Gehirn verwenden, um Licht zu erzeugen. Meiner Meinung nach ein cooler Scout, besonders mit der Telepathie. Ihre Basis-Gestik ist 14, was nicht die beste für Stealth-Würfe ist, aber ich denke, die Telepathie macht das wieder wett. 

Hirsch

Zu finden im Monster Handbuch.
In frühen Levels, bevor der Druide Zugang zu fliegenden Kreaturen hat, hat der Hirsch eine unglaubliche Geschwindigkeit und kann leicht das bevorzugte Transportmittel für den Druiden sein. 

Adler

Zu finden im Monster Handbuch.
Ein Adler ist wegen seiner Fluggeschwindigkeit eine gute Wahl, aber deswegen ist er bis Level 8 unbrauchbar. Es ist die beste Wahl bei einem CR 0, aber das bedeutet nicht viel, wenn Sie im Kampf stärkere Optionen wie die Rieseneule zur Verfügung haben. 

Frosch

Zu finden im Monster Handbuch.
Kann wegen seiner Schwimmgeschwindigkeit nicht bis Level 4 verwendet werden. Gehen Sie mit einer Krabbe. 

Riesiger Feuer-Beatle

Zu finden im Monster Handbuch.
Diese Jungs stellen anständige mobile Fackeln für eine Party in dunklen Gegenden her. Sie sind nicht großartig im Kampf, aber sie sind eine großartige nützliche Wahl. 

G.O.A.T.

Zu finden im Monster Handbuch.
Es gibt nichts Ärgerlicheres als einen Druiden, der die Seite einer Klippe hinaufgeht. Sie haben anständige Werte für eine Kreatur mit CR 0, und ich finde Ziegen süß. 

Falke

Zu finden im Monster Handbuch.
Adler oder Falke? Der Adler hat bessere Werte. Wenn Sie also nicht nur die Ästhetik mögen, werden Sie den Falken wahrscheinlich nicht verwenden. 

Hyäne

Zu finden im Monster Handbuch.
Taktiken packen
Hyänen sind im wirklichen Leben wirklich unheimlich, aber sie haben nur in DnD 5e gute Statistiken.

Schakal

Zu finden im Monster Handbuch.
Taktiken packen
Der Schakal ist ein weiteres Landtier mit mittelmäßigen Werten, hat aber eine gute Laufgeschwindigkeit. 

Eidechse

Zu finden im Monster Handbuch.
Diese eignen sich hervorragend für Spion Figuren. Wem wird eine Eidechse an der Wand auffallen? 

Krake

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Oktopus ist wahrscheinlich eines der besseren Unterwasserlebewesen. Sie sind bis Level 4 nicht verfügbar, aber sie sind verstohlen, haben eine Tintenwolke und all diese Anhängsel. 

Eule

Zu finden im Monster Handbuch.
JOHLEN! Eulen sind großartige Kreaturen zum Erkunden, besonders nachts. Sie haben eine ausgezeichnete Sicht, Gehör und Geschwindigkeit. 

Quipper

Zu finden im Monster Handbuch.
Diese sind wie kleine Piranhas. Sie sind eine weitere Unterwasseroption auf Level 4, aber der Octopus ist wahrscheinlich die bessere Wahl.

Ratte

Zu finden im Monster Handbuch.
Es ist eine Ratte. Jawohl. 
Sie sind nützlich für Stealth- und Scouting-Aktionen, da Ratten im Grunde überall sind. Es gibt nichts Außergewöhnliches an ihnen, außer wie gewöhnlich sie sind. 

Rabe

Zu finden im Monster Handbuch.
Sie sind nicht gut für den Kampf, besonders auf Stufe 8, aber wenn Sie einen Goth- oder Emo-Druiden spielen, ist ein Rabe ein absolutes Muss. 

Skorpion

Zu finden im Monster Handbuch.
Sie haben ein bisschen Gift, aber es reicht nicht aus, um es wirklich lohnenswert zu machen. 

Seepferdchen

Zu finden im Monster Handbuch.
Eine weitere Unterwasseroption für Level-4-Spieler. Wenn Sie sich nicht in jemandes Aquarium verstecken, wird es wahrscheinlich nicht nützlich sein. 

Spiders

Zu finden im Monster Handbuch.
Spinnen können im Dunkeln sehen, sind schwer zu erkennen, existieren überall, und Sie sind ausgezeichnete Kletterer. Dies ist eine ungenutzte, aber äußerst nützliche Wildform. 

Geier

Zu finden im Monster Handbuch.
Packtaktiken und scharfer Geruch
Sie sind eine gute Wildform-Wahl, aber mit den meisten anderen fliegenden Optionen ist der Spieler auf Stufe 8 und hat Zugang zu besseren Formen. 

Wiesel

Zu finden im Monster Handbuch.
Scharfes Gehör
Ich meine, sie sind süß … Du könntest dich in der Tasche des großen Bösewichts verstecken, nehme ich an. 

Herausforderungswertung 1/8 (CR 1/8)

Blutfalke

Zu finden im Monster Handbuch.
Eine weitere Flugoption, die zu spät verfügbar wird, um super nützlich zu sein. 

Camel

Zu finden im Monster Handbuch.
Kamele sind in Wüstenumgebungen sehr nützlich und können als Reittier dienen, was für Rollenspiele seltsam und lustig sein kann. 

Fliegende Schlange

Zu finden im Monster Handbuch.
Eine weitere Flugoption, die zu spät verfügbar wird, um super nützlich zu sein. 

Riesenkrabbe

Zu finden im Monster Handbuch.
Wie die Krabbe, aber rundherum größer und besser. Ok, vielleicht ist es nur größer, aber es ist cool und die Rule of Cool regiert in all meinen Spielen. Aufgrund der Schwimmgeschwindigkeit kann es erst ab Level 4 verwendet werden. 

Riesenratte

Zu finden im Monster Handbuch.
Pack Tactics und Keen Smell
Auf jeden Fall etwas auffälliger als sein normal großer Cousin. 

Riesiges Wiesel

Zu finden im Monster Handbuch.
Scharfer Geruch
Es ist nicht sehr nützlich, könnte aber für RP-Zwecke Spaß machen. 

Dogge

Zu finden im Monster Handbuch.
Scharfer Geruch
Die Dogge kann in den meisten Städten und Gegenden problemlos herumlaufen, ohne viel Aufhebens zu machen. Keine großartigen Statistiken, aber nicht die schlechtesten für etwas, das sich buchstäblich in jede Stadt einfügen könnte. 

Maultier

Zu finden im Monster Handbuch.
Wenn der Druide nicht die doppelte Aufgabe als Koffer der Gruppe zieht, ist das Maultier nicht sehr nützlich.  

Giftschlange

Zu finden im Monster Handbuch.
Aufgrund seiner Schwimmgeschwindigkeit sind sie bis Level 4 nicht verfügbar. Außerdem gibt es bessere Optionen. 

Pony

Zu finden im Monster Handbuch.
Ein weiterer fahrbarer Wilde Shape.

Rühren

Zu finden im Monster Handbuch.
Die Stirge ist wie eine riesige Mücke. Du wirst in der Lage sein, dich an eine Kreatur zu heften und ihr Blut zu saugen. Es fliegt, also gibt es wieder bessere Kampfstrategien auf Stufe 8. 

Herausforderungswertung 1/4 (CR 1/4)

Axtschnabel 

Zu finden im Monster Handbuch.
Sie sehen aus wie ein Chocobo final fantasy. Sie treffen hart und sind schnell, aber Sie werden wahrscheinlich genug getroffen, um früh aus Wild Shape gezogen zu werden. Ihr AC ist ziemlich schlecht. 

Wildschwein

Zu finden im Monster Handbuch.
Nicht sehr nützlich, es sei denn, Sie suchen nach Trüffeln. 

Constrictor-Schlange

Zu finden im Monster Handbuch.

Dieser fühlt sich so verschwendet an, weil er so cool sein könnte. Es ist bis Level 4 nicht verfügbar, daher gibt es bessere Optionen, aber es lässt Sie einen einzelnen Gegner im Kampf festhalten und fesseln. Für einen einzelnen Gegner würde ich diese Option definitiv nutzen.

Kuh

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Bestes Tier, zweifellos. Keine Fragen. 
Was ist das? In DnD 5e? Es ist eine Kuh. Es ist nicht großartig im Kampf, aber es ist süß. 

dimetrodon

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Dies ist eine ziemlich coole Kreatur. Es ist ein dinosaurierartiges Monster, das wie eine große Eidechse mit einer riesigen Rüsche am Rücken aussieht. Das Krokodil ist wahrscheinlich die beste amphibische Kreatur in Bezug auf die Statistiken, aber dieser Typ sieht ziemlich cool aus und hat rundherum anständige Statistiken. 

Zugpferd 

Zu finden im Monster Handbuch.
Ein weiteres Rudeltier, das schnell ist und hart zuschlägt, aber mit seiner niedrigen RK wirst du ziemlich oft getroffen. 

Elch

Zu finden im Monster Handbuch.
Niedrige RK und niedrige Gesundheit, aber es ist schnell und kann mit Charge und seinen Hufangriffen einigen Schaden anrichten. 

Riesendachs

Zu finden im Monster Handbuch.
Scharfer Geruch
Sie eignen sich gut zum Graben von Löchern.

Riesenschläger

Zu finden im Monster Handbuch.
Es hat eine anständige Menge an Gesundheit, aber aufgrund der Fluganforderungen gibt es auf Stufe 8 bessere Optionen. 

Riesen Frosch

Zu finden im Monster Handbuch.
Die Schluckfähigkeit des Riesenfrosches ist ein wenig erschreckend, besonders für Gnome. Es ist anständig, wenn man kleineren Kreaturen im Wasser gegenübersteht. 

Rieseneidechse

Zu finden im Monster Handbuch.
Die Rieseneidechse hat viel Beweglichkeit, aber sie wird im Kampf oft getroffen und ist nicht so nützlich. 

Rieseneule

Zu finden im Monster Handbuch.
Rieseneulen sind eine der besseren Flugformen, aber Sie sollten sie nicht zu oft im Kampf einsetzen. 

Riesige Giftschlange

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Giftschaden wird eine nette Geste sein, aber wegen der Schwimmgeschwindigkeit sind sie erst ab Level 4 verfügbar. Der Schadensausstoß ist zu diesem Zeitpunkt nicht besonders groß. 

Zu finden im Monster Handbuch.
Ich mag dieses. Sie sind hinterhältig, können sich im Schatten verstecken und mit einem Giftangriff von der Decke fallen. Sie sind auch gute Kletterer, wie Sie sich vielleicht vorstellen können. Dies wird eine solide Einstiegsform für jeden Druiden sein. 

Riesige Wolfsspinne

Hadrosaurus

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Sie sind die großen Entenschnabel-Dinosaurier. Sie sind auch nicht so toll.

Panther

Zu finden im Monster Manuell.
Scharfer Geruch
Panther sind eine großartige Wildform. Sie haben Stealth-Fähigkeiten und können ordentlich Schaden anrichten. Sie sind eine weitere bevorzugte Form, die viele Druiden verwenden werden. 

Pteranodon

Zu finden im Monster Handbuch.
Es ist ein fliegender Dinosaurier. Das ist aber wirklich alles, was dafür spricht. 

Pferd reiten

Zu finden im Monster Handbuch.
Es ist so nützlich wie ein Pferd. Wenn Sie ein Reittier mit Geschwindigkeit brauchen, können Sie Ihr eigenes werden. 

Velociraptor

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Wenn Sie an einer Dino-Kampagne teilnehmen, ist dies eine gute Wahl. Wenn ich sage, dass es auf diesem Niveau bessere Optionen gibt, dann ist dies eine der Optionen, von denen ich spreche. 

Wolf

Zu finden im Monster Handbuch.
Scharfes Riechen und Hören
Taktiken packen
Das Wolf hat nicht viele Trefferpunkte, aber dies wird Ihr bevorzugter Schadensverursacher in Wild Shape bei dieser Herausforderungswertung sein. 

Herausforderungswertung 1/2 (CR 1/2)

Bienen

Zu finden im Monster Handbuch.
Wenn dein DM es zulässt, kann das absolut brutal sein. Sie haben Hände und können sie benutzen, was bedeutet, dass Sie Affenstärke und zusätzliche Trefferpunkte in Kombination mit menschlichem Geschick mit Waffen einsetzen können. Das ist eine lustige Form. 

Schwarzbär

Zu finden im Monster Handbuch.
Es ist ein anständiger Angreifer mit anständiger Geschwindigkeit.

Krokodil 

Zu finden im Monster Handbuch.
Das Krokodil ist eine der besten amphibischen Kreaturen, die Sie verwenden können, insbesondere auf Stufe 4. Ihr Biss kann einigen Schaden anrichten und Sie können Dinge in Ihren Kiefern einfangen. 

Riesige Ziege

Zu finden im Monster Handbuch.
Es ist ein angenehmes Reittier und hat einen anständigen Sturmangriff. Es gibt bessere Möglichkeiten, aber jemandem als Riesenziege einen Kopfstoß zu verpassen, ist sehr befriedigend. 

Riesiges Seepferdchen

Zu finden im Monster Handbuch.
Denken Sie an das Seepferdchen. Dies ist eine größere Version davon. Warum würdest du dich in ein riesiges Seepferdchen verwandeln? Keine Ahnung, aber für Vorschläge bin ich offen. 

Riesige Wespe

Zu finden im Monster Handbuch.
Auf Stufe 8 gibt es stärkere Flugoptionen, aber ich mag die Riesenwespe. Sein Giftschaden kann brutal sein und der schiere Schrecken eines dieser herumfliegenden Schlachtfelder ist es wert. 

Riffhai

Zu finden im Monster Handbuch.
Für Challenge Rating 1/2 wird dies Ihr bester Unterwasserkämpfer sein. 

Haudegen

Zu finden im Monster Handbuch.
Dies ist wahrscheinlich der beste Mount/Damage Dealer auf diesem Level. Die anderen können ein thematischeres Flair hinzufügen, aber das bewährte Schlachtross wird nie aus der Mode kommen. 

Herausforderungsbewertung 1 (CR 1)

Braunbär

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Braunbär ist eine großartige Allround-Wildform. Sie haben eine anständige Steiggeschwindigkeit, Trefferpunkte und einen Multi-Angriff. Ihre AC ist ein wenig niedrig, sodass alle Zauber oder Buffs, die Sie erhalten können, den Bären zu einem viel brauchbareren Kämpfer machen.

Deinonychus

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Es sieht aus wie ein Raptor, aber es wird sie in Bezug auf Schaden und Geschwindigkeit übertreffen können. Sie haben ziemlich viele Angriffe und können sogar den Dire Wolf in Bezug auf den schieren Schaden herausfordern. 

Düsterer Wolf

Zu finden im Monster Handbuch.
Apropos Dire Wolf, diese Jungs haben Keen Smell, Pack Tactics und einen anständigen Stealth-Bonus. Sie werden Ihre bevorzugte Angriffsform sein, wenn Ihr DM keine Dinosaurier zulässt. 

Giant Eagle

Zu finden im Monster Handbuch.
Dies sind einer der besten Allround-Flyer. Der Einzige, der besser ist, ist wirklich der Riesengeier. Sie haben einen Multi-Angriff, der im Kampf tatsächlichen Schaden anrichtet, und sie sind schnell in der Luft. 

Riesige Hyäne

Zu finden im Monster Handbuch.
Riesige Hyänen können sich durch Schwärme schwächerer Feinde fressen, aber stärkere einzelne Feinde können sie übertreffen. 

Riesenkrake

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Riesenkrake ist eine meiner liebsten Unterwasserformen. Wenn Sie auf ein Unterwasserabenteuer gehen, ist dies eine gute Wahl. 

Riesenspinne

Zu finden im Monster Handbuch.
Das Riesenspinne Netzangriff ist in jedem Kampf äußerst nützlich und hat alle Vorteile, eine … na ja, eine riesige Spinne zu sein. 

Riesenkröte

Zu finden im Monster Handbuch.
Dies ist nur eine größere Version des Riesenfrosches, aber mit zusätzlichem Gift. 

Riesengeier

Zu finden im Monster Handbuch.
Taktiken packen
Der Riesengeier wird die beste Flugform des durchschnittlichen Druiden für den Kampf sein. Der Monddruide wird irgendwann bessere Entscheidungen treffen, aber für alle anderen ist dies die Spitze. 

Löwe

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Löwe ist eine solide Form, kann aber einfach nicht mit dem Dire Wolf mithalten. 

Tiger

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Tiger ist auch großartig mit etwas mehr Vorteilen als der Löwe, aber immer noch nicht so gut wie der Dire Wolf in Bezug auf Schaden und Nutzen. 

Herausforderungsbewertung 2 (CR 2)

Alle Kreaturen befinden sich an diesem Punkt im Bereich des Mondkreises. Keiner der anderen Druidenkreise kann durch Wild Shape etwas Höheres als einen CR 1 erreichen.

Allosaurus

Zu finden im Monster Handbuch.
Dies ist eine weitere große Dinosaurierform, aber überraschenderweise gibt es andere, die mehr Schaden anrichten. Es ist großartig, wenn Sie ein Dinosaurier-Szenario in einer verlorenen Welt machen. 

Auerochsen

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Sie sind große stierähnliche Kreaturen. Sie richten hervorragenden Schaden an, haben aber nicht die Langlebigkeit, um zu viele Treffer einzustecken. 

Riesiger Eber

Zu finden im Monster Handbuch.
Auch wenn dies ein Challenge Rating 2 ist, ist der Dire Wolf in Bezug auf Fähigkeiten und Gesamtnutzen immer noch besser. 

Riesige Constrictor-Schlange

Zu finden im Monster Handbuch.
Genau wie die Constrictor Snake, aber alles daran ist besser. Ich mag diese Form wirklich und ihre Grappling-Fähigkeiten sind fantastisch. 

Riesenelch

Zu finden im Monster Handbuch.
Wenn es Ihnen gelingt, einen liegenden Feind zu finden, kann der Riesenelch ernsthaften Schaden anrichten, indem er auf liegenden Kreaturen stampft. Abgesehen davon ist es die größere, bessere Version des Elk. 

Jäger Hai

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Hunter Shark wird aufgrund seiner Blood Frenzy-Fähigkeit in den meisten seiner Kämpfe einen Vorteil bei Angriffen haben, also ist es ein Wurf zwischen Giant Squid und Hunter Shark für Unterwasserkreaturen. 

Plesiosaurus

Zu finden im Monster Handbuch.
Wenn Sie sich die Statistiken ansehen, stimmt es mit dem Hunter Shark überein, aber der Vorteil bei Angriffswürfen macht den Plesiosaurus weniger nützlich, es sei denn, Sie machen einen reinen Dino-Lauf. 

Eisbär

Zu finden im Monster Handbuch.
Es ist ein anständiger Angreifer, aber es hat keine besonderen Fähigkeiten, was den Eisbären am unteren Ende dieses CR platziert.

Rhinozeros

Zu finden im Monster Handbuch.
Es dreht sich alles um die Charge-Fähigkeit mit dem Rhino. Wenn Sie durch einen schmalen Korridor stürmen können, werden Sie einige Körper hinter sich lassen. 

Quetzalcoatlus

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Für den Druiden des Mondes ist dies die ultimative Flugform. Sie sind schnell, stark, schwer zu treffen, und sie sind in einem Kampf böse. 

Säbelzahntiger

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Säbelzahntiger kombiniert hervorragende Fähigkeiten mit exzellenten Statistiken, fügt exzellenten Schaden zu und seine Sprungfähigkeit wird dafür sorgen, dass die Treffer kommen. Sie können auch ein Trio aus 5 Monddruiden mit der Einstellung bilden, Ihre eigene Version von Power Rangers zu erstellen. 

Herausforderungsbewertung 3 (CR 3)

Ankylosaurus

Zu finden im Monster Handbuch.
Wie zu erwarten, sind die Ankylosaurier ein ausgezeichneter Panzerschild für die Party. Der Dinosaurier ist im Grunde ein gepanzerter Dreschflegel. 

Riesenskorpion

Zu finden im Monster Handbuch.
Erinnerst du dich an den normalen Skorpion? Es war nur in Ordnung.
Dies ist das Gegenteil. Der Giant Scorpion ist ein Kraftpaket im Kampf und du willst ihn auf jeden Fall auf deiner Seite haben. Es ist eine der stärkeren Formen, die den Monddruiden zur Verfügung stehen. 

Killerwal

Zu finden im Monster Handbuch.
Großartige Statistiken, und in der realen Welt wären sie verheerend. Der Riesenkrake und der Jägerhai sind jedoch im Kampf nützlicher. 

Herausforderungsbewertung 4 (CR 4)

Elefant

Zu finden im Monster Handbuch.
Der Elefant ist großartig, wenn Sie ein starkes Reittier wollen. Nicht viel mehr spricht dafür. Der Riesenskorpion eine ganze CR tiefer ist im Kampf furchteinflößender. Fun Fact: Reiten Sie im wirklichen Leben nicht auf Elefanten. Ihre Stacheln sind nicht dafür bestimmt und es ist ziemlich schädlich und grausam für sie. 

Stegosaurus

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Bessere Werte als der Elefant, aber keine besonderen Fähigkeiten. 

Herausforderungsbewertung 5 (CR 5)

Brontosaurus

Kann gefunden werden in Volos Leitfaden für Monster.
Können Sie sich einen tobenden Brontosaurus auf einem Schlachtfeld vorstellen? Jawohl. Es ist so chaotisch wie das alles. Sie richten eine Menge Schaden an und sind absolute Bestien auf dem Schlachtfeld. Ein einziger Monddruide, der sich in einen Brontosaurus verwandelt, könnte einen ganzen feindlichen Angriff aufhalten. 

Riesiges Krokodil

Zu finden im Monster Handbuch.
Das Krokodil war großartig, aber jetzt ist das Riesenkrokodil noch besser, wenn es gegen Einzelziel-Gegner antritt, besonders wenn Wasser in der Nähe ist. 

Riesenhai

Zu finden im Monster Handbuch.
Nichts Besonderes hier. Solide Statistiken. Fester Schaden. Kann mich nicht beschweren. 

Triceratops

Zu finden im Monster Handbuch.
Nicht annähernd so nützlich wie der Brontosaurus, aber eine absolute Notwendigkeit, wenn Sie vorhaben, ein Power Rangers-Druidenteam zu bilden. 

Herausforderungsbewertung 6 (CR 6)

Mammut

Zu finden im Monster Handbuch.
Dies ist der höchste CR, in den sich der Druide schließlich verwandeln kann. Es hat eine fantastische Aufladefähigkeit, viel Schaden und viel Gesundheit. Es ist ein Monster auf dem Schlachtfeld.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Leitfaden gefallen hat, warum schauen Sie ihn sich nicht an Unheimlicher Dodge 5e or Diebeswerkzeuge 5e.

Wildform 5e DnD

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Handbuch für D&D-Spieler
$ 49.95 $ 26.10

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
01 29:2023 GMT