EN | FR | DE | ES

Twilight Struggle Review

Das Cold War Ära war eine der unsichersten Perioden in der Geschichte der Menschheit, in der die nukleare Bedrohung nicht nur für die beteiligten Parteien, sondern für die ganze Welt eine allgegenwärtige Angst war. Twilight Struggle leistet hervorragende Arbeit, um die Essenz des Krieges einzufangen. 

Die beiden Spieler werden die UdSSR und die USA befehligen und sich nicht auf einen direkten Krieg, sondern auf Spionage, Sabotage, politische Manipulation und Stellvertreterkriege einlassen, um die Welt zu zerstückeln und die dominierende Supermacht zu werden. 

twilight Struggle
  • 2-Spieler-Spiel
  • Tolles Strategiespiel
  • Dauert etwa 3 Stunden zum Spielen

Kurzer Überblick über Twilight Struggle

Twilight Struggle Brettspiel Vorgestelltes Bild

Twilight Struggle ist ein 2-Spieler-Spiel Kriegsspiel mit einer sehr interessanten Wendung. Anstatt Kräfte für einen Frontalkrieg zu sammeln, werden die beiden Spieler angreifen politisch Intrigen auf globaler Ebene.

Die allgemeine Idee ist, Interessengebiete zu kontrollieren und Twilight Struggle eher als kartengesteuertes Spiel denn als Truppen- und Ressourcenspiel zu betrachten. Spielsitzungen dauern zwischen 2 und 3 Stunden, können aber früher enden, wenn eine sofortige Siegbedingung erfüllt ist. 

Twilight Struggle ist ein ziemlich komplexes Spiel, aber es lohnt sich, Zeit und Mühe zu investieren, da es Sie mit vielen Stunden unterhaltsamer Spielzeit belohnen wird. Wenn man bedenkt, dass es das Kriegsspiel Nr. 2 auf BoardGameGeek ist, ist klar, dass es viele Qualitäten hat, die es zu einem großartigen Spiel machen.

Twilight Struggle auspacken

Twilight Struggle Brettspiel

Das Spiel enthält die folgenden Komponenten:

  • 260 Farbzähler
  • 22" x 34" Kartentafel
  • 110 Ereigniskarten
  • 2 Sechsseitige Würfel
  • 1 Regelbuch
  • 2 farbige Spielerhilfekarten

Im Unboxing-Bereich gibt es wenig zu diskutieren, da Twilight Struggle nur auf Karten, Karton-Token und die Spielkarte angewiesen ist, um das Spiel zu erstellen. Dennoch können wir einen Blick darauf werfen, was in Bezug auf die Funktionalität vorhanden ist und wie gut es das Thema veranschaulicht.

Das Spielbrett ist natürlich das Highlight des Sets – eine riesige Weltkarte, die klar in politische Zonen unterteilt ist. Die Spieldesigner haben die Mechanik nicht aus Gründen der visuellen Attraktivität beeinträchtigt, daher weist jeder Bundesstaat oder Interessenbereich ein gleich großes Rechteck auf, um Einflussmarker aufzunehmen.

Apropos Token, das Spiel wird mit zwei Brettern geliefert, die vollgepackt sind mit ausgestanzten Papptoken. Abgesehen von ein paar hundert roten und blauen Token gibt es einige, die verwendet werden, um den Fortschritt und besondere Ereignisse zu verfolgen.

Die Karten sind das, was das Thema wirklich aufwertet. Auf der Rückseite befindet sich eine einfache Twilight Struggle-Vorlage, aber die Vorderseite ist entscheidend. Jede Karte sieht aus wie ein Ausschnitt aus einer Zeitungskolumne, mit Titel, Bild und einer klaren Erklärung, was das Ereignis beinhaltet. 

twilight Struggle
  • 2-Spieler-Spiel
  • Tolles Strategiespiel
  • Dauert etwa 3 Stunden zum Spielen

Die Designer haben die Komponenten aus thematischer Sicht wirklich auf den Punkt gebracht und sind ein großartiges Beispiel dafür, wie man mit einem minimalistischen Ansatz mehr erreichen kann. 

Wie man Twilight Struggle spielt

Twilight Struggle Brettspielkarten

Twilight Struggle ist kartenlastig Kriegsspiel das über eine Reihe von 10 Runden gespielt wird. Jede Runde repräsentiert 3-5 Jahre des Krieges und zeigt genau bestimmte Ereignisse, die während dieser Zeit stattfanden, wie den Aufstieg von Fidel Castro, die Gründung der NATO usw.

Ich werde versuchen, Ihnen einen grundlegenden Überblick darüber zu geben, wie das Spiel gespielt wird, aber für ein vollständiges Bild müssen Sie sich ein langes Youtube-Video ansehen oder das 31-seitige PDF der Regeln durchgehen, das sich eher so liest eine Enzyklopädie als ein Spielführer.

Spiel-Setup

Bevor die Runden beginnen können, müssen sich die Spieler entscheiden, auf welcher Seite sie spielen werden: die USA oder die UdSSR. Jeder Spieler zieht 8 Early War-Karten, wobei der UdSSR-Spieler die zusätzliche China-Karte erhält, die offen auf das Brett gelegt wird.

Als nächstes verteilen die Spieler Einflussmarker auf dem Spielplan. Der UdSSR-Spieler erhält 15 Einflussmarker, während der US-Spieler 25 erhält. Die meisten Märkte müssen auf vorher festgelegten Gebieten platziert werden, aber einige sind dem eigenen Ermessen des Spielers überlassen.

Wir werden auch den Space Race, Military OP, Defcon Track und schließlich den Victory Point Track verfolgen, beginnend bei 0 VP.

Das Spiel spielen

Die 10 Runden des Spiels sind weiter in 8 Phasen unterteilt, mit einer zusätzlichen Wertungsphase während der letzten Runde: 

  1. Verbessern Sie den Defcon-Status
  2. Karten austeilen
  3. Schlagzeilenphase
  4. Aktionsrunden
  5. Überprüfen Sie den Status der Militäroperationen
  6. Aufgedeckte Karte aufdecken (nur Turnier/Wettkampf)
  7. Drehen Sie die China-Karte um
  8. Zugmarkierung vorrücken

Der Defcon-Status misst die globale Krisensituation und beginnt bei Defcon 5, dem friedlichen Zustand. Bestimmte Aktionen bewegen den Defcon-Tracker nach unten, und wenn er Defcon 1 erreicht, beginnt der Atomkrieg und der Spieler, der ihn verursacht hat, verliert das Spiel.

Zu Beginn jeder Runde besteht die erste Phase darin, den Defcon-Tracker um 1 Position zurück in den friedlichen Zustand zu bewegen. Der nächste Schritt für die Spieler besteht darin, vom Stapel zu ziehen, bis ihre Hand insgesamt 8 Karten enthält.

Die Karten können für beide oder beide Fraktionen von Vorteil sein, und da beide Spieler aus demselben Stapel ziehen, erhalten sie eine Vielzahl von Karten, von denen nicht alle ihnen zugute kommen. Während der Schlagzeilenphase wählen die Spieler eine ihrer Karten und führen ihre Effekte aus.

Als nächstes kommt die Aktionsrunde, und nun können die Spieler mit den verbleibenden Karten die weltpolitische Situation beeinflussen. Sie können die Stabilität verschiedener Länder beeinflussen und sie für Ihre Sache gewinnen oder gegen den Gegner würfeln, um seinen Einfluss zu verringern.

Einen Putsch durchzuführen ist eine weitere Möglichkeit, den Einfluss des Gegners in einer Zone zu beeinflussen. Diesmal würfelt nur der aktive Spieler und kann bei Erfolg alle Einflussmarker des Gegners entfernen und sogar einige seiner platzieren.

twilight Struggle
  • 2-Spieler-Spiel
  • Tolles Strategiespiel
  • Dauert etwa 3 Stunden zum Spielen

Ein Putsch wird den Militär-OP-Tracker der Spieler, aber auch den Defcon-Status erhöhen und ihn dem Atomkrieg näher bringen.

Die restlichen Phasen sind mehr oder weniger geradlinig und bringen Sie zurück in den Kreislauf eines ständigen Tauziehens um Einfluss auf Gebiete und Siegpunkte.

Das Spiel gewinnen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, in Twilight Struggle zu gewinnen: Sie können die vollständige Kontrolle über Europa erlangen, während des Spiels 20 SP erzielen oder der Gegner kann die Defcon-Schiene in einen Atomkrieg drängen. 

Wenn keines dieser spielbeendenden Ereignisse eingetreten ist, geht das Spiel bis zum Ende der 10. Runde weiter, wenn die Schlusswertung stattfindet. Die Punkte werden anhand des Einflusses auf dem Brett bestimmt und der Spieler mit mehr Punkten wird zum Gewinner erklärt.

Ihr erstes Spiel von Twilight Struggle

Twilight Struggle wird für einen Erstspieler eine ziemliche Herausforderung sein, nicht nur wegen der vielen strategischen Entscheidungen, die Sie treffen können, sondern auch wegen der vielen Tracker, auf die Sie achten müssen.

Bei einem Spiel wie diesem ist die Vorbereitung der Schlüssel, und nicht zuletzt sollten Ihr Spielpartner und Sie mindestens 5 Stunden für die Vorbereitung und das Spielen der ersten Sitzung delegieren. Mein Rat wäre, an einem Wochenende am frühen Nachmittag zu beginnen, nur damit man sich nicht auf halber Strecke mental verausgabt.

Wenn Sie beim Zurücksetzen des Trackers und beim Wechseln zwischen Runden nicht auf dem Laufenden bleiben, kann das das Spiel wirklich durcheinander bringen, also bleiben Sie so gut wie möglich auf dem Laufenden. Der einzige wirkliche Rat hier ist, den Defcon-Tracker nicht in die Endposition zu bringen, da Sie dadurch sofort das Spiel verlieren.

Pros & Cons

Vorteile:

  • Historisches Spiel des Kalten Krieges
  • Kartengesteuertes Gameplay

Ich mag es immer zu betonen, wenn ein Spiel das Thema auf den Punkt bringt, und es nicht nur als Spielerei zu verwenden, um ein Spiel über die Platzierung von Arbeitern oder der Armee zu verkaufen.

Je mehr Wissen Sie über die Zeit zwischen 1945 bis 1989 haben, desto sinnvoller wird Twilight Struggle. Im Laufe des Spiels finden Sie Karten mit den Namen „Rückkehr des Panamakanals“, „Die Eiserne Lady“, „Fünfjahresplan“ oder „Fidel“. 

Auch wenn sie nur ein Bild und keinen Geschmackstext enthalten, stimmen die Aktionen auf diesen Karten mit dem Ausgang des Ereignisses überein. Wenn Sie mehr über die einzelnen Ereignisse erfahren möchten, bietet das Regelbuch einen Abschnitt mit zusammenfassenden Erklärungen. 

Es gibt viel zu lieben am klassischen Kriegsspiel-Genre, aber Twilight Struggle weicht von der klassischen Formel ab und sorgt für eine ganz andere Erfahrung.

Ich habe im Abschnitt "Wie man" nicht darüber gesprochen, aber um die Einflusskraft von Karten zu nutzen, die den gegnerischen Spieler begünstigen, muss der Effekt der Karte zum Tragen kommen. Dies zwingt die Spieler dazu, über jede Runde genau nachzudenken, sowie darüber, wo und wann sie auf dem Brett agieren wollen.

twilight Struggle
  • 2-Spieler-Spiel
  • Tolles Strategiespiel
  • Dauert etwa 3 Stunden zum Spielen

Nachteile:

  • Informationsüberlastung
  • Schlecht geschriebenes Regelbuch

Ich beginne den Abschnitt mit den Nachteilen, indem ich sage, dass ein so schwieriges Spiel wie Twilight Struggle niemals jedem gefallen wird. Kriegsspiele erfordern im Allgemeinen viel Zeit und Mühe, nur um die grundlegenden Konzepte zu verstehen, geschweige denn, das Spiel auf einem kompetenten Niveau zu spielen.

Die Informationsflut in Twilight Struggle entsteht durch eine Vielzahl kleiner Regeln und Details, die es zu beachten gilt, sonst würde das Ungleichgewicht schnell zu Gunsten eines Spielers den Ausschlag geben. 

Ich spreche davon, nicht die richtigen Einflusskosten zu bezahlen, um ein Gebiet zu bestreiten, in dem sich Ihr Gegner bereits befindet, zu vergessen, die Tracker zu bewegen, Neuausrichtungswürfe richtig auszuführen usw. 

Die einzige Möglichkeit, jede kleine Regel im Auge zu behalten, besteht darin, die Seiten des Regelbuchs häufig zu mischen, was mich zum Hauptproblem des Spiels bringt.

Das Regelbuch ist wie eine Mischung aus Zeitungskolumnen der alten Schule und einer Enzyklopädie formatiert. Ja, das cremefarbene Papier, die Kopfzeilenformatierung und die Schriftart sind schön und gut für das Thema, aber in der Praxis ist dieses Regelwerk nicht einfach zu befolgen.

Ein gut organisiertes Regelwerk ist ein Muss für ein Kriegsspiel, und Twilight Struggle hat das einfach nicht. Ich persönlich hatte Mühe, mich beim Lesen des Regelbuchs zu konzentrieren, da ich es aufgrund seines thematischen Aussehens eher überfliegen möchte, als es in der Tiefe zu lesen.

Glücklicherweise haben die Fans und Brettspiel-YouTuber viele Video- und schriftliche Anleitungen sowie Referenzkarten erstellt, sodass Sie sich beim Lernen und Spielen des Spiels darauf stützen können. 

Twilight Struggle Review (TL; DR)

Twilight Struggle ist eines der besten und beliebtesten Kriegsspiele aller Zeiten. Ein Großteil des Erfolgs beruht auf der einzigartigen Herangehensweise an das Genre – anstatt mit Truppen, Panzern und Schlachtschiffen zu kämpfen, werden die Spieler in einen politischen Einflusskrieg verwickelt.

Unglaublich tiefgehend, wiederspielbar und kompetitiv, Twilight Struggle ist ein Spiel für echte Fans des Kriegsspiel-Genres, aber es kann auch ein unterhaltsamer Zeitvertreib für ein paar Leute sein, die sich auf einen Kampf um Strategie und Taktik einlassen möchten.

Fazit: Urteil?

Das Problem, ein Brettspiel-Rezensent zu sein, ist, dass nie genug Zeit bleibt, um ein Spiel wirklich zu spielen, was besonders für Spiele dieses Kalibers gilt. Ich habe es nur geschafft, ein paar Spiele mit einem Freund zu spielen, der ein erfahrener Kriegsspieler ist, und obwohl ich jedes Match verloren habe, hatte ich das Gefühl, dass ich ein tieferes Verständnis des Spiels erlangte.

Das Spiel ist eindeutig für Spieler gedacht, die eine echte mentale Herausforderung mögen. Es gibt Casual, es gibt Engagement und dann gibt es Twilight Struggle. Ich bin mir sicher, dass Sie, wenn Sie anfangen, es zu spielen, sich wie ein General in einem verrauchten Raum über den Tisch beugen und den nächsten Zug Ihres Gegners antizipieren, während Sie Ihren eigenen planen.

Wenn Sie einen oder ein paar Leute finden, die bereit sind, es mit Ihnen zu spielen, und Sie alle Zeit übrig haben, dann empfehle ich Ihnen dringend, Twilight Struggle zu kaufen. Es ist vielleicht kein Spiel für mich, aber das liegt nur an der Zeitbeschränkung, aber selbst nach ein paar Spielen, die ich gespielt habe, kann ich sehen, wie viel Potenzial und Geist dieses Kriegsspiel hat. 

twilight Struggle
  • 2-Spieler-Spiel
  • Tolles Strategiespiel
  • Dauert etwa 3 Stunden zum Spielen

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Twilight Struggle-Rezension gefallen hat! Haben Sie dieses schwere politische Kriegsspiel ausprobiert? Schreibe unten einen Kommentar und lass uns wissen, was du denkst! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 2

Alter: 13 +

hart

120-180 Mins

Verlag: GMT Games

Veröffentlicht: 2005