Resident Evil 2 Brettspiel-Logo Ausgewähltes Bild

Resident Evil 2: Brettspiel-Rezension

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 1-4
Dauer: 90-120
Schwierigkeit: Mittel
Veröffentlicht am: 2019
Alter: 14+
Herausgeber: Steamforged Games Ltd.

Zuletzt aktualisiert am 9. April 2022

Fans von Resident Evil 2 Telespiel wird starke Erinnerungen an die angespannte Flucht haben Zombie-verseucht Waschbärenstadt. Diese Tischversion wird dem mehr als gerecht, denn hinter jeder Ecke lauern Überraschungen.

Egal, ob Sie schon einmal als Leon S. Kennedy oder Claire Redfield gespielt haben oder nicht, machen Sie sich bereit für ein paar heiße Stunden. Lesen Sie die vollständige Resident Evil 2: The Board Game Review

Resident Evil 2: Das Brettspiel
$ 99.96 $ 59.95

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
02 08:2023 GMT

Kurzer Überblick über Resident Evil 2: Das Brettspiel

Resident Evil 2: Das Brettspiel

Resident Evil 2: Das Brettspiel ist a Genossenschaft, Spiel im Dungeon-Crawler-Stil wo die Spieler ums Überleben in einer Stadt kämpfen, die in die Fänge eines Zombie Epidemie.

In Anlehnung an die Handlung des Videospiel-Vorgängers werden Fans viele der Gegenstände und Feinde wiedererkennen, mit denen Sie sich unterwegs im Kampf wiederfinden werden. In ähnlicher Weise liegt der Fokus hier, um sehr markentreu zu bleiben, mehr auf Strategie, Umgehung und, Überleben als totales Zombie-Töten. Dies ist kein Spiel für schwache Nerven.

Versionen & Erweiterungen

Resident Evil 2: Brettspiel-Erweiterungen

Es gibt mehrere Erweiterungen des Grundspiels, die größtenteils neue Szenarien oder Charaktere einführen (und daher Miniaturen!). Diese schließen ein:

Resident Evil 2: B-Files-Erweiterung

Dies fügt sechs zusätzliche Szenarien und eine Reihe von Nachrichtenkarten für die Spannungs-, Gegenstands- und Waffendecks hinzu. Es gibt auch ein paar neue Charaktere, darunter den berüchtigten Mr. X aus dem ursprünglichen Videospiel.

Resident Evil 2: B-Files-Erweiterung

Resident Evil 2: Fehlbildungen von G – B-Files-Erweiterung

Eine kleinere Erweiterung als sein Vorgänger, fügt dem Spiel zwei neue Bosse und die Szenarien Birkin Stage One und Birkin Stage Five hinzu.

Resident Evil 2: Fehlbildungen von G - B-Files-Erweiterung

Resident Evil 2: 4. Survivor-Erweiterung

Diese Erweiterung stellt einen weiteren Stapel alter Favoriten aus dem Original vor und enthält Tofu und Agent HUNK sowie vier neue Szenarien.

Resident Evil 2: 4. Survivor-Erweiterung

Resident Evil 2: Survival Horror-Erweiterung

Dies ist die einzige Erweiterung, die die Dinge in Bezug auf das Gameplay ein wenig durcheinander bringt. Neben einer Reihe neuer Charaktere und regulärer Szenarien gibt es auch einen neuen Spielmodus und die Möglichkeit, Spieler-gegen-Spieler-Charaktere einzuführen.

Resident Evil 2: Survival Horror-Erweiterung

Resident Evil 2: Das Brettspiel auspacken

Resident Evil 2: Unboxing des Brettspiels

Fans des Spiels werden nicht überrascht sein, dass beim Öffnen der Schachtel nur sehr wenig Farbe zu sehen ist. Stattdessen ist es eher ein schwarzes Loch. Folgendes ist drin:

  • 4 Charakterminiaturen
  • 2 Boss-Miniaturen
  • 18 gegnerische Miniaturen
  • 26 Kartenkacheln
  • 20 Türen
  • 4 Treppenhäuser
  • 3 Schreibmaschinen
  • 1 Artikel-Box
  • 10 Leichen
  • 4 kurze Wände
  • 2 lange Wände
  • 34 Marker/Marker (12 Wunden, 14 Gegenstände, 8 Dauerwirkung, 6 Gesundheitsleiste, 6 Farbbänder, 1 Beipack, )
  • 155 Karten
  • 4 Gesundheitsspuren
  • 11 Zifferblätter
  • 6 Würfel
  • Szenariobroschüre

Die Miniaturen sind ein starker Aspekt der Spielkomponenten. In drei Größen erhältlich, sind sie so konzipiert, dass sie auf die Quadrate jeder Fliese passen. Besonders die größeren Boss-Miniaturen finde ich sehr imposant. Wenn sie kleiner werden, lässt der Wow-Faktor ein wenig nach, aber sie sind immer noch von anständiger Qualität.

Die Kartonstücke hingegen sind eine große Enttäuschung. Die Fliesen sind sehr dünn und die mangelnde Robustheit macht sich beim Spielen bemerkbar. Ein paar ruckartige Bewegungen und die Fliesen werden durcheinander gebracht, zusammen mit den Wänden und Türen darüber.

Außerdem soll es sich zwar um ein Spiel handeln, das überwiegend im Schatten stattfindet, aber das Artwork auf den Kacheln ist einfach auch dunkel. Man kann kaum erkennen, was da steht. Ich glaube nicht, dass es das Erlebnis überhaupt verändert hätte, sie etwas aufzuhellen – es ist schwierig, die Szene mit einem thematischen Hintergrund zu gestalten, wenn man ihn nicht einmal sehen kann.

Dies ist insbesondere bei den Tür- und Wandteilen ein Problem. Türen werden umgedreht, je nachdem, ob sie offen oder geschlossen sind oder nicht, daher kann es ein wenig frustrierend sein, sich wirklich anstrengen zu müssen, um zu sehen, in welchem ​​​​Zustand sie sich befinden. Ebenso sind Wände nur lange dünne Stücke schwarzer Pappe und gehen verloren auf dem dunklen Hintergrund der Kacheln. Ich bevorzuge ein Spiel, bei dem man einen umfassenden Blick auf das Spielgebiet werfen kann und sofort weiß, was was ist.

Wie man Resident Evil 2: Das Brettspiel spielt

Resident Evil 2: Brettspiel Spielanleitung

Zu Beginn wählen die Spieler das Szenario aus, das sie spielen möchten. Dies bestimmt das Ziel und das Layout der Karte, und es wird empfohlen, dass Sie die Szenarien in der Reihenfolge der Szenariobroschüre durchspielen.

Die Spieler wählen auch den Charakter aus, den sie spielen möchten. Jeder Charakter hat verschiedene Eigenschaften, die sich auf seine Bewegung und seinen Kampf auswirken, einschließlich der Größe seines Inventars, der Anzahl der Angriffswürfel, die er würfeln kann, der Waffen, die er verwenden kann, und anderer besonderer Fähigkeiten.

Das Spiel gewinnen und verlieren

Um das Spiel zu gewinnen, müssen die Spieler das Ziel im Szenario-Brief erfüllen. In Szenario 1A ist es beispielsweise das Ziel, alle Spieler erfolgreich zum Gebäude der Polizeibehörde zu bringen.

Wenn die Gesundheit eines Charakters vor Erreichen des Ziels Null erreicht und keine Gegenstände mehr im Spiel sind, die ihn wiederbeleben können, ist das Spiel für das gesamte Team vorbei. Ebenso kann den Spielern auch die Zeit davonlaufen. Wenn das Spannungsdeck auf Null aufgebraucht ist, bedeutet dies, dass die Zombies die Stadt überrannt haben und die Spieler verlieren.

Abwechselnd

Die Spieler wechseln sich im Uhrzeigersinn ab. Ein Zug besteht aus drei Phasen:

Aktionsphase

Die Spieler können in dieser Phase bis zu vier Aktionen durchführen. Sie können in beliebiger Reihenfolge und beliebig oft eine der folgenden sein:

  • Bewegung
  • Eine Tür öffnen/schließen
  • Suchen (einen Gegenstandsmarker vom Feld entfernen und eine Gegenstandskarte vom Stapel nehmen)
  • Handeln (Gegenstände mit einem anderen Spieler auf deinem Feld tauschen)
  • Gegenstand benutzen
  • Attacke

Bei einem Angriff muss Ihr Charakter eine Sichtlinie zum Ziel haben – IE. keine Wände oder Türen können ihm den Weg versperren. Es muss sich auch in Reichweite der gewählten Waffe befinden und Sie sollten über genügend Munition verfügen.

Um anzugreifen, wirf die Angriffswürfel (deren Anzahl von deinen Charakterstatistiken bestimmt wird). Zeigt einer der Würfel ein Schusssymbol, war dein Angriff erfolgreich und du kannst den Schaden und alle anderen Effekte auf der Waffenkarte zufügen. Wenn Sie keine Schusssymbole gewürfelt haben, haben Sie es leider verpasst.

Reaktionsphase

Dies ist die Gelegenheit des Feindes, Sie anzugreifen, und das geschieht in Ihrem eigenen Zug! Ein Feind muss sich entweder auf Ihrem Plättchen oder auf einem Plättchen befinden, das durch eine offene Tür verbunden ist, um zu reagieren. Der Feind in Reichweite und mit der höchsten Bedrohungsstufe erhält die Möglichkeit, Sie anzugreifen. Feinde, die sich nicht in Reichweite befinden, reagieren, indem sie sich auf dich zubewegen.

Wenn ein Feind angreift, hängt sein Erfolg davon ab, dass Sie einen Ausweichwurf mit der auf Ihrer Charakterreferenzkarte angegebenen Anzahl an Würfeln machen. Wenn du ein Ausweichsymbol würfelst, verfehlt der Angriff. Wenn Sie keine Ausweichsymbole würfeln, verursacht es Schaden.

Spannungsphase

Schließlich muss ein Spieler eine Karte vom Spannungsstapel nehmen und sie abhandeln. Sie sind in drei Farben erhältlich – Grün, Bernstein und Rot – und zeigen, wie bedrohlich sie sind. Grün sind relativ einfach. Bernstein ist keine direkte Bedrohung, aber Sie müssen eine Entscheidung treffen. Rot hingegen ist eine direkte Gefahr, mit der sofort umgegangen werden muss.

Reaktionen außerhalb der Sequenz

Ein zusätzliches Element, das Sie bei der Auswahl Ihrer Aktionen berücksichtigen sollten, sind die Out Of Sequence-Reaktionen, die Feinde ausführen können, oft als Reaktion auf all den Lärm, den Sie bei der Ausführung erzeugen. 

Wenn Sie beispielsweise einen Raum nach einem Gegenstand durchsuchen, wird dies Aufmerksamkeit erregt und alle Feinde in Reichweite rücken ein Feld näher an Sie heran. Oder wenn Sie sich entscheiden, einen Feind auf Ihrem Feld anzugreifen, wenn dies fehlschlägt, wird ihm als Reaktion ein Angriff gegen Sie garantiert.

Erkundung der Karte

Die Anordnung der Kacheln hängt davon ab, welches Szenario Sie spielen möchten. Die Kacheln sind zunächst unerforscht, aber wenn ein Charakter ein Kachel betritt, erfährt er erst dann, was ihn dort erwartet.

Jedes Plättchen hat einen anderen Schwierigkeitsgrad und Regeln für die Erkundung. Wie schlimm die Situation jedoch sein wird, wird durch einen Wurf des Begegnungswürfels bestimmt. Je niedriger die Zahl, desto mehr Monster oder unglückliche Ereignisse werden Sie dort wahrscheinlich finden.

Fortschritte im Spiel und in den Szenarien

Während Sie sich durch das Spiel und die Szenarien arbeiten, werden Sie auf viele verschiedene Arten von Feinden stoßen, einschließlich Bossen. Diese sind viel stärker als Ihre Standardfeinde und sehr schwer zu töten. 

Es gibt auch eine Vielzahl anderer Funktionen, die im Laufe des Spiels erscheinen werden, um die Dinge aufzumischen und neue Herausforderungen zu schaffen. Diese werden in der Regel eingeführt, wenn Sie Szenarien abschließen, um nicht zu viele Konzepte auf einmal anzuhäufen.

Dein erstes Spiel von Resident Evil 2: Das Brettspiel

Resident Evil 2: Brettspiel Erstes Spiel

Steamforged Games hat mit dem Regelwerk und den ersten beiden Szenarien großartige Arbeit geleistet, um den Einstieg in dieses Spiel zu vereinfachen. Insbesondere das erste Szenario ist eher eine Komplettlösung als eine Herausforderung. Daher empfehle ich dringend, dies der Reihe nach durchzuspielen.

In ähnlicher Weise haben die Hersteller die Karten beim ersten Öffnen des Spiels speziell für das erste Szenario bestellt. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie nicht vermischen, bevor Sie beginnen.

Beachten Sie auch, dass die Szenarioübersicht zwar das Layout zeigt, in dem die Kacheln sein müssen, Sie jedoch nicht die Kacheln mit der richtigen Grafik auswählen müssen. Stattdessen müssen Sie nur sicherstellen, dass sie die richtige Größe und Form haben. Während es sicherlich besser aussieht, die Kacheln mit dem richtigen Artwork zu verwenden – und auf jeden Fall fühlen Sie sich frei – kann es etwas frustrierend werden, sich die Zeit zu nehmen, sie zu finden. Wenn du ein Puzzle machen wolltest, dann hättest du es gekauft.

Pros & Cons

Resident Evil 2: Brettspiel-Vorteile Nachteile

Vorteile:

  • Schafft echte Spannung
  • Genossenschaft und Solo spielen
  • Fügt im Laufe des Spiels neue Elemente hinzu
  • Gute Anleitung, also nicht überwältigend

Nachteile:

  • Komponenten ein wenig ungeliebt

Das Wichtigste zuerst, Resident Evil 2: The Board Game ist nicht nur ein Gimmick-Spiel, das entwickelt wurde, um den Erfolg des Rests des Franchise abzurunden. Dies ist ein wirklich aufregendes Koop-Abenteuer, das mich viele Male in Atem hielt. Ähnlich wie in den Videospielen drehte sich die Erfahrung oft um Ausweichen, Exploration, und taktische Ein-Aus-Manöver, anstatt totale Kämpfe. Auf diese Weise hebt es Resident Evil 2: The Board Game von vielen anderen Koop-Kachel-basierten Spielen ab, die regelmäßig stark auf Kämpfe angewiesen sind, um die saftige Action zu liefern.

Vor allem das Risiko-Ertrags-Element der Out-Of-Sequence-Reaktionen trug dazu bei, dass dieses Spiel fesselnd blieb. Jede einzelne Aktion, die Sie ergreifen, muss überlegt und wertvoll sein, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass Sie dabei unerwünschte Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Lohnt es sich wirklich, den Sprung zu wagen, um diesen Gegenstand zu erreichen und zu riskieren, dass die Situation außer Kontrolle gerät?

Ich mochte auch die Art und Weise, wie die Entwickler im Laufe des Spiels neue Mechaniken und Funktionen einführen. Dies macht es sehr einfach zu folgen und zu verstehen – insbesondere bei den Walkthrough- / Einführungsmissionen –, verhindert aber auch, dass es sich wiederholt. Die Art und Weise, wie es gestaltet ist, bedeutet auch, dass es sehr einfach ist, dem Spiel noch mehr Teile hinzuzufügen, was sie mit mehreren Erweiterungen zu Recht getan haben.

Auch im Koop-Modus spielt das Element der Teamarbeit eine große Rolle. Sie werden nicht gewinnen können, ohne effektiv zusammenzuarbeiten, um Räume zu räumen und Feinde anzuziehen. In ähnlicher Weise starten Charaktere auf verschiedenen Teilen der Karte, gestrandet und allein. Die hohen Einsätze und die Kameradschaft, die dies schafft, wenn Sie sich verbinden möchten, waren wirklich angenehm. 

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie kein Team haben. Die Solo-Play-Version des Spiels ist gut angepasst und macht genauso viel Spaß.

Auf der anderen Seite ist, wie oben erwähnt, ein großer Nachteil die Komponentenqualität, die nicht den Standards des Gameplays selbst entsprach. Die Miniaturen waren ziemlich cool, aber die fadenscheinige Karte und das schmuddelige Artwork bedeuteten, dass das Spiel nicht die Liebe bekam, die es in der Produktion verdient hätte.

TL; DR

Resident Evil 2: The Board Game ist ein brillantes kooperatives Spiel, egal ob Sie ein Fan der Videospielserie sind oder nicht. Irgendwie, Dampfgeschmiedete Spiele haben es geschafft, die Spannung und Nervosität des Original-Franchise einzufangen und gekonnt in einen Table-Top-Dungeon-Crawler zu verwandeln.

Die Spielkomponenten könnten etwas mehr Liebe vertragen, aber das tut einem fesselnden Spielerlebnis keinen großen Abbruch.

Fazit: Urteil?

Resident Evil 2: Das Brettspiel ist eine spannende Angelegenheit. Geduld und ein kühler Kopf sind der Schlüssel, wenn Sie und Ihr Team sich von Kachel zu Kachel zu Ihrem Ziel hinarbeiten. Wenn Sie Spiele mögen, bei denen es auf Entscheidungsfindung und Risikobereitschaft ankommt, anstatt auf Statistiken oder unerbittlichen Kampf, dann werden Sie dies wahrscheinlich wirklich genießen.

Fans von Resident Evil 2 werden sicherlich nicht enttäuscht sein. Neben dem Festhalten an den gleichen Charakteren und Einstellungen gibt es viele andere Teile des Spiels, die direkt aus dem ursprünglichen Videospiel herausgeschnitten wurden, wie Farbbänder und Schreibmaschinen. Zum Glück fühlen sich diese nicht eingeengt an.

Aber das ist nicht nur für die bestehenden Fans. Resident Evil 2: The Board Game ist an sich schon ein großartiges Spiel und ich denke, es könnte sogar neue Leute für das Franchise gewinnen. Ich hatte das Videospiel noch nie zuvor selbst gespielt, aber ich hatte immer noch genauso viel Spaß wie meine Freunde, die es hatten.

Die Komponenten sind der einzige enttäuschende Aspekt. Angesichts der recht teuren Preisvorstellung erwartet man hier vielleicht etwas mehr für sein Geld.

Aber das tut dem Erlebnis keinen Abbruch. Es hat über 20 Jahre gedauert, bis eine Brettspielversion von Resident Evil 2 veröffentlicht wurde. Ich sage, das Warten hat sich gelohnt.

Resident Evil 2: Das Brettspiel
$ 99.96 $ 59.95

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
02 08:2023 GMT

Finden Sie ähnliche Spiele unten:


VORHERIGER ARTIKEL
Beste Deduktions-Brettspiele
NÄCHSTER ARTIKEL
Castle Panic Brettspiele Rezension

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Füllen Sie dieses Feld aus
Füllen Sie dieses Feld aus
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse.