EN | FR | DE | ES

Pandemic Brettspiel Rezension

Das erste Mal, als ich Pandemic spielte, haben wir verloren.

Wir wurden auch nicht zerstört oder verloren, was wahrscheinlich eines der irritierendsten Dinge ist, an die ich mich erinnere, und warum ich mich noch so gut daran erinnere. Alles in allem ging es uns eigentlich ganz gut. Wir hatten 3 der 4 Krankheiten geheilt und hielten die letzte Krankheit im Zaum, aber… ich denke, wir können es Pech nennen, schlechte Karten ziehen und einige schlechte Entscheidungen im frühen Spiel, bei denen sich alle am Tisch am Kopf kratzen. Wir hatten 3 Züge, bevor wir keine Karten mehr hatten und eine der verbleibenden Karten war eine Epidemie.

Wir wussten, dass wir nicht gewinnen können. Und doch…

Es war immer noch eines der lustigsten Spiele, die ich je gespielt habe. Es war anstrengend, aber ich erinnere mich, dass sofort alle zusammengearbeitet haben. Die besondere Fähigkeit jedes Einzelnen aus seiner Rolle wurde genutzt und jede Person spielte wunderschön. Sehen Sie sich unten unseren vollständigen Bericht zu Pandemie an.

Pandemic
$ 39.99 $ 29.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 06:2022 GMT

Ein kurzer Überblick über die Pandemie

Pandemie-Kooperatives Brettspiel

Auf der ganzen Welt sind gleichzeitig mehrere ansteckende Krankheiten ausgebrochen! Die Apokalypse bedroht die Sicherheit der Welt selbst! Städte werden schnell von einer Ansteckung erfasst, die das Leben, wie wir es kennen, stört. Können Sie und Ihr Team zusammenarbeiten, um die Ausbreitung zu stoppen, bevor es zu spät ist?

In Pandemie bildet Ihre Gruppe ein Krisenreaktionsteam, um einen gleichzeitigen Ausbruch von 4 verschiedenen Krankheiten zu bewältigen. Kooperation ist der Schlüssel! Sie müssen die Rolle jedes Spielers bis zum Äußersten nutzen, kluge, strategische Entscheidungen über die Bewegung treffen und herausfinden, wie Sie die Flut eindämmen können, bevor die Ereignisse außer Kontrolle geraten. Wie bei der echten Krisenreaktion entscheidet die Art und Weise, wie Sie auf Druck reagieren, über Erfolg oder Misserfolg.

Pandemic hat sich schnell zu einem modernen Klassiker entwickelt und gilt als treibend kooperative Brettspiele in die Moderne. Schauen wir uns also in unserem Pandemic-Brettspiel-Review an, worum es bei der ganzen Aufregung geht.

Versionen & Erweiterungen

Pandemie-Erweiterungen

Pandemic hat viele tolle Versionen, Erweiterungen und eigenständige Spiele in der Serie. Um die Details zu jeder und der besten Spielreihenfolge zu erfahren, lesen Sie unseren ausführlichen Überblick über die Beste Pandemie-Erweiterungen hier.

Amazon Produkt

Unboxing-Pandemie

Pandemic hat ein sehr schlankes Design. Das Board ist sehr sauber ohne viel Durcheinander.

Auch das Design für den Rest des Spiels folgt dem cleanen Design. Ich empfehle dringend, alle Komponenten in kleinen Tüten oder Behältern getrennt aufzubewahren. Einige Reise-Make-up-Behälter eignen sich hervorragend für Brettspielkomponenten, insbesondere für die Krankheitswürfel. Wenn Sie die Tasche zerreißen, empfehle ich Ihnen dringend, einen Ersatzbehälter zu finden. Sie sind leicht zu verlieren, und jeder, der verloren geht, macht das Spiel nur schwieriger.

Wie man Pandemie spielt

Pandemie-Rollenkarten

Rollen

Das Basisspiel enthält 7 Rollen.

  1. Wissenschaftler
  2. Quarantäne-Spezialist
  3. Medic
  4. Dispatcher
  5. Betriebsexperte
  6. Forscher
  7. Notfallplaner

Grundlegende Aktionen

In jeder Runde haben die Spieler 4 Aktionen. Jede Bewegung, Heilungsaktion und Sonderrollenaktion verbrennt eine Ihrer 4 Aktionen.
Möchtest du beispielsweise einen Seuchenwürfel aus einer Stadt ziehen, kostet dich das 1 Aktion. Wenn auf einer Stadt 3 Seuchenwürfel liegen und du alle weg haben möchtest, würde dich das 3 Aktionen kosten.

Pandemic
$ 39.99 $ 29.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 06:2022 GMT

Ausbrüche

Ausbrüche sind eine der vielen Möglichkeiten, wie Sie das Spiel verlieren können. Ein Ausbruch tritt auf, wenn man einen Seuchenwürfel auf eine Stadt legen muss und bereits 3 gleichfarbige Seuchenwürfel darauf liegen.

Der Ausbruch breitet sich dann auf jede mit ihm verbundene Stadt aus.

Wenn Atlanta zum Beispiel 3 blaue Seuchenwürfel hat und Sie einen vierten platzieren müssen, verschieben Sie stattdessen den Ausbruchsmarker auf seiner Leiste und fügen 1 blauen Seuchenwürfel zu jeder angeschlossenen Stadt hinzu. Washington, Chicago und Miami würden alle 1 blauen Würfel zu ihrem Platz hinzufügen. Beachten Sie, dass Sie, obwohl Miami ein gelbes Feld ist, immer noch 1 blauen Würfel anstelle von Gelb hinzufügen würden.

Das Schlimmste an Ausbrüchen ist, dass sie Kettenreaktionen auslösen können. Wenn Sie durch einen Ausbruch in Atlanta gezwungen wurden, einen Würfel in Chicago zu platzieren und Chicago bereits 3 Würfel hatte, würden Sie auch in Chicago einen Ausbruch auslösen.

Es gab viele Spiele, in denen alles auf dem Brett gut aussah und dann eine Kettenreaktion von Ausbrüchen all Ihre harte Arbeit zunichte machte.

Pandemie-Ereigniskarten

Heilung einer Krankheit vs. Ausrottung einer Krankheit

Eine Krankheit zu heilen ist viel einfacher, als sie vollständig aus dem Spiel zu entfernen.

Um eine Krankheit zu heilen, müssen Sie 5 Karten derselben Farbe haben und eine Aktion in einer Forschungsstation ausgeben, um eine Krankheit zu heilen. Sobald eine Krankheit geheilt ist, können die Spieler mit nur 1 Aktion alle Krankheitswürfel der geheilten Farbe von einem Feld entfernen.

Zum Beispiel, bevor die rote Krankheit geheilt ist, werden 3 Aktionen benötigt, um 3 Krankheitswürfel zu entfernen. Nach der Heilung ist 1 Aktion erforderlich, um alle drei Krankheitswürfel zu entfernen, genau wie es die Sanitäterrolle könnte. Der Sanitäter kann dann einfach durch einen Raum gehen und alle geheilten Krankheitswürfel werden entfernt. Sie wenden keine Maßnahmen auf, um eine geheilte Krankheit zu beseitigen.

Sie können eine Krankheit ausrotten, indem Sie sie zuerst heilen und dann alle Krankheitswürfel dieser Farbe vom Spielplan entfernen. Dies macht Ihr Spiel viel einfacher, ist aber viel schwieriger zu tun, als es sich anhört. Sobald eine Krankheit ausgerottet ist, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen. Jedes Mal, wenn eine Farbe der ausgerotteten Krankheit im Infektionsstapel auftaucht, können Sie die Karte vollständig ignorieren, was Ihnen dringend benötigte Luft zum Atmen gibt. Wenn eine Krankheit geheilt und noch nicht ausgerottet wurde, müssen Sie dennoch Krankheitswürfel auf das Spielbrett legen.

Pandemic
$ 39.99 $ 29.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 06:2022 GMT

Epidemie

Am Ende jedes Zuges ziehen die Spieler 2 Karten vom Spielerstapel. Meistens wird es nichts Schlimmes sein, schlecht, es werden Epidemie-Karten im Deck versteckt sein. Die Anzahl kann je nach Setup variieren (4, 5 oder 6. Das Spiel wird mit jeder Epidemiekarte immer schwieriger und wird in mehreren Phasen gelöst.

Erhöhen —-> Infizieren —-> Intensivieren

In der Zunahmephase bewegst du den Epidemiemarker einmal nach unten. Die Zahl auf der Leiste gibt an, wie viele Städte Sie in jeder Runde infizieren. Zu Beginn des Spiels sind es nur zwei, aber wenn mehr Epidemien gespielt werden, werden in jeder Runde 3-4 Städte infiziert.

Die Intensify-Phase ist wahrscheinlich Mat Leacocks teuflischste Schöpfung. Im Intensivierungsschritt nimmst du jede Karte aus dem Infektionsabwurf, mischst den Ablagestapel und legst ihn direkt auf den Infektionsstapel.

Dies bewirkt mehrere schreckliche Dinge auf einmal. Die Stadt, auf die gerade 3 Seuchenwürfel gelegt wurden, hat jetzt die Möglichkeit, sofort wieder gezogen zu werden, und wer der ständigen Ausbreitung der Seuche nicht voraus sein konnte, muss sich jetzt um Ausbrüche sorgen.

Pandemie-Infektions-Deck

Gewinnen und Beenden des Spiels

Pandemie ist kein leichtes Spiel. Es gibt nur eine Möglichkeit, das Spiel tatsächlich zu gewinnen, aber es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie verlieren können. Sobald eine der Verlustbedingungen erfüllt ist, endet das Spiel sofort.

#1: Wenn Sie einen Seuchenwürfel auf dem Brett spielen müssen und sich keiner mehr im Vorrat befindet, bedeutet dies, dass sich eine Krankheit zu weit verbreitet hat und das Spiel mit einer Niederlage endet.

#2: Wenn es zu viele Ausbrüche gibt und der Ausbruchsmarker das Ende der Leiste erreicht, endet das Spiel mit einer Niederlage.

#3: Wenn das Spielerdeck leer ist und ein Spieler am Ende seines Zuges keine 2 Karten ziehen kann, endet das Spiel.

Es gibt nur einen Weg zu gewinnen und das ist, erfolgreich das Heilmittel für alle 4 Krankheiten zu finden.

Als ein kooperatives Spiel, Sie müssen zusammenarbeiten, wenn Sie gewinnen wollen. Die Kommunikation mit Ihrem Team und Ihren Mitspielern ist für das Spiel absolut entscheidend. Wenn nicht alle auf der gleichen Seite sind, wird es extrem schwierig zu gewinnen.

Dein erstes Pandemie-Spiel

Pandemie-Brettspiel-Setup

Einrichtung

Für die Ersteinrichtung starten alle Spieler in Atlanta, wo sich im wirklichen Leben das eigentliche Zentrum für die Seuchenbekämpfung befindet. Atlanta beginnt mit einer bereits gebauten Forschungsstation.

Die Krankheit breitet sich aus

Als nächstes folgt die anfängliche Ausbreitung der Krankheit. Mische den Infektionsstapel.
Ziehe 3 Karten. Auf jede der ersten 3 Städte werden drei Krankheitswürfel der entsprechenden Farbe gelegt.
Ziehe 3 weitere Karten und lege 2 Seuchenwürfel auf jede dieser Städte.
Ziehe die letzten 3 Karten und lege 1 Seuchenwürfel auf jede dieser Städte.

Pandemic
$ 39.99 $ 29.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 06:2022 GMT

Epidemiekarten

Trennen Sie alle Epidemie-Karten vom Spielerstapel, mischen Sie den Stapel und teilen Sie jedem Spieler Starthände aus. Die Anzahl der Karten hängt von der Anzahl der Spieler ab.

2-Spieler: 4 Karten
3-Spieler: 3 Karten
4-Spieler: 2 Karten

Wählen Sie Ihre Schwierigkeit

Jetzt kommt ein wirklich interessanter Teil: Wählen Sie Ihren Schwierigkeitsgrad. Sie können den Schwierigkeitsgrad des Spiels tatsächlich ändern, indem Sie auswählen, mit wie vielen Epidemiekarten Sie spielen möchten.

4-Epidemien: Anfänger (nicht leicht)
5-Epidemien: Mittel
6-Epidemien: Fortgeschritten

Wählen Sie Ihre Rolle

Für das erste Spiel von Pandemic empfehle ich dringend, die Rollen zufällig auszuwählen. Jeder ist einzigartig nützlich und hat das Potenzial, das Spiel zu retten. Durch eine zufällige Auswahl zwingst du dich dazu, außerhalb der Norm zu denken. Die meisten Spieler werden sofort zum Sanitäter oder Quarantänespezialisten strömen, aber ich empfehle dringend, die weniger offensichtlichen Optionen wie den Operationsexperten oder den Forscher auszuprobieren.

Dies zwingt Sie in eine Rolle, bei der Sie sich alle beweglichen Teile ansehen und nicht nur 1. Wenn Sie sich für den Quarantänespezialisten oder den Sanitäter entscheiden, verbringen Sie den größten Teil des Spiels damit, zu den Krankheitsherden zu wandern und es zu versuchen um die Flut von Ausbrüchen einzudämmen. Es ist ein wichtiger Job, aber vielleicht nicht der aufregendste in Ihrem ersten Spiel.

Pandemie-Krankheitsmarker

Rollenstrategie

Die Nuancen und Strategien in Pandemic können in Grunzarbeit verloren gehen, wenn Sie sich entscheiden, als Sanitäter oder Quarantänespezialist zu spielen. Mein Vorschlag ist, die Rollen durchzusehen und diejenige auszuwählen, die Ihrer Meinung nach am nutzlosesten klingt. Sie werden bald feststellen, dass jede Rolle in ihrer eigenen Situation sehr gut ist und Sie werden gezwungen, das Spiel aus einer Perspektive zu betrachten, die Sie normalerweise nicht sehen würden.

Vor- und Nachteile der Pandemie

Vorteile:

Ich sage das oft in unseren Rezensionen, aber einer meiner Lieblingsaspekte von Brettspielen ist die gemeinsame Geschichte, die damit einhergeht. Pandemie bietet unzählige Möglichkeiten für soziale Interaktion und Geschichtenerzählen, die am Tisch (und nach dem Spiel) stattfinden.

Die Rollen sind alle auf ihre Art sehr kraftvoll. Dies ist definitiv eine Stärke des Spiels, aber in der Praxis ist es schwieriger zu erkennen. Es ist nicht einfach, dem Sanitäter zuzusehen, wie er zwei Städte in einer Runde vollständig heilt, während man den Operations-Experten spielt, dessen Fähigkeit darin besteht, Forschungsstationen einfacher zu bauen.

Pandemic
$ 39.99 $ 29.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 06:2022 GMT

Nachteile:

Das Spiel kann eine Herausforderung sein, besonders wenn jeder Spieler beschließt, sein eigenes Ding zu machen. Selbst wenn Ihre Gruppe zusammenarbeitet, können Sie eine Reihe von schlechten Remis bekommen und das Spiel verlieren. Der Schwierigkeitsgrad des Spiels ist nicht schlecht. Es fügt dem Spiel einige sehr angespannte Momente hinzu, aber es hängt davon ab, ob Sie auch dann noch Spaß haben, wenn Sie verlieren. Ich weiß, dass ich das tue, aber ich kenne auch viele Leute, die dadurch sehr frustriert wären. Es kommt auf Ihre Vorlieben an, aber Sie werden wissen, was Ihr Spieltisch mehr mag als ich.

Pandemiebox + Ausbruchssymbol

Häufig gestellte Fragen zur Pandemie und Tipps für Anfänger

Brennen Sie nicht zu viele Karten zu früh. Es kann sehr verlockend sein, Karten frühzeitig für die Bewegung abzulegen, aber man weiß nie, wann man sie braucht. Denken Sie daran, dass das Ziel darin besteht, alle 4 Krankheiten zu heilen, und Sie benötigen dafür 5 von jeder Farbe. Wenn Sie zu viele von einer Farbe ablegen, kann es für 1 Spieler schwierig sein, alle 5 für das Heilmittel zu sammeln.

Forschungsstationen nicht vergessen!

Mehrere gut platzierte Forschungsstationen können die Dinge viel reibungsloser machen. Denken Sie daran, dass Sie mit nur einer Aktion zwischen Forschungsstationen reisen können. Es lohnt sich also, eine an einem schwierigen Ort oder einem bestimmten Krankheitsherd zu bauen.

Miteinander reden.

Im Ernst, das ist der fatale Fehler, den die meisten neuen Spieler machen. Wenn Sie ein typisches Strategiespiel spielen, werden Sie manchmal einen völlig stillen Tisch bemerken, da jeder Spieler über die möglichen Optionen gießt, die er hat. Tu das nicht. Miteinander reden.

Hört einander zu.

Das andere Problem, das mit jedem kooperativen Spiel einhergeht, ist die Tendenz des erfahreneren Spielers, alle anderen zu überrollen. Hören Sie auch aufeinander. Erklären Sie, warum Sie denken, dass die Dinge eine gute Idee sind. Lauter zu sein macht eine Person nicht immer richtig, und einige der besten Momente im Spiel entstehen, wenn man zusammenarbeitet und dieses "Ah ha!" Moment, in dem alle reden und plötzlich die Gewinnstrategie entwickelt.

Pandemie Memes
Danke an DogandThimble und MemeGenerator für ein gutes Lachen.

Pandemie-Überprüfung (TL; DR)

  • Pandemic ist ein kooperatives Brettspiel, in dem Sie und Ihr Team die Ausbreitung von 4 virulenten Krankheiten stoppen müssen, bevor es zu spät ist.
  • Stark auf Strategie, Kooperation und Teamwork.
  • Wenn Sie nicht mit Ihren Mitspielern kommunizieren, verlieren Sie.
  • Hoher Wiederspielwert, 3 Schwierigkeitsstufen.
  • 7 individuelle Rollenkarten, jede mit ihren eigenen einzigartigen Fähigkeiten in verschiedenen Situationen.
  • Tonnenweise thematische Erweiterungen, damit Sie auch in den kommenden Jahren spielen können.

Fazit: Urteil?

Es gibt einen Grund, warum Pandemic auf fast jeder Spieleliste ganz oben steht. Es war ein Innovator und Trendsetter, seit es zum ersten Mal in der Brettspielszene auftauchte.

Eine der wichtigsten Innovationen, die Pandemic zugeschrieben wird, sind kooperative Brettspiele. Kooperative Brettspiele vor der Pandemie waren im Vergleich meist zu kompliziert oder eher einfach. Der Aufbau dauerte ewig und die Regeln waren umfangreich. Pandemic kann in etwa 45 Minuten eingerichtet und gespielt werden, was es für Gelegenheitsspieler viel zugänglicher macht und es mit größerer Wahrscheinlichkeit an den Spieltisch schafft.

Pandemic
$ 39.99 $ 29.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 06:2022 GMT

Wir hoffen, dass Ihnen unser Pandemic-Review gefallen hat und dass er ein neues Licht auf dieses fesselnde Spiel werfen konnte. Hast du schon Pandemic gespielt? Hast du eine der Erweiterungen ausprobiert? Schreiben Sie unten einen Kommentar und teilen Sie uns Ihre Meinung zu Pandemie mit!

Suche nach mehr Kooperative Brettspiele spielen? Schauen Sie sich unten unser Video der besten Coop-Spiele an:

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 2-4

Alter: 8

Mittel

45 Mins

Verlag: Z-Man Games

Veröffentlicht: 2008

Pandemic
$ 39.99 $ 29.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 06:2022 GMT