EN | FR | DE | ES

Lords of Hellas Rezension

Ist es möglich, dass das, was die Menschen von Hellas als Götter ansahen, nur Wesen von einem anderen Planeten waren, die unserer Welt fortschrittliche Technologie brachten?

Findest du die Vorstellung eines halb Mensch, halb Stier-Monsters ein bisschen zahm? Oder lässt dich der Gott des Donners ein wenig ... meh fühlen? Nun, Lords of Hellas könnte etwas für Sie sein.

Adam Kwapiński hat das antike Griechenland und die Cyborg-Technologie kombiniert, um ein chaotisches Brettspiel voller Eroberung, Mut und Exploration. Hast du das Zeug zum Sieg?

Herren von Hellas
  • In Lords of Hellas steuerst du einen asymmetrischen Helden, entwickelt von...
  • Betreten Sie das dunkle Zeitalter Griechenlands, das von mächtigen Göttern regiert wird, die...
  • Kontrolliere asymmetrische Helden und wähle deinen Weg zum Sieg, entweder...

Kurzer Überblick über Lords of Hellas

Lords of Hellas Brettspiel

In Lords of Hellas durchquert dein Held die Karte des antiken Griechenlands, besiegt Monster, kämpft gegen Gegner um die Kontrolle über das Territorium und baut Denkmäler für die Götter.

Während du Fortschritte machst, entwickelt dein Held neue Fähigkeiten und sammelt Artefakte, um ihn bei seiner Mission zu unterstützen, den Sieg vor den anderen Spielern zu erringen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie gewinnen können. Neben der Entwicklung Ihres eigenen taktischen Plans müssen Sie also andere genau im Auge behalten, um sie davon abzuhalten, ihren zu erreichen.

Eines ist sicher: Das geht nicht kampflos.

Versionen & Erweiterungen

Lords of Hellas Brettspiel-Erweiterungen

Es gibt mehrere Erweiterungen für Lords of Hellas, aber… die meisten von ihnen sind schwer zu verlassen Kickstarter. Die Terrain-Erweiterung ist jedoch im März 2020 bei Amazon erhältlich.

Lords of Hellas: Geländeerweiterung
  • Inhalt: 22 Geländemodelle
  • Diese Erweiterung benötigt zum Spielen das Hauptspiel.

Für den Preis der Terrain-Erweiterung würde man davon ausgehen, dass etwas dabei ist, um die Dinge wirklich aufzupeppen. Gehen Sie jedoch nicht zu voreilig vor. Die Terrain-Erweiterung besteht nur aus ein paar Ersatzminiaturen, die die Stadt- und Tempelstücke aus Pappe im Original ersetzen, und keine Neuerungen beim tatsächlichen Gameplay oder den Charakteren.

Davon abgesehen sehen die Miniaturen großartig aus und verbessern das Aussehen eines geschäftigen Boards enorm. Also, wenn du auf deine stehst Miniaturen, dann werden Sie wahrscheinlich nicht enttäuscht sein.

Den Zynikern unter Ihnen wäre jedoch zu verzeihen, dass sie denken, dass es sich eher wie ein Geldraub anfühlt als eine "Erweiterung".

Lords of Hellas auspacken

Lords of Hellas Brettspiel

Lords of Hellas ist vollgepackt mit tollen Miniaturen. Das erwartet Sie in der Box:

  • Spielbrett
  • 4 Heldentafeln
  • 4 Armeetafeln
  • 4 farbige Kunststoffringe
  • 4 Hilfefächer
  • 1 Persisches Invasionstablett
  • 7 Monstertabletts
  • 128-Karten
  • 4 Heldenminiaturen
  • 60 Hopliten-Miniaturen
  • 16 Priesterminiaturen
  • 7 Monsterminiaturen
  • 1 Monsterwürfel
  • 133-Token

Die Kiste an sich ist super. Das beeindruckende Bild von Zeus auf der Vorderseite eignet sich gut, um das einzufangen mythisch und technologische Elemente, die sich durch das Spiel ziehen. Es ist auch schön geprägt und fühlt sich an, als ob Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen (und es hat ziemlich viel gekostet!).

Wenn Sie das Board herausnehmen, werden Sie feststellen, dass es etwas groß ist, sich aber gut und stabil anfühlt. Es ist gut gestaltet mit einer beeindruckenden Karte, kann jedoch am Ende etwas überladen aussehen, sobald das Spiel läuft. Es ist auch doppelseitig – eines für Solo spielen, das andere für kompetitives Spiel, was eine nette Geste ist.

Ein großes Plus ist, dass Sie viel bekommen Miniaturen in diesem Spiel. Es gibt viele kleinere Hoplitenstücke in vier verschiedenen Farben, die die Armee jedes Spielers darstellen. Die Hauptattraktion sind jedoch die Monster- und Monument-Miniaturen, die mit einem fantastischen Detaillierungsgrad hergestellt wurden. Auch hier stimmt die Balance zwischen mythischen und technologischen Qualitäten – ideal zum Malen, wenn das Ihr Ding ist.

Besonders die Monumente stechen heraus. Sie kommen in mehreren Teilen und werden im Laufe des Spiels aufgebaut, aber das tut keinen Abbruch daran, wie herrlich sie aussehen, wenn sie einmal zusammengesetzt sind. Zeus und Hermes sind beide dabei, aber Athena war mein Favorit. Sehr imposant.

Wie man Lords of Hellas spielt

Lords of Hellas Brettspiel

Das Ziel des Spiels

In Lords of Hellas bewegt sich dein Held auf der Karte auf der Jagd nach Monstern, kämpft um die Kontrolle über Regionen und errichtet Denkmäler für die Götter. Um zu gewinnen, müssen Sie eine der vier verschiedenen Siegbedingungen erfüllen:

  1. Kriegsherr von Hellas: Übernimm die Kontrolle über zwei Länder (ein Land ist ein Gebiet, das alle Regionen einer einzigen Farbe umfasst).
  2. Von den Göttern begünstigt: Kontrolliere fünf Regionen mit Tempeln.
  3. Monstertöter: töte drei Monster.
  4. König der Könige: Wenn ein Monument vollständig gebaut ist, startet der Timer. Wer das Monument nach drei Runden kontrolliert, gewinnt.

Sobald eine der Siegbedingungen erfüllt ist, endet das Spiel!

Auswahl deines Helden

Zu Beginn des Spiels wählt jeder Spieler einen Helden. Sie haben die Wahl zwischen Helen, Achilles, Herakles und Perseus. Dies ist wichtig, da jeder Held seine eigenen Spezialfähigkeiten und Startkräfte hat, so dass es einen großen Einfluss darauf haben kann, wie Sie das Spiel spielen. Achilles zum Beispiel hat stärkere Armeen als seine Feinde, während Perseus besser für die Jagd auf Monster gerüstet ist.

Dein Held hat außerdem drei Attribute:

  • Führung – Dies bestimmt, wie viele Hopliten Sie in jeder Runde bewegen können.
  • Stärke – bestimmt die Anzahl der Kampfkarten, die ein Spieler zieht, wenn er eine Jagd beginnt.
  • Geschwindigkeit – Die Anzahl der Regionen, die dein Held in jeder Runde bewegen kann.

Abwechselnd

In jedem Zug hat dein Held die Chance, so viele reguläre Aktionen auszuführen, wie er möchte, gefolgt von einer Sonderaktion.

Zu den regelmäßigen Aktionen gehören das Verwenden eines Artefakts, das Senden eines Priesters zu einem Monument (was die Attribute deines Helden verbessert), das Bewegen deines Helden zwischen Regionen oder das Marschieren deiner Hopliten. Wenn Sie Ihre Hopliten in eine von Ihren Feinden kontrollierte Region marschieren, kämpfen Sie! Solltest du die Schlacht gewinnen, dann gehört das Territorium dir. So versuchen Sie, die Karte zu übernehmen.

Sobald Sie Ihre regulären Aktionen ausgeführt haben, ist es Zeit für eine Sonderaktion. Diese können nur einmal verwendet werden (bis jemand ein Monument baut, wenn er zurückgesetzt wird), daher ist es wichtig, dass Sie mit Bedacht wählen.

Es gibt eine Reihe von Sonderaktionen, die bemerkenswertesten sind jedoch:

  • Tempel bauen – Auf diese Weise können Sie überall in Ihrem Territorium einen Tempel mit einem Schrein platzieren. Tempel ermöglichen es dir, deinen Helden zu verbessern. Sie könnten auch einen Blessing Draft verwenden, der allen Spielern einen kleinen Bonus gibt.
  • Usurpieren – Wenn du einen Ruhmmarker hast, der dieselbe Farbe wie die Region hat, in der sich dein Held befindet, kann er sofort die Kontrolle darüber übernehmen und einen Hopliten erhalten, um ihn zu verteidigen.
  • Jagd – Fangen Sie an, ein Monster in derselben Region wie Sie zu jagen.
  • Denkmal bauen – füge einem Monument eine Ebene hinzu und jeder setzt seine Sonderaktionen zurück, damit sie nicht verwendet werden. Wenn es die fünfte Ebene ist, beginnen Sie den Countdown für die Siegesbedingung des Königs der Könige.

Jagd

Dies ist der aufregendste Teil des Spiels. Wenn Sie die Spezialaktion Jagd wählen, haben Sie die Chance, ein Monster wie Hydra, Medusa, Cyclops oder Cerberus zu töten.

Jedes Monster hat eine Anzahl von Wunden, die es aushalten kann (von vier bis sieben). Es gibt verschiedene Arten von Wunden und Sie müssen die richtigen Kampfkarten haben, um sie alle zu verursachen. Kampfkarten werden Ihnen während des gesamten Kampfes ausgeteilt. Wenn Sie also nicht unglaublich gut vorbereitet sind, sind Sie fast vollständig dem Deck ausgeliefert, ob Sie gewinnen oder nicht.

Das Monster bekommt auch eine Chance, sich zu wehren. Wenn Sie zu viele Treffer erhalten oder sich zum Rückzug entscheiden, haben Sie keinen Erfolg.

Du erhältst Belohnungen für Jagdmonster, auch wenn du verlierst. Als Gewinner erhältst du einen Ruhmesmarker und kannst außerdem ein Artefakt auswählen, das mit dem Monster verknüpft ist, das du behalten darfst. Am begehrtesten ist jedoch die Monster-Miniatur. Wenn Sie drei davon haben, gewinnen Sie das Spiel.

Das Spiel spielen

Es gibt eine Reihe anderer Aspekte von Lord of Hellas, die die Dinge vermischen, wie Quests und Städte, die die Farbe des Spiels bereichern. Während Sie fortschreiten, werden Sie alle Arten von Monstern und Ereignissen ausgraben. Der Schlüssel ist, sich dessen bewusst zu bleiben, was Ihre Feinde tun, und sich nicht zu sehr in Ihr eigenes Spiel zu verstricken. Wenn Sie gewinnen wollen, sollte der Fokus ebenso darauf liegen, Ihre Gegner zu stoppen, wie das eigene Ziel zu erreichen.

Dein erstes Spiel von Lords of Hellas

Lords of Hellas Brettspiel

Wenn Sie Ihr erstes Spiel spielen, achten Sie darauf, die Regeln für die Anzahl der Spieler, die Sie im Spiel haben, sorgfältig zu befolgen. Zum Beispiel die Anzahl der Tempel (sechs für 2-3-Spieler-Spiele) oder ob Sie durch die Siegbedingung König der Könige gewinnen können (nicht in einem 2-Spieler-Spiel). Wenn Sie dies nicht tun, kann dies die Länge und Verbreitung des Spiels ernsthaft beeinträchtigen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie in allen Phasen ein wachsames Auge auf Ihre Gegner haben. Eine der einfachsten und unterhaltsamsten (wenn auch sicherlich nicht einfachsten) Wege zu gewinnen ist das Besiegen von Monstern. Um dies zu tun, müssen Sie jedoch eine herzhafte Sammlung von Kampfkarten aufgebaut haben, um die richtigen Wunden zu verursachen – selbst dann sind Sie wahrscheinlich immer noch dem Kampfkartenstapel ausgeliefert.

Dies bedeutet, dass es oft mehr als eine Umdrehung dauern kann, um die Arbeit zu beenden. Achten Sie daher darauf, was Ihre Gegner vorhaben. Es ist sehr gut möglich, dass sie in letzter Minute auftauchen, nachdem Sie die harte Arbeit geleistet haben, um den ganzen Ruhm zu stehlen.

Pros & Cons

Vorteile:

  • Monster zu jagen macht großen Spaß
  • Es gibt viele Möglichkeiten zu gewinnen
  • Die Miniaturen sind toll

Das Beste an Lords of Hellas ist ohne Zweifel Hunting Monsters. Die Aufregung beim Kartenziehen und das Spielen, ob man weitermachen soll oder nicht, ist verlockend.

Ja, dein Held kann eine Wunde von der Niederlage entfernt sein. Klar, du könntest jetzt leicht das Handtuch werfen und trotzdem ein paar Belohnungen bekommen. Aber man weiß nie: Die nächste Kampfkarte könnte genau das sein, was Sie brauchen, um ihn fertig zu machen! „Nur… eine… mehr… Karte…“. Jetzt gibt es einen Helden.

Wie gesagt, die Jagden sind aufregend. Das System funktioniert wirklich gut und Sie werden sich oft entscheiden, sich auf diese Gewinnbedingung zu konzentrieren, einfach weil es so viel Spaß macht. Die Tatsache, dass es vier Siegbedingungen gibt, ist jedoch ein weiteres großes Plus für das Spiel. Es hält die Dinge interessant, da Sie nicht immer genau wissen, was Ihr Gegner zu erreichen versucht. In ähnlicher Weise bedeutet dies, dass Sie die Pläne Ihrer Gegner auf verschiedene Weise durchkreuzen können. Dies kann zu sehr abwechslungsreichen Spielen führen.

Nachteile:

  • Nicht ganz das umfangreiche Empire-Building-Spiel, das ich mir gewünscht habe
  • Ein bisschen Antiklimaktik

Allerdings bedeutet die Natur der Siegbedingungen, dass Lords of Hellas eher ein taktisches als ein strategisches Spiel ist – mehr Smash-and-Grab als die Weltherrschaft. Ich fand heraus, dass die meisten Gewinne entweder durch die Jagd nach Monstern oder durch die Kontrolle von Tempeln erzielt wurden, anstatt ganze Länder.

Dieser Aspekt war ein wenig enttäuschend. Ich freute mich darauf, mein eigenes griechisches Imperium aufzubauen, angeführt von einer kolossalen Armee technologiefähiger Hopliten (iHopliten?). Stattdessen war es alles ein wenig chaotisch und tit-for-tat. Du wirst mehr Zeit damit verbringen, die richtigen Karten zu bekommen oder Monumente zu bauen, um deinen Gegner zu ärgern, als den totalen Krieg zu koordinieren.

Aus diesem Grund fand ich das Spiel etwas antiklimaktisch. Das Gesindel der Soldaten auf dem Spielplan und der weitläufigen Karte erwecken den Eindruck eines weitläufigen und gewagten Kreuzzugs. Aber letztendlich würde jemand oft gewinnen, indem er ein paar Monster ausschaltet. Obwohl der Jagdaspekt aufregend ist, hatte ich das Gefühl, dass alles vorbei war, bevor es richtig angefangen hatte.

Es sieht vielleicht ein bisschen so aus Risiko. Aber Risiko ist es nicht.

TL; DR

In Lords of Hellas durchquert dein Held die Karte des antiken Griechenlands, besiegt Monster, kämpft gegen Gegner um die Kontrolle über das Territorium und baut Denkmäler für die Götter.

Bei so vielen verschiedenen Gewinnmöglichkeiten ist dies kein Spiel, von dem Sie lange abschalten können, da die Aufregung immer größer wird. Das heißt, wenn Sie nach einer weitläufigen und strategischen Schlacht suchen, suchen Sie wahrscheinlich am besten woanders. Lords of Hellas ist viel mehr ein Smash-and-Grab-Spiel als die Weltherrschaft.

Fazit: Urteil?

Lords of Hellas ist ein lustiges und taktisches Spiel, das es irgendwie schafft, den Kampf gegen böse, mythische Monster der Dunkelheit noch intensiver zu machen als die Realität (ich stelle mir vor). Allein die Jagden sind es wert, gekauft zu werden, aber es gibt eine Reihe von Mechaniken im Spiel, die für eine unterhaltsame und abgerundete Sitzung sorgen.

Allerdings erfüllt es für mich noch nicht alle Kriterien. Obwohl das Thema und die Präsentation des Spiels die Illusion erwecken, dass dies ein Spiel für Eroberer ist, sind es in Wirklichkeit Ihre Monsterkampffähigkeiten, die hier den Tag gewinnen werden. Sicher, es ist nicht ganz Pokémon. Aber es ist auch nicht Alexander der Große.

Herren von Hellas
  • In Lords of Hellas steuerst du einen asymmetrischen Helden, entwickelt von...
  • Betreten Sie das dunkle Zeitalter Griechenlands, das von mächtigen Göttern regiert wird, die...
  • Kontrolliere asymmetrische Helden und wähle deinen Weg zum Sieg, entweder...

Hast du Lords of Hellas ausprobiert? Waren Sie einer der 12,439 Unterstützer, die Kickstarter zugesagt haben? Wir würden gerne Ihre Meinung wissen. Schreiben Sie unten einen Kommentar und lassen Sie es uns wissen.

Suchen Sie nach ähnlichen Spielen wie diesen? Sehen Sie sich unsere Besten an Abenteuer-Brettspiele Video unten:

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 1-4

Alter: 14 +

hart

60-90 Mins

Verlag: Awaken Realms

Veröffentlicht: 2018