EN | FR | DE | ES

13 beste alte Brettspiele

Legacy-Spiele sind ein relativ neues Konzept bei Brettspielen und heute schauen wir uns die besten Legacy-Brettspiele an.

Normalerweise bietet ein Brettspiel ein All-in-One-Erlebnis, das Sie in eine Schachtel packen, vergessen und ein Jahr später für ein anderes Spiel herausziehen können.

Legacy-Spiele sind überhaupt nicht so.

In einem Legacy-Spiel bauen Sie ein Vermächtnis auf. Ihr Erbe.

Was Sie im Spiel tun, wirkt sich auf jedes nachfolgende Spiel des Spiels aus. Es wurde entwickelt, um echte Konsequenzen für Ihr Spiel zu haben. Wenn ein Charakter stirbt, bleibt er normalerweise tot. Man zerreißt die Karte, verbrennt sie, befestigt sie an einer Flaschenrakete und schießt sie hinein Raum.

Unsere Top-Tipps für die am besten bewerteten Legacy-Brettspiele

In Eile? Werfen Sie einen Blick auf unsere Favoriten, bevor Sie losrennen.

Am besten für den Wiederspielwert

Chartastein
Charterstone ist ein bezauberndes Arbeitsplatzierungsspiel, in dem Spieler ein Dorf bauen. Wenn Sie neue Orte errichten, eröffnen sich Ihnen neue Möglichkeiten, Punkte zu erzielen und zu spielen. Im Gegensatz zu den meisten Legacy-Spielen, die eine begrenzte Haltbarkeit haben, haben Sie am Ende des Legacy-Teils ein völlig individuelles und bezauberndes Worker-Placement-Spiel, das Sie immer wieder spielen können.

Bestes Budget

Seefall
Seafall ist ein prozedurales Schiffserkundungsspiel, bei dem die Segeltechnologie verloren gegangen ist und kürzlich wiederentdeckt wurde. Es bietet eine riesige Karte zum Erkunden, die bei jedem neuen Durchspielen enthüllt wird. Es ist ein solides Legacy-Spiel, das immer noch für etwa 30 US-Dollar zu finden ist ... und das ist viel Unterhaltung für den Preis.

Alles in allem das Beste

Pandemie-Vermächtnis: Staffel 1
Risk: Legacy war vielleicht das erste Legacy-Spiel, aber Pandemic Legacy hat das Genre perfektioniert. Es hat alles, was Sie an Vanilla Pandemic lieben, aber mit einer erstaunlichen Handlung und Spannung, die ich selten in einem Brettspiel gespürt habe. So etwas habe ich noch nie erlebt.

Da es sich um ein so neues Genre handelt, gibt es auch viele Unklarheiten in Bezug auf Legacy-Spiele, also lassen Sie uns das klären.

Was macht offiziell ein Legacy-Spiel aus?

  • Gibt es anhaltende Veränderungen?
  • Ist es die Zerstörung von Spielkomponenten?
  • Sind unwiderrufliche Entscheidungen im Spiel?

Sicher.

Eine definitive Antwort kann ich noch nicht geben und das liegt daran, dass sich dieses Genre noch in der Wachstumsphase befindet. Viele Leute sahen das Legacy-System und wetterten sofort dagegen und behaupteten, der Brettspielverlag Illuminati plane, den Sekundärmarkt zu zerstören. Auch darauf habe ich keine wirkliche Antwort (aber ich glaube nicht, dass das der Fall ist).

Es kann manchmal eine Spielerei sein, aber ich kann ehrlich sagen, dass ich außerhalb eines Pen & Paper-Rollenspiels schon lange nicht mehr so ​​​​in die Geschichte eines Brettspiels investiert habe. Ich denke nie.

Das System trägt dem hohen emotionalen Wert Rechnung, den die Spieler Charakteren und Objekten im Spiel beimessen, und nutzt diese Emotionen, um nicht nur eine Geschichte zu erzählen, sondern die Spieler auch tiefer in sie einzubeziehen. Brettspiele sind schließlich ein soziales Erlebnis, und alles, was Sie mit der Welt, die Sie spielen, verbindet, wird das Erlebnis verbessern.

Schon zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels haben sich die Faktoren, die Legacy-Brettspiele ausmachen, weiterentwickelt und werden ständig in Frage gestellt.

Dazu später mehr. Mal sehen, welche Brettspiele verfügbar sind. Wir führen Sie durch unsere beliebtesten Legacy-Brettspiele und werfen einen Blick darauf, wie jedes einzelne tickt.

Top Legacy-Spiele

#1. Risikovermächtnis

Risiko: Legacy-Brettspiel

Hier hat alles begonnen.

Risikovermächtnis war das erste Legacy-Spiel aller Zeiten und wurde neu aufgelegt, sodass Sie jetzt tatsächlich ein unbenutztes Exemplar finden können.

Risk Legacy beginnt als normales Risikospiel, das schnell in den Wahnsinn gerät. Nach jedem Spiel kann der gewinnende Spieler seine Armee anpassen und Boni geben. Die Verlierer können einen anderen Satz mächtiger Boni auswählen, um ihnen im nächsten Spiel zu helfen. Jeder bekommt etwas, aber Sie wollen auf jeden Fall derjenige sein, der gewinnt. Dies gleicht das Spiel ein wenig aus, sodass ein Spieler keinen Ausreißervorteil aus dem ersten Spiel erhält.

Während Sie spielen, ändert sich die Landschaft, während die Spieler auf der ganzen Welt Krieg führen. Einige Orte können anfälliger, verteidigungsfähiger oder vollständig zerstört werden.

Risiko: Vermächtnis
  • Schalten Sie den Fernseher ab und entzünden Sie den Familienabend mit dem Get-Together...
  • Feiern Sie ab und überraschen Sie Gäste bei Ihrer nächsten Veranstaltung mit...
  • Nostalgisches Tabletop-Gameplay trifft auf interaktive digitale Inhalte für...

Risikovermächtnis hat die Auszeichnung, das erste Legacy-Spiel zu sein, das erstellt wurde, und hat als solches einige Wachstumsschwierigkeiten. Das System war bei seiner Einführung noch neu und nicht so ausgewogen, wie es sein könnte, aber insgesamt ist es eine solide Ergänzung der Liste von Legacy Games. Ich hatte schon immer ein Faible für Risiko in meinem Herzen und Risk Legacy bringt es auf eine ganz neue Ebene.

Sie haben Risk Legacy noch nicht ausprobiert? Schauen Sie sich unsere Bewertung auf bevor Sie es tun!

#2. Pandemie-Vermächtnis: Staffel 1

Pandemic Legacy: Staffel 1 Brettspiel

Risikovermächtnis Es mag das erste Legacy-Spiel sein, das jemals entwickelt wurde, aber Pandemic Legacy ist der Ort, an dem es explodierte und Teil des Mainstreams von Brettspielen wurde. Z-Man-Spiele hat einen tollen Job mit den Versionen gemacht und Erweiterungen der Pandemie, und Legacy ist keine Ausnahme.

Es überstieg die BGG-Rangliste für einige Zeit.

Die gesamte Kampagne von Pandemic Legacy (Staffeln 1 und 2) ist in ein Jahr unterteilt (in Storytime, nicht in Echtzeit). Jede gespielte Runde entspricht einem Monat Spielzeit. Wenn Sie die Ziele für diesen Monat nicht erreichen, erhalten Sie eine weitere Chance, in diesem Monat ein zweites Spiel zu spielen.

Wenn Sie also absolut knallhart sind und nie ein Spiel verlieren, dauert ein kompletter Lauf von Pandemic Legacy Season 1 12 Spiele, und Sie können höchstens 24 Spiele aus einer Box herausholen.

Pandemic Legacy: Season 1 startet die Spieler fast wie in jedem anderen Spiel von Pandemic. Das erste Spiel, das Sie spielen, ist ziemlich normal. Es gibt vier Viren, und Sie müssen sie heilen, bevor Sie keine Karten mehr haben oder zu viele Ausbrüche haben… easy peasy.

Dann wenden sich die Dinge zum Schlechten. Ohne Spoiler zu verraten, mutieren die Viren und machen „andere“ Dinge, und gleichzeitig beginnt sich das Board zu verschieben. Bestimmte Städte können zu Hotspots für Krankheiten werden und es wird ziemlich schwierig, sich auf dem Spielfeld zu bewegen.

Die Geschichte kommt in Form eines Legacy-Decks. Vor und nach bestimmten Spielen werden Sie angewiesen, eine bestimmte Anzahl Karten von diesem Deck zu ziehen (NO SPEEDING). Die Geschichte wird durchkommen und Sie anweisen, kleine Kisten zu öffnen oder etwas mit dem Brett zu tun.

Pandemie-Vermächtnis: Staffel 1
  • STRATEGIESPIEL: Die Spieler müssen zusammenarbeiten, um ihre...
  • KOOPERATIVES BRETTSPIEL: Nur durch Teamwork behältst du die...
  • ÜBER EIN JAHR SPIELEN: Pandemic Legacy beginnt wie die...

Wir haben unser Saison-1-Spiel absolut geliebt. Es war jedes Mal herausfordernd, aufregend und fast wie Weihnachten, wenn wir einen neuen Artikel öffnen durften. Es ist wahr, dass es manchmal stressig ist, Karten zu zerreißen und dein Brett zu zerreißen, aber wenn das Schicksal der Welt auf dem Spiel steht, musst du tun, was du tun musst.

#3. Pandemie-Vermächtnis: Staffel 2

Pandemic Legacy: Staffel 2 Brettspiel

Ohne geschichtenmäßig etwas zu verraten, Pandemie-Vermächtnis: Staffel 2 knüpft da an, wo Staffel 1 aufgehört hat. In Season 2 werden sich die Spieler mit den Auswirkungen des Finales in Season 1 auseinandersetzen.

Ich kann dir sagen, dass es viele der gleichen Mechaniken verwendet, die du in findest Pandemic. Wenn Sie jemals Pandemic gespielt haben, werden Sie viele Spieloptionen erkennen. Wenn nicht, Sie brauchen, um.

  • Bewege dich auf einem Brett herum.
  • Handeln Sie mit Aktionen.
  • Lassen Sie die Dinge nicht außer Kontrolle geraten.

Es ist jedoch anders. Es fühlt sich an wie ein ganz anderes Spiel. Die thematischen Elemente haben sich mit der Geschichte weiterentwickelt und für mich fühlte es sich wie ein völlig anderes Spiel an.

Pandemie-Vermächtnis: Staffel 2
  • STRATEGIESPIEL: Begib dich auf ein episches Abenteuer, um die Menschheit zurückzubringen...
  • KOOPERATIVES BRETTSPIEL: Nur durch Teamwork werden Sie und die...
  • SPIELE ÜBER EIN JAHR: Pandemic Legacy erfordert Gameplay...

Ich belasse es dabei, um es niemandem zu verderben. Legacy-Spiele sind ein erheblicher Zeitaufwand mit komplexen Handlungssträngen und Überraschungen. Spoiler sind ein Buzzkill. Spielen Sie also Pandemic Season 1 und wenn Sie es geliebt haben und eine tolle Zeit hatten, wird Season 2 Sie nicht enttäuschen.

#4. Gloomhaven

Gloomhaven RPG-Brettspiel

Der Inbegriff Dungeon-Crawler/Rollenspiel ist auch ein Legacy-Spiel. Es war auch das erste Spiel, das Pandemic Legacy von Platz 1 auf der Liste der am besten bewerteten Spiele von BGG entthronte. Das allein zieht einige Augenbrauen hoch und macht es einen Blick wert.

GloomhavenDie Überlieferung, der Hintergrund, das Gameplay, die Geschichte und die Box sind alle MASSIV. Es ist wirklich eine riesige Kiste voller Kacheln, Minis, Statistiken, Broschüren und Karten.

„Aber wo sind die Legacy-Elemente?“, fragen Sie sich vielleicht.

Im Laufe einer Kampagne sehen Sie wahrscheinlich nur ¾ der verfügbaren Inhalte. Abhängig von den während der Missionen durchgeführten Aktionen können die Spieler tatsächlich die Welt von beeinflussen Gloomhaven, die im Wesentlichen ihre eigene kartenangepasste Welt erschaffen. Das Spiel passt sich an Entscheidungen an, die Sie im Spiel treffen.

Der Unterschied zwischen Gloomhaven und anderen Legacy-Spielen besteht darin, dass es nicht wirklich darauf ausgelegt ist, zerstört zu werden und die Änderungen am Basisspiel in Form von Aufklebern auf einer Karte erfolgen. Es gibt abnehmbare Aftermarket-Aufkleber, die separat erworben werden können, um das Legacy-System „zurückzusetzen“.

Gloomhaven
  • Das Durchspielen eines Szenarios ist eine kooperative Angelegenheit, bei der die Spieler ...
  • Dies ist ein Spiel mit einer beständigen und sich verändernden Welt, die ...
  • Für 1-4 Spieler. Ab 14 Jahren

Wenn Sie sich mit Legacy-Spielen beschäftigen möchten und immer noch nicht 100% mit der Idee des Kartenzerreißens an Bord sind, empfehle ich dringend, mit Gloomhaven zu beginnen. Sie erhalten eine lächerliche Menge an Inhalten in einer Box, und um das Ganze abzurunden, können die „permanenten“ Entscheidungen leicht zurückgesetzt werden, wenn Sie sich entscheiden, es erneut oder mit einer anderen Gruppe von Spielern zu spielen.

#5. Chartastein

Charterstone Legacy-Brettspiel

Chartastein ist wahrscheinlich einer der einzigartigsten Beiträge zum Legacy-Genre.

Die Macher von Charterstone haben beschlossen, dass die Spieler anstelle der normalen Themen für ein Legacy-Spiel eine Stadt bauen werden…

Laut eigener Werbung:

„Das wohlhabende Königreich Greengully, das seit Jahrhunderten vom ewigen König regiert wird, hat seinen Bürgern ein Dekret erlassen, das riesige Land außerhalb seiner Grenzen zu kolonisieren. In dem Bemühen, ein neues Dorf zu gründen, hat der König der Ewigkeit sechs Bürger für diese Aufgabe ausgewählt, von denen jeder über einzigartige Fähigkeiten verfügt, um seine Charta zu erstellen.“

Ohne die autokratischen und imperialistischen Untertöne zu ignorieren, ist dieses Spiel mit skurrilen Grafiken und sauberen Komponenten absolut großartig. Es ist wahrscheinlich eines der schöneren Spiele, die ich je gesehen habe.

Alles an diesem Spiel schreit: hübsch. Das Box-Artwork, die klaren weißen Linien, die süßen flauschigen Wolken und die kleinen Meeple-Leute.

Es ist so schade, dass es ein Legacy-Spiel ist und eine begrenzte Anzahl von Durchspielen hat… oh, warte!

Chartastein
  • Für 1-6 Spieler
  • 60 Minuten Spielzeit
  • Ein kompetitives Legacy-Spiel

In Charterstone bauen Sie wirklich eine kleine Stadt und wenn Sie damit fertig sind, haben Sie eine voll funktionsfähige (maßgeschneiderte) Worker-Placement-Spiel. Einer der Gründe, warum die Designer alles so hübsch aussehen ließen, ist, dass es noch eine Weile bestehen wird. Sie können Charterstone für immer als eigenständiges Brettspiel spielen.

Es ist ein bisschen das Beste aus beiden Welten.

#6. Verrat Vermächtnis

Betrayal Legacy Brettspiel

Ich bin ein großer Fan der Betrayal-Reihe, schrecklicher Stat-Slider und alledem. Verrat Vermächtnis nimmt die ganze Kampanie eines Scooby-Doo-Cartoons, ermordet Shaggy, und zehn Jahre später kommt sein kleiner Bruder auf die Suche nach Hinweisen auf sein Verschwinden, natürlich metaphorisch gesprochen.

Betrayal Legacy basiert auf dem gleichen System wie Verrat im Haus auf dem Hügel. Die Legacy-Elemente machen ziemlich viel Spaß. Gegenstände, die von bestimmten Charakteren verwendet werden, können zu Erbstücken werden. Jeder Spieler kann einen Gegenstand verwenden, aber wenn er durch eine Familienlinie weitergegeben wird, kann dieser bestimmte Charakter ihn verwenden better.

Es kann jedoch immer noch viele mehrdeutige Regeln und unklare Richtungen geben. Es ist nicht unbedingt schwer herauszufinden, aber wenn Sie nicht genau lesen, werden Sie viele wichtige Ereignisse verpassen.

Das Wichtigste, was Sie sich merken sollten: ALLES SORGFÄLTIG LESEN.

Verrat Vermächtnis
  • In acht nehmen! In „Legacy“-Brettspielen könnte jeder Zug, den Sie machen, kommen...
  • Enthülle die Geheimnisse des ikonischen Hauses während einer 13-teiligen...
  • Mit 52 blutrünstigen Spukplätzen – darunter 13, die dauerhaft...

„Reise vor Ziel“ – Brandon Sanderson, Der Weg der Könige

Hier dreht sich alles um die Reise. Nehmen Sie sich Zeit, lesen Sie jedes Detail durch und Sie werden ein viel aufregenderes Erlebnis haben. Bei Legacy-Spielen dreht sich alles um die Geschichte Bauen Sie trotzdem, und bei Betrayal ist es zu 100% notwendig, dass Sie ALLE Regeln verstehen, bevor Sie fortfahren.

Wenn Sie Betrayal absolut hassten oder einfach kein Fan waren, empfehle ich dringend, die Legacy-Version zu meiden. Es ist größtenteils das gleiche Spiel, aber ein viel individuelleres, geschichtenorientiertes Erlebnis.

#7. Erste Marsmenschen: Abenteuer auf dem Roten Planeten

First Martians: Adventures on the Red Planet Legacy Brettspiel

Meine erste Erfahrung mit First Marsians war meiner ersten Erfahrung mit dem Spiel sehr ähnlich Dark Souls. Ich hatte ein vages Verständnis der Regeln (oder dachte ich zumindest) und starb.

Runde 2: Ich habe etwas länger gelebt. Dann bin ich gestorben.
Runde 3: Wozu dient diese Karte? Ich starb.
...
Runde ???: Warum kann ich nicht aufhören zu spielen?

First Martians ist nicht das zugänglichste Spiel der Welt, aber es ist eines der lohnendsten. Es ist Hardcore Science-Fiction. Du wirst weder Monstern noch Grün begegnen Frauen in Bikinis Aber Sie müssen herausfinden, wie Sie Macht delegieren, sicherstellen, dass jeder Sauerstoff hat, und sich Sorgen um die unversöhnliche Landschaft des Mars machen.

Es wird nicht einfach und die Regeln halten Sie nicht unbedingt durch das Spiel. Es wird ein wilder Ritt.

Es basiert auf dem gleichen Motor wie Robinson Crusoe: Abenteuer auf der verfluchten Insel, wenn Sie also damit vertraut sind, werden Sie verstehen, dass dies ein schwieriges Spiel ist.

Für den reinen Wert dessen, was Sie in der Box bekommen, ist es sehr schwer, die First Marsianer zu schlagen. Es kommt mit zwei vollständigen Kampagnen. Eines ist Standard-Brettspiel-Tarif und ist so konzipiert, dass es wie jedes andere Brettspiel wiederholbar ist. Die zweite Kampagne ist jedoch genauso groß und ist eine Legacy-Kampagne. Anstatt eine normale Version zu veröffentlichen und dann eine Legacy-Version erneut zu veröffentlichen, entschieden sich die Designer, alles in eine Box zu packen.

Dies beseitigt den Hauptnachteil von Legacy-Spielen vollständig. Sie erhalten im Grunde zwei Spiele in einer Box.

Erste Marsmenschen: Abenteuer auf dem Roten Planeten
  • 3 grundlegende Spielmodi und 3 Kampagnenmodi
  • 1 zu 4-Playern
  • 60 - 90 Minuten Spielzeit

Ist das für alle?

Nein.

First Marsians ist hochtechnisch und basiert auf harter Wissenschaft. Es ist sehr Resourcenmanagement-schwer und es ist extrem unversöhnlich. Es ist nichts für Gelegenheitsspieler, aber es ist ein fantastisches Spiel… wenn Sie einmal an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie alle Regeln und Feinheiten des Spiels verstehen. Erwarten Sie, dass Sie sich ein paar Mal verirren und sterben und was auch immer Sie tun, spielen Sie die Legacy-Version nicht, bis Sie das Spiel vollständig verstanden haben.

#8. Aufstieg von Queensdale

Rise of Queensdale Legacy Brettspiel

Der König hat verkündet, dass er ein neues Schloss will, das einer Königin würdig ist. Jeder ist willkommen, sich im Burgenbau zu versuchen, aber nur der erfolgreichste Baumeister wird Ruhm und Ehre erhalten.

Rise of Queensdale ist ein schläfriger Worker-Placement-Spiel das baut sich beim Spielen langsam auf. Es wird oft als Evolutionsspiel anstelle eines Legacy-Spiels bezeichnet, da es wirklich keine große übergreifende Geschichte gibt und es eine Evolution des Gameplays ist, im Gegensatz dazu, einen neuen Weg einzuschlagen.

Rise of Queensdale verwendet maßgeschneiderte Würfel als Teil seines Legacy-Systems. Das Spiel hat noch viel mehr zu bieten, aber die Aktionen, die Sie ausführen können, drehen sich hauptsächlich um diese Würfel. Während Sie das Spiel spielen, können Sie jede Seite der Würfel anpassen, um Ihnen unterschiedliche Fähigkeiten von Ihren Gegnern zu verleihen.

Eine weitere interessante Facette des Spiels ist, dass es einige Ressourcen gibt, die von einem Spiel zum nächsten aufbewahrt werden können. Im Laufe einer Runde konnte man zwar sehr schlecht abschneiden, sich aber mit einem großen Vorteil für das nächste Spiel aufstellen, was ich noch nicht so oft gesehen habe.

Aufstieg von Queensdale
  • Was Sie bekommen: In diesem Spiel im Legacy-Stil für 2-4 Spieler gibt es...
  • Klare Anleitung: In diesem Spiel ab 12 Jahren kannst du...
  • Ein Spiel im Legacy-Stil: Spiele im Legacy-Stil Entwickeln Sie sich sowohl in der Geschichte als auch...

Kendra ist mit Ravensburger Spielen aufgewachsen. Ravensburger ist ein deutsches Unternehmen, das normalerweise sehr saubere Brettspiele herstellt Bildungs- und für Kinder konzipiert. Ich bin selbst ein bisschen parteiisch für das Unternehmen und ich denke, sie haben bei Rise of Queensdale hervorragende Arbeit geleistet. Es ist nicht storylastig oder vollgepackt mit Features und verrücktem Artwork, aber es ist ein sehr solide gemachtes Spiel, das sowohl strategisch als auch herausfordernd ist.

#9. Das Vermächtnis von Aeons Ende

Aeon's End Legacy Brettspiel

„Noch einmal zur Bresche, liebe Freunde, noch einmal; / Oder schließen Sie die Wand mit unserem Englisch tot."

– William Shakespeare, Heinrich V

Ein unbekannter Bruch zwischen den Welten hat sich geöffnet und die namenlosen monströsen Horden strömen durch.

Es gibt Hoffnung.

Die Macht, die die Lücke geöffnet hat, kann wiederverwendet werden. In den richtigen Händen kann es zu Magie und Waffen geformt werden, die verwendet werden können, um die Flut des Schreckens zurückzudrängen. Die Menschheit wurde auf eine einzige Bastion zurückgewiesen: die unterirdische Stadt Gravehold.

Nur die Brechmagier bleiben die letzte Hoffnung der Menschheit auf Erlösung.

Wenn du es nicht sagen könntest, ich mag den Story-Fluff in wirklich sehr Aeons Ende. Was das Gameplay angeht, hatte ich viel Spaß. Aeon's End ist im Kern ein seltsames Mashup zwischen Dungeon-Crawler und Deckbauer Kartenspiel. Die Spieler arbeiten zusammen, um eine Reihe von Monstern zu besiegen und Karten zu entwerfen, um ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Es wird nicht so sein Herrschaft wo Sie einfach Ihr gesamtes Deck zu einer massiven Combo verketten können, also müssen Sie sehr vorsichtig sein, was in Ihr Deck kommt.

Die Spieler kontrollieren einen Breach Mage, der sich im Verlauf des Spiels verstärkt und weiterentwickelt. Es funktioniert auch sehr gut mit dem Legacy-System. Die Spieler beginnen als Magier-Anfänger und am Anfang werden die Regeln ziemlich einfach und unkompliziert sein. Im Laufe der Geschichte wird die Komplexität nach und nach in die Regeln eingeführt, was sie für Anfänger sehr zugänglich macht.

Das Vermächtnis von Aeons Ende
  • Erster Legacy-Deckbauer
  • 80% Inhalt kompatibel mit aeon's end plus Erweiterungen
  • Reichhaltiges, fesselndes Erzählerlebnis

Wenn Sie Aeon's End Legacy gespielt haben und immer noch nicht genug bekommen können, hat Indie ein separates Reset-Paket erstellt, das (leider) separat verkauft wird, aber immer noch weniger als die Hälfte des Preises des Basisspiels kostet. Es ist immer schön, eine Kampagne wiederholen zu können.

Aeon's End Legacy Reset Pack
  • Das Ende von Aeon: Legacy Reset Pack enthält alle Karten, Matten,...
  • Modellnummer: IBGAEL1R
  • Artikelpaket Abmessung: 7.87 "L x 1.97" B x 6.7 "H.

Neugierig auf das ursprüngliche Aeon's End, bevor Sie die Legacy-Version ausprobieren? Schauen Sie sich unsere vollständige Rezension zu Aeon's End an .

#10. Ultimatives Werwolfvermächtnis

Ultimatives Werwolf-Legacy-Brettspiel

Wie zum Teufel verwandelt man ein Bluffspiel in ein Legacy-Spiel? Ich war ehrlich gesagt erstaunt darüber, als ich zum ersten Mal davon hörte.

Ich genieße wirklich das Soziale Abzug Spiele aber… also lasst uns einen Blick darauf werfen.

Ultimate Werewolf Legacy ist in 5 Kapitel unterteilt und jedes Kapitel besteht aus 3 verschiedenen Spielen. Die einzelnen Spiele dauern je nach Gruppengröße ca. 45 Minuten bis 1 Stunde. Es ist Werwolf, so dass eine Spieleranzahl am oberen Ende die Erfahrung viel mehr verbessert, als wenn Sie die minimale Anzahl von Spielern hätten.

Worum geht es also bei dem Legacy-System hier?

Jeder Spieler gehört einer anderen Familie/Fraktion an und im Verlauf der Geschichte werden verschiedene Aspekte und Fähigkeiten von verschiedenen Gruppen freigeschaltet. Um das Ganze abzurunden, beeinflussen Charaktere, die während eines Spiels das Geschehen im nächsten Spiel beeinflussen.

Das Spiel beginnt 1666 in einem kleinen Dorf in Neuengland und das letzte Kapitel beendet das Spiel 1777. Jedes nachfolgende Spiel rückt also die Zeitleiste vorwärts. Sie werden nicht in jedem Spiel genau die gleichen Charaktere spielen, aber Sie stammen aus derselben Blutlinie/Familie. Apropos Blutlinien, das Dorf beginnt mit nur wenigen Werwölfen, aber je weiter Sie gehen (und je nachdem, was Sie in früheren Spielen tun), können einige weitere Werwölfe auftauchen.

Die Ergebnisse jedes Spiels werden in einem ledergebundenen Tagebuch festgehalten, das dem Spiel beiliegt. Wenn die gesamte Kampagne von Ultimate Werewolf Legacy abgeschlossen ist, haben Sie ein wirklich cooles Souvenir mit allen Ereignissen im Spiel. Die Komponenten und der Produktionswert hier waren überraschend erstaunlich und ich war ein wenig überwältigt, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Kartenspiel handelt.

Mein erster Gedanke, als ich das zum ersten Mal sah, war: „Dieser ist mit Sicherheit ein Gewinn.“

Nachdem ich jedoch gesehen hatte, wie es sich spielte, wollte ich es unbedingt ausprobieren.

Ultimatives Werwolfvermächtnis
  • Offiziell lizenzierte
  • Bezier Spiele
  • 9-16-Player

Im Gegensatz zu einigen anderen Spielen auf dieser Liste gibt es ein Wiederholungspaket separat erhältlich, das mit einem völlig neuen ledergebundenen Tagebuch und Ersatzkarten für die Karten geliefert wird, die Sie möglicherweise zerstört oder auf denen Sie geschrieben haben, und … etwa die Hälfte des Preises des Basisspiels kostet.

Abschließende Überlegungen

Ich bin fasziniert. Ich glaube nicht, dass ich es nur für mich kaufen würde. Wenn ich eine genügend große Gruppe von interessierten Freunden hätte, würde ich definitiv 5 Dollar pro Person einwerfen und eine Werwolfparty schmeißen. Es sieht nach viel Spaß aus und die Idee, dass man am Ende einen sehr interessanten handgeschriebenen Bericht über das Spiel hat, macht es zu einem viel cooleren Souvenir als nur ein verbrauchtes Brett.

#fünfzehn. Seefall

Seafall Legacy Brettspiel

Seafall ist ein Spiel, das man entweder liebt oder hasst. Wenn Sie überhaupt etwas über dieses gehört haben, es wurde während des Kickstarters super gehypt, dann weithin belächelt, dann wieder gehypt und verschwand dann irgendwie in einer Nischenkategorie. Du hast die Idee.

Insgesamt ist es ein interessantes Spiel und aufgrund der Achterbahnfahrt der Popularität kann man es tatsächlich deutlich günstiger finden als die meisten Legacy-Spiele (Um $ 25) und zu diesem Preis ist es ohne Zweifel einen Besuch wert.

Es basiert auf dem Konzept von 4X Spiele.

  • Entdecken
  • Erweitern
  • Ausnutzen
  • Vernichten

Zu Beginn hat jeder Spieler 1 Schiff und es gibt 1 Insel. Es ist zunächst ein einfaches Handelsspiel, aber mit der Erweiterung der Welt und dem Hinzufügen weiterer Inseln und Schiffe werden die Regeln komplexer und die Dinge beginnen sich zu ändern.

Warum der ganze Streit?

Das Spiel ist etwas kompliziert. Die Regeln sind nicht schlecht geschrieben, aber es gibt viel zu beachten. Im Laufe des Spiels fügt das Spiel dann weitere Regeln hinzu und manchmal überschreiben diese Regeln andere Regeln, und dann geraten Sie in Faustkämpfe.

Es gibt auch ein sich ständig veränderndes Element auf dem Board. Bis Sie an der Reihe sind, kann sich die Oberfläche des Bretts geändert haben und alle verfügbaren Aktionen können völlig anders sein. Wie Sie vielleicht herausgefunden haben, führt dies zu langen Wartezeiten, da die Spieler das Brett in ihrem Zug neu bewerten, bevor sie Aktionen ausführen.

Schließlich gibt es die übergeordneten Ziele. Das Spiel erzeugt ein falsches Gefühl für Zeit und Imperiumsbildung. Jedes nachfolgende Spiel erfordert, dass die Spieler mehr Siegpunkte als das letzte sammeln, aber jedes Spiel hat Ziele, die von Spiel zu Spiel übertragen werden und eine Schiffsladung an Punkten bringen. Es ist ziemlich üblich, dass jemand plötzlich gewinnt, nachdem er ein oder zwei Ziele erreicht hat.

Jetzt, da all die negativen Dinge aus dem Weg geräumt sind, werfen wir einen Blick auf die andere Seite. Seafall ist ein sehr schönes Spiel und es macht viel Spaß. Die angebotene Strategie ist manchmal fast umwerfend, während das Erkunden neuer Inseln und das Fortschreiten der Handlung eine Menge Spaß macht. Von einem einzelnen Schiff zu einer mächtigen Flotte zu wechseln, ist eine sehr coole Geste.

Seefall
  • Für 3 bis 5 Spieler
  • 90 bis 120 Minuten Spielzeit
  • Hoher Wiedergabewert

Wenn ich das als Kickstarter-Unterstützer für den vollständigen Einzelhandel gekauft hätte, wäre ich damit einverstanden, aber wenn ich es dafür bekommen hätte $ 25 Nachdem der Hype abgeklungen ist, wäre ich absolut begeistert. Es ist nicht das technisch ausgereifteste Spiel der Welt, aber es ist immer noch ein verdammtes Abenteuer und macht viel Spaß zu spielen.

#12. Shadowrun: Kreuzfeuer

Shadowrun: Crossfire Einzelspieler-Brettspiel

Shadowrun ist eine faszinierende Welt. Es begann mit bescheidenen Anfängen als Pen & Paper-Rollenspiel und hat sich zu einem weitläufigen Konglomerat von Produkten verzweigt. Meine erste Erfahrung war eigentlich das SNES-Spiel (das immer noch Spaß macht).

Die Hauptprämisse ist 2011 (es ist eine alte Serie), die Magie kehrt in die Welt zurück. Der menschliche genetische Code wurde freigeschaltet, nachdem verbleibende schlafende und magische Kreaturen ebenfalls zurückkehren. Es dreht sich alles darum, wie eine moderne technologische Welt mit der Rückkehr der Magie umgeht und… die Konsequenzen sind nicht gut.

Shadowrun: Crossfire ist ein Genossenschaft Deck-Gebäude Spiel, das auch ziemlich gut als a spielt Solo-Spiel.

In Crossfire übernehmen die Spieler die Rolle eines Shadowrunner, eines angeheuerten Söldners, der am Rande der Gesellschaft operiert.

Während des Spiels bauen die Spieler ihre Decks mit Strategien, Ausrüstung, Zaubersprüchen und allem anderen zusammen, was sie für den Lauf aufbringen können.

Ein altmodisches kooperatives Brettspiel

Shadowrun: Crossfire qualifiziert sich kaum als Legacy-Spiel. Am weitesten würde ich sagen, dass es eine Legacy-artige Mechanik eingebaut hat. Während Sie Crossfire spielen, verdient jeder einzelne Charakter Karma (Exp-Punkte). Wenn genug gesammelt wurde, kann dieser Charakter mit neuen Fähigkeiten aufgewertet werden, die ihn viel tödlicher machen.

Je länger Sie als Charakter spielen, desto stärker werden sie sein. Es ist ein sehr ordentliches Rollenspiel eingeworfenes Element. Die Fähigkeiten werden durch Aufkleber angezeigt, die direkt auf dem Charakterbogen angebracht sind.

Der Grund, warum ich sage, dass es eher eine Legacy-artige Mechanik als ein Legacy-Spiel ist, ist, weil zur Verbesserung der Gesundheitsgerechtigkeit ist der einzige bleibende Aspekt von Spiel zu Spiel. Um es noch besser zu machen, haben die Jungs und Mädels von Catalyst Game Labs eine Menge Fähigkeitsaufkleber hinzugefügt. Man könnte theoretisch durchspielen, sich langweilen, die Sticker abreißen, nochmal durchspielen, und man hätte wahrscheinlich noch genug Sticker. Wenn Sie wirklich Bedenken haben, Dinge dauerhaft an Spielkomponenten zu kleben, können Sie es jederzeit auf eine Karteikarte für Ihren Charakter legen.

Shadowrun: Kreuzfeuer
  • Innovatives, herausforderndes Gameplay bietet ein hohes Maß an Abwechslung...
  • Bietet schnelle Action und das teambasierte Spiel im Kern der...
  • Baut eine Mechanik zur Charakterentwicklung ein, damit die Spieler eine...

Trotz des Fehlens von Legacy-Elementen im Spiel ist Shadowrun: Crossfire ein sehr cooles Deckbauer das macht doppelte pflicht als vorzüglich Solo-Spiel. Wenn Sie in Legacy-Spiele hineinschnuppern möchten, ohne tatsächlich etwas zu zerstören, dann ist dies wahrscheinlich ein guter Anfang.

#13. Machi Koro Vermächtnis

Machi Koro Legacy-Brettspiel

Machi Koro ist ein sehr süßes Stadtgebäude Würfelspiel. Die Spieler verwenden Würfel, um Ressourcen zu gewinnen, und rennen um den Bau von Wahrzeichen in ihrer eigenen verschlafenen kleinen Stadt. Es ist sehr hübsch Gateway-Spiel das ist leicht aufzuheben und zu würfeln. Wenn Sie sich für japanisch anmutende Kunstwerke und Stylings interessieren, werden Sie wahrscheinlich von dieser Box in Ihrem örtlichen Spieleladen angezogen.

Es ist einfach, schnell und leicht zu erlernen.

Die Legacy-Version von Machi Koro ist eines der neueren Legacy-Spiele, die auf den Markt kommen. Es nimmt viel des ursprünglichen Gameplays in Anspruch, aber wie bei allen Legacy-Spielen gibt es den Entscheidungen, die Sie während des Spiels treffen, Gewicht. Was gebaut wird und wer gewinnt, hat Einfluss auf nachfolgende Spiele. Was ich besonders süß fand, war, dass jeder Spieler seine Stadt benennt und man sie in großen, fetten Buchstaben oben schreiben kann. Daraus können viele seltsame neue Städte entstehen, aber es macht Spaß.

Dies folgt dem gleichen Weg wie Charterstone, da Sie nach Abschluss der Legacy-Elemente immer noch ein voll funktionsfähiges Spiel von Machi Koro haben. Es wurde nur von den Spielern personalisiert.

Rasseln! Übernahme und Erweiterung von Legacy-Akquisitionen

Lobende Erwähnung: Clank Legacy Acquisitions Incorporated

Clank Legacy hat es aus einem eklatanten Grund nicht in die Originalliste geschafft…ich hatte es noch nicht gespielt. Nachdem ich endlich ein Spiel in den Griff bekommen habe, wollte ich es der Liste hinzufügen, weil es großartig war, aber wie man dem Titel entnehmen kann, sind es die 13 besten Legacy-Spiele, nicht die 14, also bekommt Clank Legacy eine lobende Erwähnung, obwohl es verdient wahrscheinlich eine viel höhere Bewertung als der letzte auf der Liste.

Clank Legacy führt den lustigen Ausflug durch einen von Drachen verseuchten Dungeon und erhöht den Einsatz, indem er …

Clank nimmt seine üblichen Deckbau-Mechaniken und fügt dann Legacy-Elemente hinzu, während die Spieler ihre eigene Dungeon-Erforschungsfirma betreiben und beeinflussen. Wenn Sie ein Fan von Clank sind, sind Sie mit den Kernmechaniken definitiv zu Hause, aber während Ihre Abenteurer die Firmen-Dungeon-Leiter hinauf (oder hinunter) steigen, werden Sie einige lustige und böse Überraschungen finden, die auf die Party warten .

Das Artwork und das Gameplay waren extrem einfach zu lesen und scheinen darauf ausgerichtet zu sein, jüngere Kinder mit seiner Kunst und dem geschichtengetriebenen Gameplay an den Spieltisch zu bringen. Das heißt nicht, dass es verdummt wurde. Ganz im Gegenteil. Eine der größten Stärken von Clank Legacy ist, dass sie es schaffen, jüngere Spieler anzusprechen und gleichzeitig ein unglaubliches Spiel herauszubringen, das seine Spieler nicht herunterredet.

Rasseln! Legacy: Acquisitions Incorporated
  • Gestalte deine Welt – die Entscheidungen, die du triffst, beeinflussen deine Geschichte, deine...
  • Erklimme die Abenteuerleiter des Unternehmens in einem fantastischen 10+ Spiel...
  • Setze deine Geschichte mit einem einzigartigen und vollständig wiederholbaren...

Wrap-Up

Damit…

Reden wir über den Elefanten im Raum.

Warum sollte ich ein Brettspiel kaufen, das eine begrenzte Haltbarkeit hat?

Es führt kein Weg daran vorbei, dass ein Legacy-Spiel, sobald es (größtenteils) fertig ist, fertig ist. Es ist schwierig zurückzusetzen und es ist teuer.

Um es klarzustellen, ich habe mehrere Legacy-Spiele mit meinem eigenen hart verdienten Geld gekauft (von einem Lehrergehalt in den USA) und ich habe keines davon bereut.

Einer meiner Lieblingsaspekte von Brettspielen ist, dass es eine von Natur aus soziale Aktivität ist und ich tendiere dazu, Spiele mit einem hochthematischen Flair wirklich zu genießen. Mit einer Geschichte statt nur einer Partitur von einem Tisch wegzugehen, ist für mich ein riesiger Nervenkitzel.

Legacy-Spiele bieten eine thematische Geschichte, die über das hinausgeht, was ein normales Brettspiel bieten kann. Es geht von einer vorgenerierten Welt in eine Welt über, die Sie tatsächlich beeinflussen. Es ist das gleiche Phänomen, das gemacht hat RPG-Spiele aller Art beliebt. Du bist kein gesichtsloser Charakter mehr, der herumläuft und Quests abschließt. Stattdessen spielst du einen Charakter, den du durch Prüfungen und Schwierigkeiten geführt und sorgfältig beschützt hast. Die emotionale Verbundenheit macht das Spiel echt und zu allem Überfluss geht es deiner gesamten Gaming-Gruppe genauso.

Legacy-Spiele können teuer sein, aber für den Preis erhalten Sie eine unglaubliche Erfahrung.

Schauen wir uns Pandemic Legacy: Staffel 1 an.

Dies war das erste Legacy-Spiel, das ich von Barnes and Noble für 70 Dollar gekauft habe (Ja, Barnes and Noble existiert noch). Ich habe die gesamte Kampagne über 3 Monate mit Kendra und ihrer Mutter gespielt.

Wir haben nur 2 Spiele verloren, die gesamte Kampagne hat uns also 14 Spiele gekostet.
Das sind $5 pro 1 – 1.5 Stunden Spielzeit.
Für 3 Spieler sind das etwas mehr als $1.50 pro Spiel für eine Stunde Unterhaltung.

Mathe FTW! Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich kann für 1.50 Dollar nicht ins Kino gehen. Als wir Pandemic Legacy: Season 1 durchspielten, sprachen wir ständig darüber und freuten uns darauf, jedes Wochenende die nächste Runde durchzuspielen. Es war unglaublich und ich bereue den Kauf absolut nicht.

Eine andere Sache, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, ist, dass, wenn Sie eine Gruppe haben, die bereit ist, zu gehen und sich auf einen wöchentlichen Zeitplan für ein Legacy-Spiel einlässt, nichts sagt, dass eine Person den gesamten Preis für das Spiel antreten muss. Lassen Sie alle mitmachen. Bei einem regulären Spiel kann der Besitzer es behalten und mit anderen Gruppen weiterspielen, daher ist es sinnvoll, wenn er es für sich selbst kauft. Wenn Sie sich Legacy-Spiele ansehen, haben Sie wahrscheinlich bereits eine Gruppe engagierter Spieler. Es gibt keinen Grund, dass eine Person die Kosten für alle tragen muss.

Das sind nur meine Gedanken zur Preisgestaltung. Manche Leute werden eines dieser Spiele aus Prinzip allein nicht anfassen und viele Leute denken, dass es eine Geldschöpfung von der Brettspielindustrie ist, das Legacy-System auszupumpen, um Spieler zu „zwingen“, Spiele neu zu kaufen.

Ich kann nur sagen "vielleicht". Es könnte sehr gut eine Flut neuer Legacy-Brettspiele geben, die schnell herausgepumpt werden, um die Spieler dazu zu bringen, sie zu kaufen. Meine persönliche Meinung ist, dass das noch nicht passiert ist und jedes Spiel, das ich bisher gesehen habe, war ein gut durchdachtes Produkt.

Was halten Sie von unserer Auswahl der besten Legacy-Brettspiele? Wir würden gerne Ihre Meinung zum Genre sowie zu Ihren Lieblingsbrettspielen hören!

TEILEN IST KÜMMERN

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Pinterest
Teilen Sie per E-Mail

Weitere Artikel:

11 Antworten

    1. Hey Dibbler, es tut uns leid zu hören, dass du auf der GameCows-Seite keine großartige Erfahrung gemacht hast. Die Anzeigen sind super nervig und es war nur etwas, was wir ausprobiert haben. Ehrlich gesagt, gingen sie mir auch auf die Nerven und ich habe sie deaktiviert, nachdem ich deinen Kommentar gesehen habe. Danke, dass du den letzten Nagel in diesen Sarg gelegt hast.

      Gab es sonst noch etwas, das Ihnen an unserer Seite besonders nicht gefallen hat? Wir arbeiten hart daran, eine nützliche Ressource für Brettspieler zu sein und würden uns über jedes Feedback freuen, damit wir uns verbessern können. Vielen Dank für Ihre Nachricht und wir hoffen, dass Sie wiederkommen. Alles Gute Kendra

  1. Danke für diesen Artikel! Es fällt mir schwer einzugrenzen, welche Brettspiele ich mit einem 100-Euro-Gutschein bekommen kann, und dies ist eine der wenigen Websites, die ich gelesen habe und die meine Aufmerksamkeit gefesselt und nützlich waren, anstatt mich nur mit mehr Spielen und Informationen zu überfordern und zu verwirren mich mehr!

    Vielen Dank

    1. Danke, dass du Maddie gelesen hast!

      Ich freue mich sehr, dass wir helfen konnten! Viel Glück bei Ihrer Wahl. Ich bin sicher, Sie werden eine tolle Zeit mit jedem Spiel haben, das Sie wählen. Haben Sie eine Ahnung, worauf Sie sich bezogen haben?

      Schöne Ferien!
      Bryan

  2. Hast du Clank probiert! Erbe?
    Wir spielen durch und wir haben einen Ball!
    Ich war überrascht, es nicht auf dieser Liste zu sehen…

    1. Guter Fang. Ich glaube nicht, dass es damals veröffentlicht wurde. Wir werden versuchen, bald eine Kopie zu bekommen, und dann werden wir sie der Liste hinzufügen. Schön, dass es dir gefällt. Es sieht aus wie eine Explosion.

      Cheers,
      Bryan

  3. Ich war auch überrascht, Clank Legacy hier nicht zu sehen, aber ich freue mich darauf, Ihre Meinung dazu zu lesen, wenn Sie die Gelegenheit hatten, es auszuprobieren! Meine Jungs und ich haben es zur Hälfte geschafft und haben einen BLAST!!! Es ist wie nichts, was wir je gespielt haben. Einer ist jedoch auf dem College und ich habe Ihren großartigen Artikel gelesen, um ein anderes Legacy-Spiel zu finden, das ich mit demjenigen spielen kann, der zu Hause bleibt. Hast du eine Meinung dazu, welches Spiel/welche Spiele für 2 Spieler am meisten Spaß machen würden? Ich bin eine 51-jährige Mutter mit einer 19-jährigen vorübergehend zu Hause. Mein Mann wird nicht mit uns spielen!!

    1. Hallo Mimi,

      Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für einen Kommentar genommen haben. Ich weiß, schade, dass ich es noch nicht gespielt habe. Ich freue mich, dass es dir Spaß macht.

      Wenn Sie interessiert sind, habe ich 2 Artikel über 2-Spieler-Spiele geschrieben.

      https://gamecows.com/best-2-player-board-games-for-adults/
      Dies sind hauptsächlich schwerere Spiele auf dieser Liste. Sie sind alle altersgerecht, aber ich habe Spiele ausgewählt, die sich an ein erwachsenes Publikum richten. Ihr 19-Jähriger wird hier keine Probleme haben.

      https://gamecows.com/best-2-player-board-games/T
      Dies ist unsere allgemeine Liste von 2-Spieler-Spielen.

      https://gamecows.com/best-2-player-card-games/
      Schließlich haben wir hier alle unsere Lieblingskartenspiele für 2 Spieler.

      Schauen Sie sich Ascension an. Es ist #20 auf der generischen Liste .

      Danke schön. Lassen Sie mich wissen, was Sie am Ende spielen.
      Bryan

  4. Liebe diesen Artikel! Danke für die Zusammenstellung. Sehr informativ und hat mich aufgeregt, einige neue Legacy-Spiele auszuprobieren. Wir haben Pandemic Season 1, Aeon's End durchgespielt und sind 2/3 bei Risk und haben alles geliebt. Als nächstes steht die Pandemie-Saison 0 an! Dann vielleicht Gloomhaven.

    Es fühlt sich an, als ob Catan Legacy eine Sache sein sollte.

    Danke nochmal für diesen tollen Artikel! Viel Spaß beim Spielen!

    1. Hallo Don,

      Schön, dass Ihnen der Artikel gefallen hat. Catan Legacy sollte auf jeden Fall ein Ding sein. Ich habe das Gefühl, dass Sie definitiv verschiedene Hex-Räume anpassen könnten. Das Balancieren kann jedoch wackelig sein, ohne dass einige Elemente aus den Erweiterungen eingefügt werden.

      Als Legacy-Veteran habe ich eine Frage an Sie. Wie stehen Sie und Ihre Spielegruppe zu den gestiegenen Kosten eines Legacy-Spiels mit begrenzter Haltbarkeit? Ich habe ein paar Freunde für ein gemeinsames Spiel bekommen, aber die meisten sind nicht bereit, es einfach zu kaufen, und ich kaufe sie nicht mehr, weil ich unbedingt spielen möchte. Bin nur gespannt, wie du damit umgehst.

      Prost und viel Spaß beim Spielen,
      Bryan

  5. Für das, was sie bieten, bin ich mit den höheren Kosten einverstanden. Normalerweise kaufe ich das Spiel oder es wird mir geschenkt. Wir können sagen, dass eine TONNE Arbeit in diese Spiele gesteckt wurde. Wir können nur etwa einmal pro Woche spielen, also brennen wir sie sowieso nicht sehr schnell durch. Hinterher ein brauchbares Spiel zu haben, ist großartig, aber das würde mich nicht davon abhalten, ein Spiel zu kaufen, wenn es nicht verfügbar wäre.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.