EN | FR | DE | ES

Die besten Brettspiele zum Deckbau

Die besten Brettspiele zum Deckbau ermöglichen es den Spielern, Versorgungsdecks zu verwenden, um während eines Spiels ihre eigenen persönlichen Decks zu erstellen. Jedes Spiel führt unweigerlich zu einem brandneuen Deck für jeden Spieler.

Deckbauspiele sind ein relativ neues Genre und obwohl es Spiele mit ähnlicher Mechanik gegeben haben mag, Herrschaft wird allgemein als das erste echte (und beste) Brettspiel zum Deckbau angesehen.

Unsere Top-Tipps für die besten Deckbau-Brettspiele

In Eile? Schauen Sie sich unten unsere Favoriten an.

Bestes Crossover

Rasseln!
Rasseln! ist so viel mehr als ein Deckbauspiel. Es ist ein innovatives Beispiel für ein Kartenentwurfsspiel mit Fantasy/Abenteuer-Thema, mit Dungeon Crawler und Push-Your-Luck-Elementen. Oh ja... und ein Drache.

Bester 2-Spieler

star Realms
Auf der Suche nach einem rasanten Raumschiff-Duell im Sammelkarten-Stil? Nun, Sie sind an der richtigen Stelle. Star Realms hat mehrere Fraktionen, eine intensive Duellstrategie und das Beste ist, dass das Ganze in Ihre Gesäßtasche passt, um unterwegs zu spielen.

Alles in allem das Beste

Herrschaft (Zweite Ausgabe)
Dominion war der ursprüngliche Deckbauer und hält immer noch den Titel des amtierenden Champions in diesem Genre. Die zahlreichen thematischen Erweiterungen, das leicht zu erlernende Gameplay und die grenzenlosen Kombinationsmöglichkeiten machen Dominion zu einem großartigen Allround-Spiel.

Wie Deckbauspiele funktionieren

Bevor wir zu unseren Tipps für die besten Deckbauspiele kommen, wollen wir darüber sprechen, wie diese Arten von Spielen funktionieren.

Alle Spieler beginnen das Spiel mit den gleichen Karten und haben am Ende ein völlig einzigartiges Deck. Die Mechanik ist einfach, bietet aber unzählige Variationsmöglichkeiten des Themas. Vielleicht strotzt der Markt deshalb nur so vor neuen Deckbauspielen, sowohl reinen als auch nicht-traditionellen. Sie alle haben ihre eigene Sicht auf dieses flexible Genre und haben kreativ eine Vielzahl von Optionen für jeden Spieler da draußen hervorgebracht.

Heute schauen wir uns einige der besten Deckbau-Brettspiele auf dem Markt an, um zu sehen, worum es bei ihnen geht.

#1. Dominion (Bestes Deckbauspiel)

Dominion Box und Karten

Dominion war das erste Spiel seiner Art und das ursprüngliche Deckbauspiel.

Es gibt einiges darüber zu sagen, der Erste zu sein. Deshalb nenne ich immer noch "Schrotflinte!" beim Laufen zum Auto.

Dominion ist eines meiner Lieblingsspiele zum Deckbau. Wenn Sie noch nie ein Deckbauspiel gespielt haben und ein Gefühl dafür bekommen möchten, das kein Kartensammeln erfordert und leicht zu erlernen ist, empfehle ich Ihnen dringend, mit Dominion zu beginnen.

Wir überprüfen Dominion eingehend , und alle Erweiterungen .

Herrschaft (Zweite Ausgabe)
  • 2. Edition bietet aktualisierte Karten, Grafiken und optimierte Regeln
  • Taktisches Spiel für 2-4 Spieler
  • 30 Minuten Spielzeit

#2. Ascension: Chronik des Göttertöters

Ascension Chronicle of the Godslayer Headerbild

Ascension wurde von drei (ja, drei) der Magic: The Gathering Weltmeister. Sie wollten ein Spiel entwickeln, das weniger intensiv und einfacher zu erlernen ist als Magic, während es dennoch einige der gleichen Elemente enthält.

Fakten

  • Ascension: Deck-Building Game – ursprünglich veröffentlicht als Ascension: Chronicle of the Godslayer wurde von den Magic: The Gathering Pro Tour-Champions Justin Gary, Rob Dougherty und Brian Kibler mit Artwork von Eric Sabee entworfen.
  • Als PC-Spiel auf Steam erhältlich.

Spielmechanik

Aufstieg ist ein Fantasie-ähnliches Deckbauspiel, in dem du deine Streitkräfte (Deck) aufbaust, um Monster zu töten, um Ruhm zu erlangen. Es ist ziemlich einfache Überlieferung und Strategie. Dies ist eine gute Sache, wenn es um das Gameplay geht. Die Mechanik ist alle sehr rationalisiert und es ist ziemlich einfach einzurichten, zu lernen und zu beginnen.

Spieler müssen sich nur um 3 Dinge kümmern:

  • Runen (Geld)
  • Macht (um Monster zu töten)
  • Ruhm (Siegespunkte)

Im Gegensatz zu anderen Deckbauspielen gibt es nur drei reguläre Karten, die immer zum Kauf angeboten werden, und dann gibt es einen gemeinsamen Pool von sechs Karten. Wenn Karten gekauft werden, werden neue Karten vom Stapel gezogen und ersetzen sie.

Ein zufälliger Kaufpool kann die Strategien in einem Deckbauspiel wirklich verändern. Mit der ersten Erweiterung scheint alles sehr flüssig und es ist schwer, eine tatsächliche Strategie festzulegen. Mit den ersten Erweiterungen fühlt es sich jedoch viel konkreter und vollständiger an.

Aufstieg
  • Das erfolgreiche Deckbauspiel mit weltweit über 50,000 verkauften Exemplaren
  • Entworfen von Magic: die Gathering Pro Tour Champions Justin Gary,...
  • Kombiniert mit allen anderen Ascension-Sets für unbegrenzte...

Abschließende Überlegungen

Dies ist ein ausgezeichnetes Einsteigerspiel für Spieler, die völlig neu im Deckbau sind. Es ist ein einfaches Setup mit einfach zu befolgenden Regeln, hat aber eine gewisse Strategie. Wenn du Erfahrung mit Deckbauern hast und einfach nach etwas anderem suchst, könnte Ascension das sein, wonach du suchst, aber wenn du nach etwas Schwererem suchst, solltest du dir vielleicht einige der anderen auf dieser Liste ansehen .

Einige Versionen & Erweiterungen

#3. Sternenreiche

Star Realms Box und Karten

Da ist ein digitale Version auf Steam und auf mobilen Apps, wenn Sie eine Probefahrt machen möchten, bevor Sie Ihren Regalplatz festlegen.

star Realms ist eines der am einfachsten zu erlernenden Deckbauspiele und es macht unglaublich viel Spaß. Es ist ein stromlinienförmiges Mashup aus Deckbau und CCG (Sammelkartenspiel) Duellieren. Ich habe es tatsächlich zuerst versucht star Realms durch ihre kostenlose elektronische Version des Spiels auf Steam.

Ja, du hast mich gehört. Frei.

Natürlich sperren die Publisher Multiplayer-Optionen und Erweiterungen, aber für einen kostenlosen Vorgeschmack auf das Spiel ist es nicht zu schlagen.

Fakten

  • Star Realms ist ein Raumschiff-Kampf-Deckbauspiel von Magic: The Gathering Hall of Famers Darwin Kastle und Rob Dougherty.

Spielmechanik

In einem so kleinen Paket steckt ziemlich viel Strategie. Das gesamte Deck ist winzig im Vergleich zu dem, was Sie in anderen Deckbauspielen sehen würden. Die Spieler ziehen Karten aus einer gemeinsamen Aufstellung und kaufen Karten, die ihre Kaufkraft oder Angriffskraft erhöhen.

Mit Angriffskraft kannst du die Lebenspunkte deiner Gegner direkt angreifen und der letzte stehende Spieler gewinnt. Spieler können auch Raumstationskarten kaufen, die Boni geben und als Puffer für Ihre Lebenspunkte dienen. Spieler müssen alle zerstören Raum Stationen, die du kontrollierst, wenn sie deine Lebenspunkte angreifen wollen.

Es gibt mehrere Fraktionen in Star Realms, die ihre eigenen individuellen Stärken haben.

Handelsverband: Bei der Handelsföderation dreht sich alles darum, die Gungan-Rasse auf Naboo zu unterwerfen.

Warte, Entschuldigung. Falsche Welt.

Die Handelsföderation generiert massive Einnahmen und hat Karten, die deine Lebenspunkte erhöhen.

Kleckse: Denken Sie an Schwarm. Blob-Karten erhöhen deinen Angriff und ermöglichen es dir, Karten in der Kaufreihe abzuwerfen.

Reich: Das Imperium gibt dir sehr schnell Zugang zu viel Kampfkraft. Ihre Karten neigen auch dazu, andere Spieler dazu zu zwingen, Karten abzulegen. Steuern, Amirit?

Maschinenkult: Die Maschinenkultkarten sind voller Basen und ermöglichen es dir, Karten in deinem Deck zu entsorgen.

Jede Fraktion spielt ihre Stärke aus, aber Sie sind nie auf eine Fraktion beschränkt. Sie können Karten von jeder Fraktion kaufen, die sich in der Kaufreihe befindet. Einige der Karten geben jedoch Combo-Boni, wenn Sie mehrere Karten derselben Fraktion spielen, was Ihnen den Anreiz gibt, sich auf nur eine oder zwei Fraktionen zu spezialisieren.

star Realms
  • Spaß Erstaunlich reichhaltiges und dennoch leicht zu erlernendes Spiel
  • Tragbar Das gesamte Spiel wird in einer Deckbox geliefert, die in Ihre...
  • Erweiterbar Eine Kopie unterstützt 2 Spieler Fügen Sie zusätzliche Kopien für...

Abschließende Überlegungen

Das Basisspiel passt problemlos in eine kleine Kartenschachtel und ist perfekt zum Reisen, und das Spiel eignet sich perfekt für nur zwei Spieler.

Kendra und ich haben eine Menge Spiele gespielt, während wir durch neue Städte gewandert sind. Eine unserer Lieblingsbeschäftigungen ist es, Leute zu beobachten und Spiele zu spielen Kneipe oder Café und Star Realms ist sehr einfach zu bedienen reisen mit. ich bin ein riesiger Science-Fiction Fan und es ist schön zu sehen, dass dieses Thema in diesem Spiel so gut gelungen ist. Es ist eine schöne Abwechslung zu all den Fantasy-Thema Spiele da draußen.

Star Realms ist eines der besten Deckbauspiele auf dem Markt. Es ist kompakt, einfach zu spielen, leicht zu lernen, wunderschöne Kunstwerke und vollgepackt mit Strategie.

Einige Versionen & Erweiterungen

#4. Donnerstein-Quest

Donnerstein-Box und Karten

Thunderstone Quest (nicht zu verwechseln mit Thunderstone) ist a Dungeon-Crawler Deckbau-Spiel. Wenn Sie nur das Original Thunderstone gespielt haben, egal ob Sie es geliebt oder gehasst haben, empfehle ich Ihnen dringend, sich Thunderstone Quest anzusehen.

Es gibt mehrere Dinge, die Thunderstone Quest von anderen Deckbauern abheben. Zum einen gibt es mehrere Orte, an die Charaktere gehen und in ihrem Zug Aktionen ausführen können. Wenn Spieler in die Stadt gehen, können sie Karten kaufen, heilen und verschiedene Ressourcen gewinnen, oder Spieler können in den Dungeon gehen und versuchen, Monster für Siegpunkte zu töten.

Der entscheidende Unterschied zwischen Thunderstone Quest und allen anderen Deckbuildern ist die große Menge an thematischen Elementen, die mit dem Gameplay einhergehen.

Spielmechanik

In der Stadt können die Spieler verschiedene Arten von Karten kaufen. Spieler können Helden verbessern, um sie stärker zu machen, oder Gegenstandskarten, die Boni im Kampf verleihen, und sogar Waffen, die von Helden ausgerüstet werden können, während sie durch den Dungeon kriechen.

Um wirklich in die einzutauchen Verlies, Spieler werden Licht brauchen. Es ist schließlich ein Dungeon und Dungeons sind dunkel. Einige Karten geben Lichtpunkte, aber auch Fackeln können in der Stadt abgeholt werden. Jeder Abschnitt des Dungeons hat jetzt ein Brett, das manchmal verschiedene Boni für das Besiegen der Monster in diesem Raum gewährt, und je weiter man in den Dungeon vordringt, desto besser sind die Boni und desto mehr Lichtpunkte müssen Sie tatsächlich erreichen.

Wenn Monster besiegt werden, werden neue Monster aus einem Deck gezogen, um sie zu ersetzen, und in den Monsterdecks sind mehrere Schlüssel versteckt. Sobald 4 Schlüssel gezogen wurden, endet das Spiel und die Spieler haben die Chance, den BBEG (Big Bad Evil Guy) für einige ernsthafte Bonuspunkte zu besiegen.

Donnerstein-Quest
  • Thunderstone Quest ist das Smash-Hit-Deckbau-Game of Dungeon...
  • Erkunde den Dungeon, bekämpfe Monster, sammle Schätze, vervollständige...
  • 2-4-Spieler

Abschließende Überlegungen

Ich mochte Thunderstone (das Originalspiel) nicht. Einige Leute zogen es Dominion vor, aber es schien, als hätte jemand Dominion gerade auf ein Fantasy-Thema geklatscht und es beendet. Thunderstone Quest ist ein ganz anderes Tier. Alles an dem Spiel hat sich weiterentwickelt und ist jetzt ein völlig anderes Spiel als Dominion. Die Stadtmechanik und Dungeons wurden alle verbessert und es sieht toll aus. Anstatt einen Stapel Karten zu haben und so zu tun, als wäre es ein Dungeon und eine Stadt, hat Quest jetzt Bretter für jedes, die fantastisch aussehen und unglaublich gut funktionieren.

Apropos Boards, der Produktionswert von Thunderstone Quest wurde auf 11 erhöht. Die Box ist riesig (Platz für Erweiterungen) und wird mit einem sehr sauberen Kartenfach geliefert, um alles einfach zu organisieren und aufzubewahren.

Ich mochte Donnerstein nicht. Ich liebe Thunderstone Quest. Probieren Sie es aus und sehen Sie, was Sie denken, aber wenn Sie Deckbauer mögen, werden Sie angenehm überrascht sein.

#5. Marvel Legendär

Marvel Legendäres Deckbauspiel

Legendary ist wahrscheinlich eines der bekanntesten und besten Deckbauspiele direkt danach Herrschaft. Eines der besten Dinge, die es zu bieten hat, ist, dass es produziert und lizenziert wird von Oberes Deck, das Sammelkartenunternehmen. Es ist eine logische Wahl für ein Unternehmen, das seit meiner Geburt im Wesentlichen Sammelkarten herstellt (wir beide wurden 1988 gegründet).

Ich weiß, der innere Hipster in uns allen flüstert uns in die Ohren: „Warum solltest du bei einem großen Konzern kaufen, wenn es so viele tolle Indie-Spiele gibt?“ Könnte genauso gut spielen gehen Monopol.

Nun, die Antwort ist einfach. Der große Konzern wurde zu einem großen Konzern, weil er etwas richtig gemacht hat, und Legendary ist ein fantastisches Beispiel für ein Deckbauspiel. Sie haben eine einzigartige Version gebaut, die auch Genossenschaft. Alle Spieler müssen zusammenarbeiten, um Karten in ihr Deck zu ziehen, um das Brett zu schlagen.

Dies bringt uns zum nächsten Grund, warum es sinnvoll ist, Upper Deck einen Deckbau produzieren zu lassen. Sie haben die Ressourcen, um ein äußerst raffiniertes Produkt herauszubringen, und das Kapital, um Ihre Lieblingsversionen zu lizenzieren. Die mit dem Spiel gelieferten Spielmatten sind wunderschön und tragen zum Erlebnis des Spiels bei, während alle Karten in Ordnung bleiben.

Upper Deck hat sich auch Lizenzen gesichert, um eine Menge verschiedener Themen und Versionen für ihr legendäres System zu produzieren.

Es geht ganz einfach: einige der Versionen, die Sie finden können, sind:

Spielmechanik

Legendary ändert die Deckbau-Mechanik in mehrfacher Hinsicht. Das auffälligste ist, dass es ein wirklich Genossenschaft Spiel. Alle Spieler arbeiten gegen das Brett, um den Schurken des Fandoms zu besiegen, den Sie herausfordern möchten. Ich persönlich habe mich für die ALIENS-Version entschieden.

Die Spieler haben einen gemeinsamen Kartenpool, aus dem sie kaufen können. Wenn sie Karten kaufen, werden sie aus einem gemischten Stapel aller verfügbaren Karten ersetzt. Es gibt keinen separaten Stapel. Alles wird zusammengemischt. Wenn Sie also eine bestimmte Art von Karte wirklich mögen, müssen Sie hoffen, dass Sie Glück haben.

Während Sie im Spiel vorankommen, werden feindliche Karten umgedreht und bewegen sich langsam eine Spur hinunter. Wenn sie unten ankommen, werden schlimme Dinge passieren. Das Spiel ist hektisch, mit Spielern, die versuchen, Karten für ihr Deck zu sichern, Feinde davon abzuhalten, das Ende der Strecke zu erreichen, und sich auf den letzten Bosskampf am Ende des Spiels vorbereiten.

Es kann ziemlich schwierig sein, und bei meinen ersten beiden Spielen der ALIENS-Version starb mein Charakter an einem Alien, das aus meiner Brust platzte. Ein Riesenspaß für die ganze Familie.

Marvel Legendär
  • Leicht zu erlernen, mit rasantem Gameplay
  • Mit unglaublichen Original-Artworks von Marvel-Helden und...
  • Das Spiel besteht aus fast 600 Karten, einem Vollfarb-Spielbrett und...

Abschließende Überlegungen

Legendary richtet sich definitiv an sein Fandom, aber das ist nicht wirklich schlimm!

Ich liebe kooperative Spiele und habe Legendary wirklich genossen. Das Spiel ist schwierig und es gibt viele bewegliche Teile, aber es hat trotzdem meine Aufmerksamkeit gefesselt. Einer der eklatanten Mängel, die ich bei diesem Spiel gesehen habe, ist die Box. Für ein Spiel, das hauptsächlich Karten spielt, planten sie nicht wirklich, Trennwände oder Organizer zu platzieren.

Es gibt nur ein paar Reihen von Karteneinlagen und einige zufällige Schaumstoffquadrate, die nicht passen. Es ist absolut höllisch, sich einzurichten und alle Karten zu finden. Das Spiel selbst ist fantastisch, aber die Einrichtung sollte nicht länger dauern als das Spiel.

#6. DC-Deckbauspiel

DC-Deckbau-Brettspiel

Kryptozoikum ist eine der Firmen, die ich absolut verehre. Sie machen eines meiner Lieblingskartenspiele (Epische Zauberkriege) und sie sind auch die Schöpfer der Cerberus Engine Deck-Bausystem.

Wenn Sie mit Deckbauern vertraut sind oder das Konzept neu sind, wird Cerberus Engine relativ einfach für Sie zu erlernen und zu spielen sein.

Fakten

  • Cerberus Engine Games ist der Sammelname für die Reihe von Deckbauspielen und Erweiterungen von Cryptozoic Entertainment, die 2012 mit DC Comics begann und viele weitere lizenziert hat!

Spielmechanik

Jeder Spieler wählt (oder erhält zufällig zugeteilt) einen Heldencharakter, der ihm ein bestimmtes Startblatt oder eine besondere Fähigkeit gibt, die er während des Spiels verwenden kann.

In der Kartenaufstellung können alle Spieler Karten kaufen, die ihnen Fähigkeiten verleihen: Angriffe, Kaufkraft, Verteidigung oder jede andere der üblichen Karten, die Sie in einem Deckbauer finden würden.

Die Spieler erhalten dann Siegpunkte, indem sie bestimmte Karten aufnehmen oder Feinde aus dem separaten Feindkartenstapel besiegen.

Das Spiel endet, wenn der Haupt-Nachziehstapel leer ist oder wenn der gegnerische Nachziehstapel leer ist.

DC-Deckbauspiel
  • Spiele als Batman, Superman, Wonder Woman, Aquaman, The Flash, Green...
  • Jeder Superheld hat eine einzigartige Spezialfähigkeit, die dir...
  • Wenn ein neuer Superschurke eintrifft, trifft er alle Spieler mit einem...

Abschließende Überlegungen

Wenn Sie bis jetzt gelesen haben, wissen Sie, wie unglaublich vage ich über die Spiele selbst war, und das hat einen Grund. Da Cryptozoic eine Spiel-Engine entwickelt hat, die mit vielen verschiedenen Systemen arbeiten kann, müssen sie nur die Karten wechseln und an ein neues Thema anpassen, und Junge, richten sie sich an ihr Publikum.

Wo Marvel gingen für ihr Deckbauspiel mit dem Legendary-System, DC Comics mit der Cerberus-Engine. Grundsätzlich ist in den Cryptozoic-Deckbauspielen alles im DC-Universum zu finden.

Du magst keine Comics?

Wie wäre es mit…

Das Tolle an ihrem System ist, dass es leicht an andere Fandoms angepasst werden kann und Sie leicht einige Ihrer Lieblingscharaktere in einem Tabletop-Spiel spielen können, das Sie sonst nicht sehen würden.

Neugierig auf das Deckbauspiel von DC Comics? Schauen Sie sich unsere Bewertung auf bevor Sie kaufen!

Andere Versionen

#7. Rasseln!

Rasseln! Ein Deck bauende Spielversionen und ein Brett

Mit der zunehmenden Popularität von Brettspielen erhalten wir den zusätzlichen Vorteil einer erhöhten Innovation. Obwohl Clank! als Deckbauspiel klassifiziert werden kann, ist es wirklich viel mehr.

In Clank! Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Abenteurers, der auf der Suche nach Schätzen in eine Drachenhöhle eintaucht. Die Spieler müssen ihr Glück versuchen, tiefer in die Höhle zu gelangen, um den wertvollen Schatz tief im Inneren zu plündern. Aber wenn sie nicht aufpassen oder zu viel Lärm machen, besteht eine gute Chance, dass sie den Drachen erwecken und nur ein weiterer Schädel werden, der die Höhle säumt.

Fakten

  • Rasseln! ist ein Drachenlager-Plünderungsspiel, das zum einen Deckbau- und zum anderen Abenteuerspiel ist.

Spielmechanik

Jeder Spieler entwirft sein eigenes Deck mit der üblichen Deckbau-Mechanik. Die Karten in ihrem Deck bestimmen, was der Spieler im Dungeon tatsächlich tun kann.

Als Spieler kommen alle deine Aktionen aus deinem Deck, also musst du sorgfältig planen, was hineinkommt. Es macht keinen Sinn, der stärkste Abenteurer auf dem Brett zu sein, wenn du in jeder zweiten Runde nur ein Feld ziehen kannst. Glauben Sie mir, nichts ist so ärgerlich, wie nur wenige Schritte vom Ausgang entfernt und vom Drachen verschlungen zu werden.

Rasseln!
  • Für 2-4 Spieler
  • Ein schnelles und intensives Dungeon-Erlebnis!
  • Versuchen Sie Ihr Glück, mehr Schätze zu sammeln, aber achten Sie auf die...

Abschließende Überlegungen

Rasseln! ist so viel mehr als ein einfaches Deckbauspiel. Es ist eine frische Herangehensweise an das Genre und bringt ein extremes Maß an Spannung in das Spiel. Du bist viel mehr daran interessiert, dass dein kleiner Meeple vor dem gruseligen Drachenmeeple (Dreeple??) davonläuft.

Ich bin sicher, einige von euch werden mir widersprechen, wie die Puristen, die behaupten, dass es zu sehr vom traditionellen Deckbauer abweicht, aber ich dachte, es war ein Hauch frischer Luft und viel Spaß.

Versionen & Erweiterungen

#8. Wikinger sind wild geworden

Vikings Gone Wild Box und Komponenten

Hier bei Game Cows erzählen wir immer weiter, wie Kickstarter-Spiele der Brettspielbranche neues Leben einhauchen. Nun, hier ist ein hervorragendes Beispiel für ein solches Crowdfunding-Spiel.

In Vikings Gone Wild können sich die Spieler einer riesigen Schlägerei mit allen anderen Spielern anschließen.

Deine Ressourcenkarten sind Gold, Kampf und Bier. Was wäre besser?

Fakten

  • Vikings Gone Wild ist ein Deckbau- und Ressourcenmanagementspiel, das auf dem Online-Echtzeitstrategiespiel basiert.

Spielmechanik

Vikings Gone Wild nimmt eine interessante Wendung beim Deckbau, indem Sie Ihr Deck aufbauen, aber auch Ihre eigene kleine Stadt aufbauen. Deine Gebäude pumpen Ressourcen für deine Nutzung während des Spiels aus, aber…

Wenn wir etwas über Wikinger wissen, wissen wir, dass sie gerne plünderten und plünderten.

Das niedliche kleine Rathaus, das Sie die ganze Zeit über aufgewertet haben, kann jederzeit von anderen Spielern angegriffen werden. Fertig ist Ihre perfekt arrangierte Trinkhornsammlung.

Um bei der Verteidigung (oder beim Angriff) zu helfen, kannst du spezielle Heldenkarten entwerfen, die auf Nordisch basieren Mythologie, wie Odin, Freya oder Thor.

Abschließende Überlegungen

Vikings Gone Wild macht vieles richtig. Die simple Prämisse der Wikinger Trink- und Kämpfen, kombiniert mit leicht zu erlernenden Regeln, mögen ein wenig zu eindimensional erscheinen, aber das Spiel hat auch eine überraschende Menge an Strategie.

Das Spiel nimmt sich selbst nicht zu ernst. Alle Karten sind sehr gut gemacht und das Artwork ist wunderschön. Es ist ein so gut poliertes Spiel, dass es definitiv einen Platz in Ihrem Spieleregal verdient.

Fun Fact: Nordische Götter tauchen immer noch in unserem Alltag auf.

  • Dienstag – Alt Englisch „Tiwesdæg“ oder Tiw's Day, von Týr, dem nordischen Kriegsgott.
  • Mittwoch – Woden's Day, aus Woden/Odin, König der nordischen Götter, Gott der Poesie, des Kampfes und des Todes.
  • Donnerstag – Thors Day, nordischer Gott des Donners, des Himmels und der Fruchtbarkeit.
  • Freitag – Freyjas Tag, Königin der Walküren, nordische Kriegergöttin der Weisheit und Magie.

Versionen & Erweiterungen

#9. Harry Potter: Hogwarts-Schlacht

Harry Potter: Hogwarts Battle Box und Karten

Harry-Potter-Fans werden dieses Spiel absolut lieben, aber es wird keineswegs nur eingefleischte Fans ansprechen. Das Harry Potter: Hogwarts-Schlacht Das Deckbauspiel ist nicht nur ein allgemeines Reskin, um schnell Geld zu verdienen; Es hat wirklich einige einzigartige Innovationen hervorgebracht, von denen ich denke, dass sie das Spiel wirklich zum Glänzen bringen.

Das erste, was Sie beim Öffnen der Schachtel bemerken werden, ist, dass sich darin sieben beschriftete Schachteln befinden, Jahr 1 – Jahr 7.

Meine erste Reaktion war: „Oh ja! Das wird großartig.“ Seien wir ehrlich, wenn Sie ein Harry-Potter-Fan sind, haben Sie irgendwann davon geträumt, eine Eule zu bekommen und nach Hogwarts zu gehen, um Magie zu lernen. Wir alle tun es. Kein Urteil hier.

Fakten

  • Harry Potter: Hogwarts Battle ist ein kooperatives Deckbauspiel, bei dem Hogwarts-Schüler gegen Schurken antreten, um das Schloss vor den Mächten des Bösen zu schützen.

Spielmechanik

Mit dem Harry Potter-Deckbauspiel beginnen Sie mit Jahr 1 und kommen erst in Jahr 2 weiter, wenn Sie die Schurken des aktuellen Jahres besiegt haben.

Jeder Spieler übernimmt die Rolle eines der ikonischen Schüler von Hogwarts und arbeitet zusammen, um die Schurken zu besiegen. Zu den Schurken gehören zufällige Todesser, burgbewohnende Monster oder der bösartigste Schurke aller Zeiten, Professor Umbridge. Voldemort ist auch im Spiel.

Es spielt sich wie die meisten Deckbauer, da Sie Ihre Decks entwerfen und Ihren Einfluss nutzen, um Karten und Fähigkeiten zu kaufen. Alle Karten sind stark mit den Büchern und Filmen verbunden, so dass meine Buch-Nerd-Kollegen Referenzen aufgreifen können, die nur im Druck auftauchen.

Mit jedem aufeinanderfolgenden Spiel entwickelt sich das Spiel weiter. Am Anfang haben Charaktere vielleicht keine Fähigkeiten oder besonderen Kräfte, aber im Jahr 7 sind sie, genau wie unsere Lieblingscharaktere, alle gereift und das zeigt sich an ihren eigenen Charakterfähigkeiten.

Das Spiel wird exponentiell schwieriger, je weiter Sie gehen. Jeder Boss taucht in jedem Spiel wieder auf. Wenn Sie also Jahr 7 erreichen, müssen Sie jeden einzelnen Boss besiegen, bevor Sie zu Voldemort gelangen. Es kann eine kleine Herausforderung sein, aber wer hat gesagt, dass es einfach sein würde, ein Zauberer zu sein?

Harry Potter: Hogwarts-Schlacht
  • Spiele als dein Lieblingscharakter, um die Zaubererwelt zu verteidigen...
  • Gewinnen Sie Einfluss, um mächtige Zaubersprüche zu meistern, Verbündete zu rekrutieren und...
  • Verbessere deine Fähigkeiten mit über 140 Karten

Abschließende Überlegungen

Harry Potter: Hogwarts Battle ist ein fantastisches Deckbauspiel. Unter Verwendung von Überlieferungen aus Büchern und Filmen haben sie ein lustiges Spiel mit hervorragenden Karten entwickelt. Besonders cool ist das Jahressystem. Es gibt ihm das Gefühl von a Erbe Spiel, ohne dein Spiel zerstören zu müssen. Dieses Spiel wird definitiv sowohl Harry Potter-Fans als auch Brettspiel-Fans gefallen.

Ausdehnung

Hogwarts Battle - Die Monsterbox der Monster Erweiterungskartenspiel
  • Erweiterung für Hogwarts Battle, den erfolgreichen Deckbau von Harry Potter...
  • Begib dich in den Verbotenen Wald und begegne Kreaturen!
  • 4 weitere Boxen zum Hinzufügen zum Basisspiel und jetzt als Luna spielen...

Beste Deckbau-Spiele

Da Dominion's Anfangs gab es zahlreiche Klone und Innovationen, bei denen Designer die Idee nutzten, ein Deck für ein einzelnes Spiel zu bauen, um ihre eigenen Brettspielkreationen zu erstellen. Es gibt mittlerweile Hunderte von Spielen, die diese Mechanik verwenden. Diese Liste ist keineswegs vollständig.

Wir wollten einige der besten Deckbauspiele hervorheben, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Sollte Ihr Favorit nicht auf der Liste stehen, würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

Hinterlassen Sie unten einen Kommentar, wenn wir etwas verpasst haben.

TEILEN IST KÜMMERN

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Teilen auf Pinterest
Teilen Sie per E-Mail

Weitere Artikel:

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.