EN | FR | DE | ES

Bardeninstrumente 5e

Zuletzt aktualisiert am 10. Januar 2023

Schalte die mystischen Kräfte des Barden durch Musik frei.

"Die Garnison des Königs schaute verzaubert zu. Die Darbietung unseres Barden war so hypnotisierend, dass sie nicht einmal bemerkten, wie wir in die Waffenkammer schlüpften …“

Wie funktionieren Bard-Instrumente in 5e?

Instrumente in 5e werden von verwendet Barden für Fähigkeitsprüfungen und Fokus auf das Wirken von Zaubersprüchen. Barden können ihren Kompetenzbonus zu Fähigkeitsüberprüfungen mit Instrumenten hinzufügen, die sie beherrschen.

Das Instrument eines Barden ist auch wie sein Zauberstab und kann anstelle der verbalen, somatischen und materiellen Komponenten verwendet werden, die viele Zaubersprüche benötigen, um magische Energie zu fokussieren. 

Barden erhalten automatisch drei Instrumente ihrer Wahl und können mit dem Entertainer-Hintergrund ein viertes Instrument erlernen.

Fähigkeitsüberprüfungen für Bardeninstrumente 5e

Instrumente gelten in 5e als Werkzeuge. Das bedeutet Barden können Instrumente für Fähigkeitsüberprüfungen verwenden, die Werkzeuge erfordern. Wenn Sie einen Fähigkeitscheck bestehen, können Sie Umgebungs- oder narrative Hindernisse im Spiel überwinden. Mit der Beherrschung eines Tools fügen Sie hinzu, was immer Sie möchten Leistungsbonus ist es, Würfelwürfe mit diesem Werkzeug zu überprüfen. 

Beispiel für einen Barden-Instrument-Fähigkeitscheck

Nehmen wir an, Billy der Barde ist Level 5. Ihr Kompetenzbonus ist an Ihr Level gebunden. Auf Stufe 5 erhält Billy einen Kompetenzbonus von +3. Billy beherrscht seine Laute.

Ein störrisches Kind stiehlt einen geschäftskritischen Schlüssel aus Billys Rucksack. 

Der DM sagt, um das Kind zu überreden, den Schlüssel zurückzugeben, muss Billy einen Überzeugungstest gegen SG 10 bestehen. Billy will ein gruseliges Lied auf seiner Laute spielen, um das Kind einzuschüchtern, was der DM zustimmt, ist vernünftig, wenn auch vielleicht ein bisschen düster. 

Billy beherrscht seine Laute, also kann er diesem Fertigkeitswurf für Einschüchterung +3 hinzufügen. Billy würfelt einen W20 und erhält eine 9. Mit seinen +3 Lautenkenntnissen ist es eine 12! Billy singt ein Lied über Monster, die Kinder fressen, die stehlen. Das Kind gibt den Schlüssel umgehend zurück.

Hurra Billy!


GameCows-Tipp: Sie sind nicht auf einfache Prüfungen wie Leistung oder Überzeugung beschränkt. Vielleicht lässt Sie Ihre Wahrnehmungskompetenz die Tränensäcke unter den Augen einer Wache erkennen, um Ihr Schlaflied effektiver zu machen. Oder vielleicht erinnert Sie Ihre Religionskompetenz an eine Hymne, die einen Kult beruhigt. Solange es Sinn macht und Ihr DM zustimmt, sind alle Fähigkeitsprüfungen Freiwild.


Fähigkeitskompetenz und Instrumentenkompetenz überschneiden sich

Als Barde kannst du außerdem drei Fertigkeiten auswählen, die du beherrschen möchtest. Die meisten Fähigkeitsprüfungen mit Instrumenten sind Charismaprüfungen wie Leistung oder Überzeugungskraft.

Wenn Sie eine Fertigkeit wie Performance oder Persuasion für Ihr Können auswählen, überschneidet sich diese oft mit Ihren Instrumentalkenntnissen. Sie können mehr Vergünstigungen erhalten, da Sie sowohl die Fähigkeit (Leistung, Überzeugung) als auch das Werkzeug (das Instrument, das Sie zum Ausführen und Überzeugen verwenden) beherrschen.

Xanathars Leitfaden für alles bietet einige Richtlinien dafür, welche Vergünstigungen DMs geben sollten, wenn Werkzeugkenntnisse und Fertigkeitskenntnisse zusammenwirken:

Vorteile. Wenn sowohl der Gebrauch eines Werkzeugs als auch der Gebrauch einer Fertigkeit auf einen Wurf zutreffen und ein Charakter mit dem Werkzeug und der Fertigkeit vertraut ist, erwägen Sie, dem Charakter zu erlauben, den Wurf mit Vorteil durchzuführen.

Zusatznutzen. Erwägen Sie außerdem, Charakteren, die sowohl über eine relevante Fertigkeit als auch über eine relevante Werkzeugfertigkeit verfügen, bei einem erfolgreichen Wurf einen zusätzlichen Vorteil zu geben. Dieser Vorteil kann in Form von detaillierteren Informationen bestehen oder die Wirkung einer anderen Art erfolgreicher Überprüfung simulieren.

Beispiel für die Überschneidung von Fähigkeitskompetenz und Instrumentenkompetenz

Nehmen wir an, Billy der Barde beherrscht sowohl Persuasion als auch seine Laute. 

Billy fragt die Tochter eines Barons nach Informationen über den Aufenthaltsort des Barons. Er will die Tochter mit einem Lied über rebellische Liebe überreden.

Der DM gibt Billy einen Vorteil bei seinem Wurf (zwei Würfel, den höchsten behalten), da er sowohl die Fähigkeit Überzeugen als auch die Laute beherrscht. Es ist ein Überzeugungswurf gegen SG 10.

Billy würfelt zwei W20 zum Vorteil. Es ist eine 5 und eine 12. Er behält die 12 und passt! Die Tochter des Barons ist Kitt in Billys Händen und verschüttet den Standort des Barons.

Der DM beschließt auch, den zusätzlichen Vorteil zu bieten, dass die Tochter des Barons Ihnen nicht nur den Aufenthaltsort des Barons mitteilt, sondern auch verrät, wo er möglicherweise einen wertvollen Gegenstand aufbewahrt.

Bardeninstrument Zauberwirkungsfokus 5e

Das Fokussieren des Zauberns auf ein Instrument umgeht die Notwendigkeit von Materialien zum Zaubern, die als Komponenten bezeichnet werden. Komponenten wie Zweige oder Schwefel werden normalerweise für Zaubersprüche benötigt und in Komponentenbeuteln aufbewahrt, die 25 GP kosten. 

Barden müssen keine Instrumente für ihren Fokus auf das Wirken von Zaubern verwenden. Solange Ihr DM zustimmt, können Sie viele Artikel verwenden. Diese Gegenstände werden üblicherweise für etwas namens verwendet Arkaner Fokus in 5e:

  • Geschnitzter Zauberstab
  • Stange
  • Mitarbeiter
  • Gestirn
  • Kristall
  • Seltener Stein

Wenn Ihr Barde besonders religiös ist, könnte er sich auf eines dieser Heiligen Symbole 5e konzentrieren:

  • Geschnitztes Symbol
  • Gesegneter Gegenstand
  • Religiöses Artefakt
  • Kleine Kiste mit einer heiligen Reliquie
  • Amulett

Sie können technisch gesehen fast alles für den Zauberfokus verwenden, solange Ihr DM zustimmt. Normalerweise macht es für einen Barden thematisch Sinn, sich durch ein Instrument zu konzentrieren, aber vielleicht hat Ihr Barde eine besondere Hintergrundgeschichte, die ihn dazu bringt, sich durch Federn, Tierfell oder etwas anderes Seltsames zu konzentrieren. Sie könnten sogar potenziell durch andere fokussieren DnD 5e-Tools

Das Instrument selbst ist nur eine persönliche Wahl und hat keinen Einfluss auf die Spielmechanik. Sie können ein Instrument auswählen, das zum Charakter passt, oder das Instrument, das Sie für das coolste halten.

Coole Bardeninstrumente in 5e

Drehleier 5e

Die Drehleier ist ein Liebling der DnD-Fans. Ein von Hand gedrehtes Rad reibt wie ein Geigenbogen an Saiten, um Klang zu erzeugen, während eine Tastatur die Saiten anzieht oder lockert, um die Tonhöhe zu ändern. Dreh es auf!

Leier 5e

Die Leier ist ein Bardenklassiker. Sein kleiner, U-förmiger Rahmen strahlt zarte, zarte Töne aus, die sich hervorragend für lyrische Poesie eignen. Für Barden mit gewalttätigeren Neigungen ist die Leier in Größe und Form für das Knüppeln ausgelegt. Croon, dann klatsch!

Panflöte 5e

Die Panflöte ist eine kleine Mundharmonika, die seltsam cool sein kann, je nachdem, wie Sie Coolness definieren. Nichtübereinstimmung der Panflöte mit Klassen wie Barbarian or Goliath ist ein Lachen. Wir fordern jeden heraus, sich über Ihren Bardenbarian lustig zu machen, der leidenschaftlich seine Panflöte spielt! 

Sackbutt 5e

Die Sackbut ist eine lange Posaune der alten Schule mit einem weicheren Ton. Eine großartige Wahl, wenn traurige „Fail-Sounds“ der Posaune für einen Kick sorgen, wenn ein Gruppenmitglied einen Fähigkeitscheck nicht besteht.

Seien Sie nur nicht überrascht, wenn sie Sie zum PvP herausfordern Bekämpfung Nach einer Weile. Außerdem macht es einfach Spaß zu sagen… Sackhaufen.

Pfeife 5e

Der Whistlecane ist ein rustikales Langhorn, das aus Schilfrohr geschnitten wurde und sich hervorragend für Barden einfacherer Herkunft eignet. Mit diesem bezaubernden und bescheidenen Instrument können Sie zur DnD-Version eines Rattenfängers werden.

Zulkoon 5e 

Das Zulkoon ist wie der böse Bruder eines Dudelsacks und eines der verrücktesten und coolsten DnD-Instrumente. Seine bedrohlich klingende Drohne kann Gegner verunsichern oder für Atmosphäre sorgen, während Sie eine finstere Geschichte erzählen.

Welche Instrumente kann ein Barde in 5e spielen?

Barden können jedes Instrument spielen! Es gibt eine riesige Auswahl an DnD-Instrumente in 5e wählen von. Ihr DM gibt Ihnen vielleicht sogar ein seltenes Instrument der Barden, das mächtige Zauber wirken kann.

Viele Gruppen erlauben aus Spaß Flexibilität mit Instrumenten. Sie sollten moderne Instrumente vermeiden, die die Immersion unterbrechen, aber alles, was angemessen altmodisch ist, funktioniert gut. 

Einige lustige Ideen für Bard-Instrumente in 5e:

  • Löffel
  • Dreieck
  • Waschbrett
  • Kazoo
  • Pfeifen

Wir hier bei GameCows sind große Fans der Kuhglocke!

Welche Musikinstrumente verwenden Barden?

Barden verwenden normalerweise eine Laute oder Leier, aber auch Trommeln oder Dudelsäcke sind üblich. Sie können jedes Instrument in 5e verwenden, müssen dieses Instrument jedoch beherrschen, um einen Booster für Fähigkeitsprüfungen zu erhalten.

Als Barde erhältst du drei Instrumentenkenntnisse, aber nur ein Instrument, um zu beginnen. Du musst die anderen finden. 

Brauchen Barden Instrumente in 5e?

Nö! Barden können ihr Herz und ihre Seele in jede Art von künstlerischem Unterfangen stecken. Sie können tanzen, malen, Theater spielen – oder einfach acapella gehen! Wenden Sie sich an Ihren DM, aber Sie sollten in der Lage sein, fast jeden künstlerischen Ausdruck zum Laufen zu bringen.

Ideen, um ein Barde ohne Instrumente in 5e zu sein:

Motivierendes Sprechen. Inspirieren Sie Truppen oder überzeugen Sie durch die Macht der Argumente. 

Geschichten erzählen Steigern Sie die Moral am Lagerfeuer oder unterhalten Sie eine Menschenmenge auf der Straße.

Straßenmagie. Generieren Sie Einkommen, unterhalten Sie Freunde oder lenken Sie Feinde ab.

Puppenspiel. Unterhalten oder verzaubern Sie, während Ihre Crew herumschleicht.

Slam-Poesie. Zerschmettere Herzen mit deinen Worten, während du Gegnern einen Bodyslam verpasst.

Gemälde. Erstelle ein Porträt, um Adlige zu bezaubern. Malen Sie während langer Pausen, um Ihre zu erfrischen Bardische Inspiration.

Musikbox. Öffne die Spieluhr, um alle in Reichweite zu hypnotisieren und sie für deinen Einfluss empfänglich zu machen, oder verwende sie einfach, um Magie zu kanalisieren.

Interpretierender Tanz. Das überlassen wir Ihnen.

Was können Barden mit Instrumenten machen?

Hier sind einige Ideen für andere Fähigkeitstests, die du mit Barden durchführen kannst:

Geschicklichkeit

  • Kunststück. Stehlen Sie wertvolle Gegenstände, während Sie sich auf Ihre Musik konzentrieren.

Intelligenz

  • Arkana.  Erinnern Sie sich an Überlieferungen Magische Gegenstände oder Symbole, und weben Sie eine Geschichte.
  • Geschichte. Singe obskure Nationalhymnen oder erzähle Details, die Lücken in einem Mysterium füllen.
  • Religion. Ihr Wissen über Gesangbücher und Beschwörungsformeln könnte sich als nützlich erweisen.

Weisheit

  • Umgang mit Tieren. Spielen Sie genau die richtigen Akkorde, um Tiere in den Schlaf zu wiegen.
  • Einblick. Lies den Raum und beziehe ihn auf Geschichten, die du kennst.
  • Medizin. Heilen Sie durch die Kraft der Musik. 
  • Wahrnehmung. Beachten Sie seltsame Dinge in der Umgebung und heben Sie sie durch Lieder hervor.
  • Überleben. Spielen Sie genau den richtigen Song, um Ihre Crew durch eine harte Nacht zu bringen.

Charisma

  • Täuschung. Erzählen Sie eine falsche Geschichte, um jemanden zu überzeugen.
  • Einschüchterung. Erschrecken Sie Feinde durch intensive Jams. 
  • Performance Unterhalten und beeindrucken Sie Könige oder Ihre örtliche Taverne.
  • Überzeugung. Bezaubern Sie ein romantisches Interesse oder beweisen Sie, dass Sie vertrauenswürdig sind.

Du kannst deine Barden-Instrumentenfähigkeiten auch nutzen, um:

  • Informationen ausgraben
  • Hintergrundgeschichte enthüllen
  • Schalte spontane Abenteuer frei
  • Feindselige Situationen entschärfen
  • Wachen ablenken

Und vieles mehr. Ihre DM sollte Ihre Kreativität belohnen. Das ist es, was es bedeutet, ein Barde zu sein!

Magische Instrumente 5e

Instrumente der Barden sind magische Instrumente in 5e. Diese Instrumente sind wundersame Gegenstände, die die Zauber beherbergen Fly, Unsichtbarkeit, Schweben und Schutz vor Bösem & Gutem zusammen mit drei anderen Zaubersprüchen für jedes einzelne Instrument.

Diese magischen Instrumente wurden Absolventen alter Bardenschulen gegeben.

Fochlucan Bandore 5e

Fochlucan Bandores stammen aus Silverymoon und repräsentieren die erste Stufe der Bardenfertigkeit. Vor seinem Niedergang erhielten Barden, die das Fochlucan College abschlossen, einen magischen Fochlucan Bandore.

Zusätzliche Zauber: Verwickeln, Feenfeuer, Shillelagh, Sprich mit Tieren

Mac-Fuirmidh Cister 5e

Aus den nördlichen Moonshaes stammend, Mac-Fuirmidh-Zittern repräsentieren die zweite Stufe der Bardenfertigkeit. Vor seinem Niedergang erhielten Barden, die das Mac-Fuirmidh-College abschlossen, eine magische Mac-Fuirmidh-Zisterne.

Zusätzliche Zauber: Rindenhaut, Wunden heilen, Nebelwolke

Doss Laute 5e

Diese Doss-Lauten stammen aus Berdusk und repräsentieren die dritte Stufe der Bardenfertigkeit. Vor seinem Niedergang erhielten Barden, die das Doss College abschlossen, eine magische Doss-Laute.

Zusätzliche Zauber: Tierische Freundschaft, Schutz vor Energie (nur Feuer), Schutz vor Gift

Canaith Mandoline 5e

Diese Mandolinen stammen aus der Nähe von Zazesspur in Tethyr und repräsentieren die vierte Fertigkeitsstufe. Vor seinem Niedergang erhielten Barden, die das Canaith College abschlossen, eine magische Canaith Mandoline.

Zusätzliche Zauber: Wunden heilen (3. Stufe), Zerstreue Magie, Schutz vor Energie (nur Blitz)

Cli Leier 5e

Die aus Faerun stammenden Cli-Leiern repräsentieren die fünfte Stufe der Bardenfertigkeit. Vor seinem Niedergang erhielten Barden, die das Cli-College abschlossen, eine magische Cli-Leier.

Zusätzliche Zauber: Zauber: Steinform, Feuerwand, Windwand

Anstruth-Harfe 5e

Die aus Sundabar stammenden Anstruth-Harfen repräsentieren die sechste Stufe der Bardenfertigkeit. Vor seinem Niedergang erhielten Barden, die das Anstruth College abschlossen, eine magische Anstruth-Harfe.

Zusätzliche Zauber: Kontrolliere das Wetter, Wunden heilen (5. Stufe), Dornenwand

Ollamh-Harfe 5e

Ollamh-Harfen stammen aus Waterdeep und repräsentieren die siebte und letzte Stufe der Bardenfertigkeit. Vor seinem Niedergang erhielten Barden, die das Ollamh College abschlossen, eine magische Ollamh-Harfe.

Zusätzliche Zauber: Verwechslung, Wetter kontrollieren, Feuersturm

Preisliste Instrumente der Barden 5e

Anstruth-Harfe   109,000 GP
Canaith Mandoline   65,000 GP
Cli-Leier13,000 GP
Dos Laute2,600 GP
Bandore aus Fochlucan1,350 GP
Mac-Fuirmidh-Cister1,000 GP
Ollamh-Harfe 2,625,000 GP

Wir hoffen, dass Ihr nächster Barden-Auftritt jetzt noch inspirierter ist! Lassen Sie sich von diesen anderen Artikeln inspirieren Zeitstoppzauber 5e, Untoter Hexenmeister 5e und Auskuppeln 5e.

Bardeninstrumente 5e DnD

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Xanathars Leitfaden für alles
$ 49.95 $ 24.49

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
02 01:2023 GMT