EN | FR | DE | ES

Überprüfung der Unterwasserstädte

Die ferne oder gar nicht so ferne Zukunft wird oft als überbevölkert und verschmutzt dargestellt. Anstatt die Menschheit in sich aufzunehmen Raum, haben die Spieler die Aufgabe, eine lebenswerte Umgebung unter Wasser zu entwickeln.

Die Entwicklung einer neuen Nation unter Wasser ist keine Kleinigkeit, und Sie müssen Ihre Bewegungen sorgfältig planen, um eine stabile Wirtschaft zu entwickeln, bevor Sie über den Meeresboden expandieren können!

Unterwasserstädte
$ 74.95 $ 56.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 09:2022 GMT

Kurzer Überblick über Unterwasserstädte

Underwater Cities prüft alle Kästchen auf eine richtige Spiel im Euro-Stil, aber es verändert die Kernformel auf seine eigene Weise, in erster Linie durch eine Änderung der Funktionsweise der Produktion. 

Anstatt kontinuierlich oder nach jeder Runde Ressourcen bereitzustellen, hat Underwater Cities nur drei Produktionsphasen über eine feste Anzahl von Runden. 

Es gibt Kartenplatzierung, Motorenbau, und viel Komplexität in Underwater Cities, mit der oft verglichen wird Terraforming Mars. Die beiden sind nicht genau vergleichbar, aber wenn Sie wissen, wie Mars ist, dann stellen Sie sich Underwater Cities als ein etwas komplexeres und längeres Spiel vor.

Apropos Länge, es ist einer der entscheidenden Faktoren für Underwater Cities. Das Spiel kann von bis zu 4 Spielern gespielt werden, die jeweils 40 Minuten zur offiziellen Gesamtspielzeit hinzufügen. Eine realistischere Schätzung sind mindestens 3 Stunden, aber wenn Sie damit einverstanden sind, werden Sie dieses Spiel lieben!

Versionen & Erweiterungen

Unterwasserstädte: Neue Entdeckungen

Underwater Cities: Neue Entdeckungen Erweiterung
$ 64.95 $ 48.78

Kaufen bei Amazon Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 09:2022 GMT

Unterwasserstädte auspacken

Underwater Cities Brettspielbox und Komponenten

Unter dem Deckel der Box finden Sie: 

  • 1 Regelbuch
  • 1 doppelseitiges Spielbrett
  • 4 Spielerinfokarten
  • 4 doppelseitige Spielertafeln
  • 4 Endwertungskarten
  • 4 persönliche Assistentenkarten
  • 12 Aktionsplättchen
  • 25 Kreditkarten
  • 8 Regierungsvertragskarten
  • 66 Epoche-I-Karten
  • 57 Epoche-II-Karten
  • 57 Epoche-III-Karten
  • 16 Metropolenplättchen
  • 35 Credit-Token
  • 84 Ressourcenmarken
  • 47 doppelseitige Tunnelplättchen
  • 1 Aktionsklonplättchen
  • 4 Multiplikatorplättchen
  • 30 Stadtkuppeln
  • 111 Farm-, Entsalzungs- und Labormarken
  • 1 Ära-Marker
  • 12 Spielermarker

Die Komponenten von Underwater Cities sind eine Mischung aus großartiger Kunst und soliden Tokens und nicht so großartigen Spielertafeln.

Beginnend mit den Negativen müssen wir uns die Infokarten und doppelseitigen Spielertafeln ansehen. Einer der schöneren Industriestandards ist die Verwendung von relativ dickem Papier für Kartonstücke und Währung

Underwater Cities verwendet jedoch dünnes, biegsames Papier, das kein Vertrauen in seine Langlebigkeit weckt. Ich hatte während der Spiele, die ich gespielt habe, keine Probleme, aber wenn ich weiterspielen würde, würde ich diese Teile wahrscheinlich laminieren.

Die restlichen Komponenten sind in Ordnung, aber es gibt nichts, was die Erwartungen übertrifft. Das Karten-Artwork ist schön, obwohl es für mehrere Karten verwendet wird. 

Ich mag die Kuppeln, die die Unterwasserstädte darstellen, sehr, sie sind eine nette Geste. Obwohl ich von den Komponenten nicht umgehauen bin, bin ich insgesamt recht zufrieden mit dem, was ich bekommen habe.

Wie man Unterwasserstädte spielt

Underwater Cities ist ziemlich tiefgründig und komplex, aber glücklicherweise ist es nicht eines dieser Spiele, die ein verworrenes Regelwerk und Mechaniken haben. Die meisten Dinge sind einfach und ich gebe Ihnen einen kurzen Überblick darüber, wie das Spiel gespielt wird.

Wir werden nicht in das Setup eintauchen; Wichtig ist, dass die Spieler eine Farbe, Startressourcen und Aktionsplättchen auswählen. Sonderkarten werden gezogen und auf das Spielbrett gelegt, und sechseckige Plättchen werden auf individuelle Spielertafeln gelegt.

Der Spielfluss

Underwater Cities verfügt über einen Player-Order-Tracker, der je nach Position in der Warteschlange unterschiedliche Vorteile bietet. Das Spiel wird über 10 Runden gespielt, die in drei Epochen unterteilt sind. Das Ende jeder Ära markiert die Produktionsphase, wobei das Ende der letzten Ära auch das Ende des Spiels bedeutet.

Die Runden werden für jeden Spieler in drei Runden unterteilt. In der festgelegten Spielreihenfolge führen die Spieler Aktionen vom Spielbrett aus, während sie gleichzeitig eine von drei Karten aus der Hand spielen. Sobald die Aktion durchgeführt ist, zieht der Spieler eine Karte und wirft sie gegebenenfalls ab, sodass er immer drei Karten hat.

Karten & Aktionen

Karten stellen den Kern des Spiels dar und um sie herum passiert ziemlich viel. Es gibt drei Kartendecks, eines für jede Ära des Spiels. Sobald eine Ära vorbei ist, wird das entsprechende Deck für die nächste abgelegt.

Karten werden gleichzeitig mit den Aktionsfeldern auf dem Spielbrett gespielt, aber um die Vorteile der Karte nutzen zu können, müssen die Farben übereinstimmen. Karten gibt es in drei Farben und fünf Arten:

  1. Karten mit Soforteffekt, die sofort einen Vorteil bieten.
  2. Karten mit dauerhafter Wirkung, die bei Auslösung Rabatte, Fähigkeiten und Boni bieten.
  3. Aktionskarten, die wie Brett-Aktionsplätze funktionieren.
  4. Produktionskarten, die Vorteile während der Produktionsphase bieten.
  5. Endwertungskarten, die am Ende des Spiels Punkte geben.

Unterwasserstädte bauen 

Karten, Aktionen und Produktionen sind Werkzeuge, die Sie verwenden, um Ihre Unterwassermetropole zu errichten. Am Anfang wird es eine kleine Stadt sein, wie sie durch die Kuppelspielfiguren dargestellt wird. 

Die Idee ist, Städte und Gebäude auf den kleinen kreisförmigen Stellen rund um die Kuppel zu errichten. Dann sollen Städte in anderen Gebieten entstehen und über Tunnel mit anderen Städten verbunden werden. Es ist wichtig, alle deine Städte zu verbinden, um die Belohnungen während des Spiels zu ernten.

Spielende & Wertung

In Underwater Cities ist noch so viel mehr los und wenn Sie wirklich neugierig auf all die Regeln und Mechaniken sind, schlage ich vor, einen kurzen Blick in das Handbuch zu werfen. 

Das Ende des Spiels tritt ein, wenn die letzte Produktionsphase abgeschlossen ist. 

Die Anzahl der Städte, die Komplexität des Netzwerks, die Ressourcen und die speziellen Aktionskarten tragen alle zu Ihrem Endergebnis bei. Der Spieler mit den meisten Punkten wird zum Sieger erklärt!

Dein erstes Unterwasserstädte-Spiel

Auch wenn Sie sich gründlich auf Ihr erstes Spiel Underwater Cities vorbereiten, gibt es eine Menge Dinge, die Sie im Laufe der Zeit lernen müssen, da das Tempo des Spiels etwas anders ist als bei anderen Euro-Spielen.

Versuchen Sie, die Farbe der Karte in jeder Runde an die Aktion anzupassen, da dies Ihre Gesamtproduktion maximiert, zumindest bis Sie herausgefunden haben, wie das Spiel funktioniert. Zu wissen, wann man aktiv werden und eine Karte ignorieren muss, wird Ihnen ganz selbstverständlich werden, wenn Sie auf verschiedene Situationen stoßen.

Wertungskarten sind eine großartige Möglichkeit, Punkte zu sammeln, aber wenn Sie sich mehr auf die Entwicklung Ihrer Stadt konzentrieren möchten, können Sie dies gerne tun. Apropos Städte, diversifizieren Sie die Produktion und versuchen Sie, die Strukturen zu verbessern, um während der Produktionsphase mehr Vorteile zu erzielen. 

Es sollte selbstverständlich sein, aber das Wichtigste ist, Spaß zu haben! Es ist leicht, sich in den Zahlen und Strategien zu verlieren, besonders wenn Sie ein Euro-Spiel spielen. Versuchen Sie also, anstatt den Punkten hinterherzujagen, so viele verschiedene Dinge wie möglich zu tun und zu sehen, was passiert!

Pros & Cons

Vorteile:

  • Erfrischende Interpretation des Euro-Genres
  • Gut geschriebenes Regelbuch

Viele Spiele versuchen, das Rad des Euro-Spiels neu zu erfinden und scheitern, während andere an der allgemeinen Fehlerformel festhalten und am Ende trockene, Zahlen knirschende Spiele sind.

Underwater Cities ist so beliebt geworden, weil es geschafft hat, dass die Formel extrem gut funktioniert. Es gibt keine Liste mit komplexen Regeln und Dutzenden von Aktionen, aber gleichzeitig bieten die, die Sie haben, viel Tiefe.

Die Tatsache, dass Sie Karten und Brettaktionen gleichzeitig spielen, erhöht den Spielraum möglicher Strategien immens. Ich mag es wirklich, wie die Karten die Brettaktionen ergänzen, also je stärker die Karte, desto schwächer die Aktion und umgekehrt.

Kombinieren Sie das alles mit den unregelmäßigen Produktionsphasen, und Sie erhalten eine wirklich interessante Spielschleife. Beim Motorenbau gibt es nicht diese langweiligen Momente, in denen nichts passiert, da Sie während des Spiels nur drei Produktions- / Belohnungszyklen erhalten.

Das Regelbuch hilft wirklich bei den Regeln und hat sogar einen Abschnitt, der auf die häufig gebrochenen und vernachlässigten Regeln verweist. Es ist einfach zu befolgen und belastet Sie nicht mit zu vielen Informationen, obwohl es notwendig sein wird, es einige Male zu lesen.

Nachteile:

  • Länge der Spiele
  • Komponenten sind wartungsfähig

Underwater Cities ist ein komplexes Spiel, aber nicht so sehr, dass es viele Leute aufhalten wird. Es ist jedoch definitiv ein langes Spiel – trauen Sie diesen Boxfiguren nicht. 

Die geschätzten 2 Stunden 40 Minuten in einem 4-Spieler-Spiel mögen stimmen, aber ich habe noch kein Spiel unter 3.5 Stunden gespielt, was selbst für mich viel ist.

Ich muss die Komponenten im Abschnitt mit den Nachteilen erwähnen, da der Designer in bestimmten Abteilungen wirklich hätte verstärken können. Die Spielertafeln sind dieses „hochwertige“ Papier, das für meinen Geschmack zu dünn ist, und ich habe das Gefühl, dass ein Missgeschick mit der Schachtel alles zerknittern wird. 

Überprüfung der Unterwasserstädte (TL;DR)

Wenn Sie also nach einem Euro-Spiel suchen, bei dem Sie wirklich eine Menge spielen können, dann ist Underwater Cities die perfekte Wahl für Sie!

Es hat viel zu bieten, was ihm einen Vorteil gegenüber anderen beliebten Spielen des Genres verschafft, wie z Terraforming Mars und Jäger der Nordsee Serie – hauptsächlich die Komplexität, das strukturiertere Gameplay und die bedeutenden Belohnungen. 

Solange Sie und Ihre Gruppe von Freunden bereit sind für den Zeitaufwand, den Underwater Cities erfordert, werden Sie definitiv eine tolle Zeit damit haben! 

Fazit: Urteil?

Ich freue mich schon seit geraumer Zeit darauf, Underwater Cities auszuprobieren. Das einzige, was mich davon abgehalten hat, es zu kaufen, war die begrenzte Spielerzahl. Wie ich immer sage, mein Freundeskreis ist groß und bei 4-Spieler-Spielen wird zwangsläufig jemand ausgelassen.

Trotzdem waren die wenigen Spiele, die ich zu Überprüfungszwecken gespielt habe, großartig, insbesondere die, die ich am Wochenende gespielt habe. Ich würde an einem Arbeitstag nicht mehr in Underwater Cities einsteigen, da es länger dauern kann als erwartet. Trotzdem haben wir es geschafft, diese Sitzung zu beenden, ohne den Fokus zu verlieren, was eine ziemliche Leistung war.

In Bezug auf das Gameplay wird Underwater Cities oft mit Terraforming Mars verglichen, das eines meiner Lieblingsspiele ist. Da ich durch diesen Job so vielen Spielen ausgesetzt war, kann ich jetzt die meisten der negativen Punkte verstehen, auf die die Leute in Bezug auf den Mars hingewiesen haben.

Es ist nicht so, dass es ein schlechtes Spiel ist, ganz im Gegenteil – es ist nur so, dass einige Spiele bestimmte Dinge besser machen. Wenn ich mich jetzt nur für eines der beiden entscheiden müsste, wäre es eine schwierige Wahl. Underwater Cities macht vieles besser, ist aber auch viel länger. 

Um ein Fazit zu hinterlassen, lassen Sie es mich so sagen: Wenn Sie kein Fan von Terraforming Mars sind oder es gespielt haben, dann versuchen Sie es auf jeden Fall mit Underwater Cities. Es landet in diesem Sweet Spot zwischen den Spielen, die schnell herausgefunden werden können, und denen, die zu viel Geschick und Mühe erfordern.

Unterwasserstädte
$ 74.95 $ 56.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 09:2022 GMT

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Unterwasserstädte-Rezension gefallen hat! Haben Sie dies versucht nautisch, Science-Fiction, Solo-Brettspiel Vor? Schreibe unten einen Kommentar und lass uns wissen, was du denkst! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Unterwasserstädte-Brettspiel Ausgewähltes Bild

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 1-4

Alter: 13 +

hart

80-150 Mins

Verlag: Rio Grande Games

Veröffentlicht: 2018

Unterwasserstädte
$ 74.95 $ 56.99

Bei Amazon kaufen Kaufen Sie bei Noble Knight
Wir erhalten eine Provision, wenn Sie einen Kauf tätigen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.
12 09:2022 GMT