EN | FR | DE | ES

Eid: Chronicles of Empire & Exile Review

Oath: Chronicles of Empire & Exile ist ein Spiel von Krieg und Eroberung, Diplomatie und Täuschung sowie dauerhafte Folgen, die in die Annalen der Geschichte eingehen. 

Einer der Spieler übernimmt die Rolle des Kanzlers, der die Länder regiert und den Frieden bewahrt. Der Rest der Spieler sind Verbannte, die versuchen, den Kanzler an sich zu reißen und durch Rebellion, Reichtum, Intelligenz und viele andere Wege zu gewinnen.

Begleiten Sie mich in dieser Bewertung wie wir . eines der aufregendsten Spiele der letzten Jahre! 

Kurzer Überblick über Oath: Chronicles of Empire & Exile

Oath Chronicles of Empire and Exile Brettspiel Vorgestelltes Bild

Von diesem Punkt an bezeichne ich das Spiel einfach als Eid, um die Rezension lesbarer zu machen. 

Hinter Oath steht das Trio von Cole Wehrle, Kyle Ferrin und Leader-Spiele, die sich mit einem der beliebtesten Brettspiele bereits einen Namen gemacht haben — Wurzel

Dies hat die Erwartungen an Oath ziemlich hoch gemacht, wobei der Kickstarter über 1 Million US-Dollar erreichte. Ich bin mehr als glücklich sagen zu können, dass das Spiel die Erwartungen erfüllt und eines der besten Brettspielerlebnisse schafft!

Die Sitzungen dauern zwischen 45 und 150 Minuten, abhängig von der Anzahl der Spieler, die zwischen 1 und 6 liegt. Die beste Erfahrung wird mit gemacht 4 Spieler oder mehr, aber Sie können es auch mit genießen 3 oder in einem solo Modus arbeiten können. 

Eid: Chroniken von Empire & Exile
  • Einzelhandelsausgabe
  • Bunt genähte Neopren-Spielmatte
  • Die kartenbasierte Einrichtung und die Schnellstart-Komplettlösung erleichtern Ihnen den Einstieg!

Das Spiel schreitet zwischen den Sitzungen fort, aber diese Funktion ist optional und passt sich an neue Spieler oder unterschiedliche Gruppengrößen an. Es weist eine sehr hohe Gewichtsangabe auf BGG bei 4/5, aber es ist die Mühe wert, es zu lernen, da es leicht zu Ihrem primären Brettspiel werden kann!

Unboxing Oath: Chronicles of Empire & Exile

Oath Chronicles of Empire and Exile Board Game Box and Components

Die massive Spielebox enthält folgende Komponenten:

  • Spielkarte
  • 23 Site-Karten
  • 198 Bürgerkarten
  • 5 Visionskarten
  • 36 Bauern, 6 von jeder Farbe
  • 36 Gunstmarken
  • 20 geheime Marken
  • 94 Kriegstruppen
  • 25 Würfel
  • 6 Spielertafeln
  • 21 Relikttafeln
  • 4 Zielreferenzen
  • 6 Gebäudekarten
  • Eidwächter-Titel
  • 2 Bannerkarten
  • Kaiserliche Reliquienkammer
  • 3 Hilfsblätter
  • 8 Archivteiler
  • 8 Multiplikator-Token
  • 1 World-Box
  • 10 Banditenmarken
  • 2 Tafeln, 2 Regelblätter und 10 Marker
    Für den automatisierten Player

Oath ist ein Spiel, das Sie von dem Moment an fesseln kann, in dem Sie die Box in die Hände bekommen. Wenn Sie meine gelesen haben Rezensionen, Sie wissen, dass ich eher ein pragmatischer Mensch bin, aber Oaths Kunststil ist so schön dass selbst ich beeindruckt war. Ich bewahre die Kiste als Dekorationsstück auf einem Regal im Wohnzimmer auf.

Was mich überrascht hat, als ich die Schachtel zum ersten Mal geöffnet habe, ist, wie viele Teile auf Stanzkarton gelegt wurden. Dies ist definitiv ein Pluspunkt, da viele dieser Teile problemlos normale Karten hätten sein können, die wahrscheinlich eine Hülle benötigen würden, damit sie sich nicht abnutzen.

Der Kanzler und alle 5 Verbannten haben unterschiedliche Illustrationen auf übergroßen, robusten Charaktertafeln. Die Rückseite jedes Exile-Boards enthält ein neues Design und eine neue Mechanik für den Fall, dass sie in die Rolle des Bürgers befördert werden.

Die Metallmünzen sind in meinen Augen ein absoluter Gewinn, und ich wünschte, mehr Spiele würden sie verwenden oder sich zumindest von der ausgestanzten Pappwährung entfernen. Sie sind doppelseitig und verfügen über komplizierte Gravuren im Geiste des Spieldesigns.

Die Spielkarte ist auf eine Weise hergestellt, die ich noch nie zuvor gesehen habe – statt aus faltbarer Pappe besteht sie aus dem Neoprenmaterial, das für dicke Maus- und Tastaturmatten verwendet wird. Ich sollte darauf hinweisen, dass die Karte absolut riesig ist – 1.3 Fuß hoch und 3.3 Fuß breit!

Die Karten haben comicartige Illustrationen und eine reichhaltige und lebendige Farbpalette. Die wichtigen Informationen werden nicht behindert und sind auch mit auf dem Tisch abgelegter Karte gut lesbar.

Eid: Chroniken von Empire & Exile
  • Einzelhandelsausgabe
  • Bunt genähte Neopren-Spielmatte
  • Die kartenbasierte Einrichtung und die Schnellstart-Komplettlösung erleichtern Ihnen den Einstieg!

Ich habe schon lange genug weitergemacht, aber ich habe noch nicht einmal an der Oberfläche gekratzt. Die Token, Box-Organizer, alles an Oath schreit nur so nach hoher Qualität und ich kann Leder Games und die Designer nicht genug loben für die Mühe, die in das Design und die Herstellung der Komponenten gesteckt wurde.

So spielt man Oath: Chronicles of Empire & Exile

Oath Chronicles of Empire und Exile Brettspielkomponenten

Oath ist ein ziemlich komplexes Spiel, und ein 32-seitiges Regelbuch mag Sie einschüchtern, aber es ist eines der am besten geschriebenen Regelbücher, die ich je gelesen habe. In diesem Abschnitt werde ich Sie durch die Grundlagen des Spiels führen, um Ihnen zu zeigen, worum es geht. 

Die Charaktere

Bei Oath dreht sich alles um Charaktere, ihren Status und Machtpositionen. Der Kanzler beginnt das Spiel als Oathkeeper of Supremacy und muss den Eid aufrechterhalten, die Mehrheit der Länder zu regieren, indem er seine Kriegerscharen in den Regionen stationiert. 

Alle verbleibenden Spieler beginnen als Verbannte, und jeder von ihnen kann kämpfen, um die Regionen zu erobern, die meisten Länder zu beherrschen und den Eid als Usurpator zu leisten. Alternativ können die Verbannten zu Visionären werden. Dieser Zustand wird erreicht durch Zeichnung, spielen und anschließend das auf der Visionskarte angegebene Ziel erfüllen.

Der Kanzler ist von Anfang an klar im Vorteil, aber Verbannte konzentrieren sich im Allgemeinen darauf, ihm sein Land zu entreißen, bevor sie sich aufeinander einlassen. Denken Sie daran, dass jedes Exil anders ist und seine eigenen Stärken und Schwächen hat, die sich auf Ihre auswirken können und Dritten !

Das Spiel wird über maximal acht Runden gespielt, kann aber früher enden, wenn der Kanzler in den letzten 3 Runden den Titel behält. Am Ende der fünften Runde kann die Bundeskanzlerin auf a gewinnen Würfelwurf von 6, und seine Chancen erhöhen sich jede Runde, bis er am Ende der achten Runde automatisch gewinnt.

Abwechselnd

Die Spielerzüge bestehen aus drei Phasen: Wachen, Handeln und Ruhen.

Das Wake Phase bevorzugt Spieler im Exil, und sie können prüfen, ob sie die Siegbedingungen für Visionäre oder Usurpatoren erfüllen. Dann kann jeder die seltenen Weckkarten verwenden, wenn er möchte.

Das Akt-Phase ist der wichtigste Teil des Spiels, da es den Spielern ermöglicht, wichtige Aktionen durchzuführen. Es gibt sechs Hauptaktionen, die mehrmals ausgeführt oder kombiniert werden können, solange Sie den Vorrat haben, um sie zu bezahlen.

Die wichtigsten Aktionen sind:

  1. Suche – Spiele eine von drei Karten aus.
  2. Rekrutieren – Holen Sie sich eine Kriegerschar von einer Karte. 
  3. Handel – Gewinnen Sie Gunst oder Geheimnisse von einer Karte.
  4. Wiederherstellen – nimm ein Relikt von deiner Seite.
  5. Kampagne – Angriffsseiten, Banner, Relikte und Spielfiguren.
  6. Reisen – eine Spielfigur an einen anderen Ort bewegen.

Ja, Sie haben richtig gelesen, Oath ermöglicht es Ihnen, gegen jeden um so ziemlich alles zu kämpfen, einschließlich seiner Relikte, Orte, Bauern und Gunst. Der Kampf ist eine einfache Rolle des Verteidigers Würfel gegen den Angreifer Würfel. Jedoch die Würfel haben unterschiedliche Gesichter und bevorzugen im Allgemeinen Verteidiger, da Angreifer sogar einen kritischen Fehler würfeln und einen Trupp verlieren können.

Während der Ruhephase, auf Karten platzierte Gunstmarker werden an die Gunstbanken zurückgegeben, während die geheimen Marker an ihre Spieler zurückgegeben werden. Der Vorrat wird dann basierend auf der Anzahl der Kriegerbanden, die du in Reserve hast, aktualisiert – je mehr Kriegerbanden auf dem Brett sind, desto weniger Vorrat bekommst du!

Die Chronik schreiben

Es gibt so viel, was ich in diesem Spielanleitungsabschnitt abdecken müsste, von der Bürgerwerdung bis hin zu Bannern, Banditen und Verschwörungen, aber ich möchte einen Abschnitt dem Fortschritt des Spiels durch Sitzungen widmen.

Der Prozess ist etwas kompliziert zu erklären, aber Sie bereiten das Spiel im Wesentlichen für die nächste Sitzung vor. Ein Exilant, der gewinnt, kann anderen Exilanten die Staatsbürgerschaft anbieten, und sie werden mit einer Ihrer Kriegerscharen regieren und nicht mit ihrer eigenen.

Eid: Chroniken von Empire & Exile
  • Einzelhandelsausgabe
  • Bunt genähte Neopren-Spielmatte
  • Die kartenbasierte Einrichtung und die Schnellstart-Komplettlösung erleichtern Ihnen den Einstieg!

Die Verbannten und Bürger können den Standort ihrer Bauern für das nächste Spiel wählen, und jeder Spieler wählt einen Berater. Der Kanzler kann das Spiel je nach Eid mit dem dunkelsten Geheimnis oder der Gunst des Volkes beginnen. 

Ihr erstes Spiel des Eids: Chronicles of Empire & Exile

Trotz all der Komplexität, die im Oath-Spiel verborgen ist, kann der Lernprozess sehr flexibel und an Ihren Lernstil angepasst sein. Von der ersten richtigen Seite des Handbuchs navigiert Oath Sie zu bestimmten Abschnitten, je nachdem, wie Sie das Spiel lernen möchten. 

Für eine allmähliche Erfahrung mit vielen Beispielen gibt es das Regelbuch. Wenn Sie eine umfassendere und detailliertere Erklärung wünschen, lesen Sie den Leitfaden zum Gesetz des Eids. Schließlich gibt es für diejenigen von uns, die es vorziehen, direkt hineinzuspringen, ein kartenbasiertes Setup und eine exemplarische Vorgehensweise im Handbuch. 

Das Spiel möchte Geschichten erzählen und allen Spaß machen, anstatt Sie in Zahlenknirschen und Min-Maxing zu treiben. Es gibt viel Raum für Hausregeln und maßgeschneiderte Erlebnisse, um so viel Spaß wie möglich zu haben.

Meine Gruppe hat eine Dosis von Wettbewerbsfähigkeit Aber wir sind ziemlich zurückhaltend, wenn es darum geht, die „Touch“-Regel zu respektieren, also lassen wir die Leute Aktionen wiederholen, Karten ziehen zeigen, wenn jemand feststeckt, oder allgemein hilfreich sein, wenn ihre Wahl der Aktionen Sie nicht sofort betrifft. 

Die Menge an Informationen, die Sie aufnehmen müssen, ist, gelinde gesagt, entmutigend, aber halten Sie sich an das Regelbuch und es wird nicht so eine trockene und anstrengende Erfahrung, wie es normalerweise bei Spielen dieser Schwierigkeit der Fall ist.

Pros & Cons

Vorteile:

  • Wunderschöne Kunst
  • Ausgezeichnetes Regelbuch
  • Fesselndes und unendlich wiederholbares Gameplay

Die Kunst- und Komponentenqualität von Oath ist auf einem Niveau, das ich selten sehe. In einer Welt, in der es Übergänge gibt Videospiele, Animationen und Comics sind häufig geworden, ich möchte ehrlich gesagt ein Kinderbuch oder einen Zeichentrickfilm mit diesem Kunststil sehen. 

Nur wenige Spieler lieben die anfängliche Hürde, die Regeln zu lernen, aber die meisten von uns bevorzugen eine leichter verdauliche Erfahrung und möchten so schnell wie möglich zum unterhaltsamen Teil übergehen. 

Das Regelbuch von Oath wurde entwickelt, um verschiedene Lernstile zu ermöglichen, von der Vorbereitung vor dem Spiel bis hin zum Lernen während des Spiels. Das entlastet die neuen Spieler erheblich und erleichtert den Einstieg Größere Gruppe perfekter Harmonie.

Der letzte Punkt wird in einem anderen Licht auch in den Nachteilen erwähnt, aber hier möchte ich darauf hinweisen, wie viel Wert Oath bringt. Das Spiel kann gespielt werden 6 Spieler, etwas, das ich brauchte, als meine Gruppe wuchs. Es hat auch eine flüssige Spielpersistenz und macht im Allgemeinen unabhängig von den Bedingungen Spaß.

Eid: Chroniken von Empire & Exile
  • Einzelhandelsausgabe
  • Bunt genähte Neopren-Spielmatte
  • Die kartenbasierte Einrichtung und die Schnellstart-Komplettlösung erleichtern Ihnen den Einstieg!

Nachteile:

  • Unterschiedliche Erfahrung

Der Abschnitt mit den Nachteilen hat nur einen Punkt, aber er ist geschichtet. Um diesen Punkt vorwegzunehmen, Oath ist zumindest in seiner schlimmsten Form immer noch ein gutes Spiel. 

Der Spaß am Spiel hängt definitiv von der Anzahl der Spieler und der Ausdauer der Spieler ab. Während 2 oder 3 Spieler können mit dem automatisierten Player arbeiten, das Spiel braucht 4 oder mehr lebende Spieler, um wirklich zu zeigen, was es kann.

Gleiches gilt für die optionale Persistenz. Ja, Oath kann jedes Mal mit anderen Leuten neu gespielt werden, aber es ist eine viel reichere Erfahrung, wenn Sie die Chroniken behalten und die Geschichte vorantreiben. 

Eid: Chronicles of Empire & Exile Review (TL;DR)

Oath: Chronicles of Empire & Exile ist eine seltene Rasse unter den Brettspielen und etwas, das Sie unbedingt erleben sollten, wenn Sie eine Leidenschaft für Spiele haben.

Die fesselnde Grafik, die hochwertigen Komponenten und vor allem die interessante, tiefgründige und unendlich wiederholbare Gameplay-Schleife sind nur einige der Qualitäten von Oath. Verpassen Sie nicht eines der besten Brettspiele der letzten Jahre!

Fazit: Urteil?

Ich gehe an jedes Brettspiel, das ich rezensiere, mit einer positiven Einstellung heran, aber manchmal passt ein Spiel einfach nicht zu mir und verzerrt meinen Blick leicht in Richtung der negativen Seite.

Oath: Chronicles of Empire & Exile ist das Spiel, nach dem ich mein ganzes Leben lang gesucht habe, aber nicht wusste, dass es existiert. Die Möglichkeit, mit dem 6. Spieler zu spielen, bedeutet mir sehr viel, da meine Gruppe oft aus Paaren besteht und mehr immer besser ist. 

Unser bisheriges Lieblingsspiel war Terraforming Mars, da es eine perfekte Balance zwischen Spiellänge und Spieltiefe hatte. Da wir uns jedoch wöchentlich treffen, brauchten wir etwas anderes. 

Oath verschaffte uns im Großen und Ganzen eine ähnliche Erfahrung, aber die, die wir auf unsere nächste Sitzung übertragen und noch mehr genießen konnten. Das Erlernen des Spiels war für die begeisterten Ehefrauen, die neu in das Hobby einsteigen, nicht einfach, aber wir alle halfen uns gegenseitig und machten die Erfahrung lustig. 

Ich verstehe, dass das Spiel ist teuer, doppelt so viel wie einige der anderen wirklich guten Spiele. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es als Ihren ersten Kauf empfehlen würde, aber wenn Sie den Punkt erreicht haben, an dem die meisten Spiele nicht ausreichen, wagen Sie den Sprung und investieren Sie in eines der besten Brettspiele, die Sie in Ihr Regal stellen werden , oder besser gesagt, immer spielbereit auf dem Tisch liegen!

Eid: Chroniken von Empire & Exile
  • Einzelhandelsausgabe
  • Bunt genähte Neopren-Spielmatte
  • Die kartenbasierte Einrichtung und die Schnellstart-Komplettlösung erleichtern Ihnen den Einstieg!

Wir hoffen, dass euch unsere Rezension zu Oath: Chronicles of Empire & Exile gefallen hat! Als einer der beste Spiele von 2021, es ist definitiv etwas, das Sie sich ansehen sollten, falls Sie es noch nicht getan haben. Schreibe unten einen Kommentar und lass uns wissen, was du denkst! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

TEILEN IST KÜMMERN

Weitere Artikel:

Hinterlasse uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Statistiken auf einen Blick

Spieler: 1-6

Alter: 10 +

hart

45-120 Mins

Verlag: Leder Games

Veröffentlicht: 2021